Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP Brautkleid 7404+Accessoires bis Ende Juli 2014

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 01.03.2014, 14:25
Benutzerbild von Amalthea*
Amalthea* Amalthea* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Liestal in der Schweiz
Beiträge: 16.144
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: WIP Brautkleid 7404+Accessoires bis Ende Juli 2014

@ Lacrossie

Das geht leider nicht. Das Teil muss frei schweben weil dieser andere Brustschlauch darein geschlungen wird.

@haniah
So ähnlich habe ich es umgesetzt.

Nach Hand- und Overlockversuch habe ich jetzt ein zufriedenstellendes Ergebnis.

Bild1: Links seht ihr die Vorbereitung zum Handnähen, rechts habe ich mit dem Overlockstich versäubert (ohne Worte):


Bild2: Chiffon franst auch per Hand aus:


Bild 3: Im Vergleich die umgenähte Kante laut Originalanleitung:


Bild4: Die Originalanleitungsmitte bei der Raffung:


Bild 5: Fertig handgenäht:




Aktuelle Methode ist die beste:


Die Mitte hier:



Und die Versäuberung:



Und das Kleid im ganzen:



Wie habe ich das gemacht?

Schlussendlich die Vorlage im Stoffbruch abgepaust auf Pauspapier, dieses auf den Chiffon und mit der Pauspapiervorlage die Kanten mit kleiner Stichlänge (1) entlanggenäht. Dann gewendet und auf der rechten Seite 1cm breit abgesteppt (davor gebügelt). Zum Schluss die Mitte markiert und für die Raffung mit langem Stich (4) zweimal entlang der Mitte genäht. Gerafft. Fertig.

Jetzt bin ich happy und es kann weitergehen

LG Christiane
__________________
Mein Blog: Tuch und Faden

Mein WIP:

Hosenkonstruktion DOB mit Anpassung an Po und Bauch


Mein UWYH:

Amalthea und ihre Stoffe 2016

_______________________________

Mein Brautkleid-WIP
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 01.03.2014, 16:16
Benutzerbild von Amalthea*
Amalthea* Amalthea* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Liestal in der Schweiz
Beiträge: 16.144
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: WIP Brautkleid 7404+Accessoires bis Ende Juli 2014

Nachdem ich nun mit meinem nahtverdeckten Reißverschlussfüßchen umgehen kann, hier ein Zwischenfoto. Wie bei allen Burdaschnitten sieht man auch hier schön den BH. Da schaue ich mal wie es fertig ausschaut. Ohne BH gehe ich nicht aus dem Haus...
Der Polykreppstoff krabbelt furchtbar und klebt an den Beinen. Ich hoffe das wird mit dem Futter dann besser. Die Farben sind in Wirklichkeit schöner Sowohl RV als auch die Seiten sind noch nicht gebügelt.

LG Christiane

IMGP6852.JPG

IMGP6854.jpg
__________________
Mein Blog: Tuch und Faden

Mein WIP:

Hosenkonstruktion DOB mit Anpassung an Po und Bauch


Mein UWYH:

Amalthea und ihre Stoffe 2016

_______________________________

Mein Brautkleid-WIP
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 01.03.2014, 17:53
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.900
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: WIP Brautkleid 7404+Accessoires bis Ende Juli 2014

Na, das wird doch!

Du sag mal, Christiane - kann das sein, dass das Oberteil geringfügig zu knapp bemessen ist? Ich frage, weil das auf der Brust so aufspringt. Hinten oberhalb der Schulterblätter scheint es ein klein wenig zu ziehen. Aber ich kann es nicht richtig erkennen, deshalb frage ich. Du steckst ja drin und kannst es beurteilen

Liebe Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 01.03.2014, 18:13
Benutzerbild von Amalthea*
Amalthea* Amalthea* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Liestal in der Schweiz
Beiträge: 16.144
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: WIP Brautkleid 7404+Accessoires bis Ende Juli 2014

Hi haniah,

mhm, also das Oberteil ist an den Schultern noch nicht miteinander verbunden (nur zwei kleine Sicherheitsnadeln), da muss erst noch das Geflimsel dran

Ich schaue da noch mal wegen der Größe wie das ausschaut wenn ich es fertig habe. So ganz überzeugt bin ich auch noch nicht vom Schnitt

LG Christiane
__________________
Mein Blog: Tuch und Faden

Mein WIP:

Hosenkonstruktion DOB mit Anpassung an Po und Bauch


Mein UWYH:

Amalthea und ihre Stoffe 2016

_______________________________

Mein Brautkleid-WIP
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 02.03.2014, 14:15
Benutzerbild von Amalthea*
Amalthea* Amalthea* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Liestal in der Schweiz
Beiträge: 16.144
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: WIP Brautkleid 7404+Accessoires bis Ende Juli 2014

Ich habe für mich gerade entschieden dass ich definitiv noch ein zweites Probekleid nach einem anderen Schnitt nähe. So 100% zufrieden bin ich einfach nicht. Probekleid zwei wird dann aus der Burda aus März 2010 genäht, das Kleid 108.

Es war schonmal in der engeren Auswahl und ich möchte es einfach nicht bei nur einem Kleid belassen. Zubehör habe ich bestellt und mal sehen ob ich damit glücklicher werden

Aber natürlich wird das Kleid hier fertig genäht. Da habe ich schon eine Verwendung dieses Jahr für und wer weiß, nachher war es doch das richtige

LG Christiane
__________________
Mein Blog: Tuch und Faden

Mein WIP:

Hosenkonstruktion DOB mit Anpassung an Po und Bauch


Mein UWYH:

Amalthea und ihre Stoffe 2016

_______________________________

Mein Brautkleid-WIP
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ariane wuselt wieder DOB 40/42 und anderes bis Anfang Januar 2014 ArianeM UWYH 947 11.01.2014 15:20
blue4nic's Accessoires WIP blue4nic Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 27 12.01.2012 16:33
UWYH bis Ende Juli - Taschen, 2 oder 3 Röcke und ein Kleid :o) akinna UWYH 10 24.06.2010 23:50
Kreaktivwoche in der Eifel Ende Juli janajd Boardküche 2 25.06.2009 18:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09689 seconds with 14 queries