Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP Brautkleid 7404+Accessoires bis Ende Juli 2014

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #151  
Alt 06.04.2014, 15:32
DOKASCH DOKASCH ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2009
Ort: zwischen Stuttgart und Heilbronn
Beiträge: 113
Downloads: 26
Uploads: 0
AW: WIP Brautkleid 7404+Accessoires bis Ende Juli 2014

Schau hat das ausgedrückt was ich meinte.Ich schaue dir weiter gerne zu und bin gespannt wie alles wird.
Dorothea
Mit Zitat antworten
  #152  
Alt 06.04.2014, 18:39
Benutzerbild von SoMi
SoMi SoMi ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Nähe Mainz
Beiträge: 2.715
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: WIP Brautkleid 7404+Accessoires bis Ende Juli 2014

Also...
schießen wir uns mal auf das Korsagenkleid ein.

Die Trägervariante 1 ist sehr hübsch.
Godet oder Fishtail würde mir auch gefallen. Aber weit schwingend wäre auch sehr schön zu Korsage. Auf jeden Fall darf der Rock nicht so schmal bleiben wie er ist, das sieht m.E. reingezwängt und unvorteilhaft aus.

In eine Korsage müssen auf jeden Fall Stäbchen eingearbeitet werden, damit sich der Stoff der Länge nach nicht einfaltet. Mit Stäbchen rutscht auch nix mehr und Du hast keine Sorge irgendwann im Freien zu stehn.

Um alles richtig beurteilen zu können müsste man auch wissen aus welchen Stoff das Kleid am Ende genäht werde soll.
Ich bin ja für Seide, Chiffon und Spitze...

Ach ja,
wohin geht's denn mit dem Brautkleid...
nur zum Standesamt, in die Kirche oder in den Garten untern Rosenbogen?

Noch was vergessen...
warst Du mal im Brautgeschäft und hast verschiedene Kleider anprobiert?
Das hilft Dir vielleicht die richtige Schnittform für Dein Kleid zu finden.
__________________
Viele, liebe Grüße
die SoMi

aktuelle Projekte:
SoMi - 2015
SoMis Gehrock

Geändert von SoMi (06.04.2014 um 18:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #153  
Alt 06.04.2014, 18:47
Benutzerbild von Amalthea*
Amalthea* Amalthea* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Braunschweig
Beiträge: 16.104
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: WIP Brautkleid 7404+Accessoires bis Ende Juli 2014

@Somi
In der Korsage ist Rigeline eingearbeitet bisher und die tut ihren Dienst eher mäßig. In die echte, wenn ich jetzt dabei bleiben würde, würde aber Spiralfeder kommen. Das Godet ist bei diesem Kleid hinten eingearbeitet, wenn ich es leicht ausgestellt wollen würde, müsste ich mal sehen wie ich den Schnitt anpasse
Das Hauptkleid wird auf jeden Fall aus Seidensatin (1. Bild dieses Threads). Ob ich den Chiffon einarbeite überdenke ich noch, ansonsten kann ich mir Spitze an den Ärmeln bisher gut vorstellen. Liegen habe ich hier elastische Dessousspitze, die in die Farbrichtung des Hauptsstoffs geht.

Schleier - mhm - ich habe tatsächlich Schleiertüll hier, man kann auch einen Tüllrock an das Kleid basteln, wie Burda es vorsieht und eine Schleife an den Po.

Wir machen nur Standesamt und danach die Feier, die Feier findet soweit in der Lokalität statt

LG Christiane
__________________
Mein Blog: Tuch und Faden

Mein WIP:

Hosenkonstruktion DOB mit Anpassung an Po und Bauch


Mein UWYH:

Amalthea und ihre Stoffe 2016

_______________________________

Mein Brautkleid-WIP
Mit Zitat antworten
  #154  
Alt 06.04.2014, 19:16
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.373
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: WIP Brautkleid 7404+Accessoires bis Ende Juli 2014

Zitat:
Zitat von Amalthea* Beitrag anzeigen
@Aficionada
Ja, genau die Schleife kommt bei Kleid 5 (4 ist die Corsage , aber mittlerweile weiß ich selbst schon fast nicht mehr was ich alles gemacht habe) aus einer komplizierten Konstruktion am Busen heraus. Die Schleife mag ich, macht aber natürlich keinen schmalen Poppes

Dann hätten wir hier mal drei aufgemalte Ärmelvariationen für die Corsage. (Bevor ich schon wieder nähe ).

Anhang 181753

Anhang 181754

Anhang 181755

LG Christiane
Schade, das du die Bilder nicht nebeneinander eingestellt hast.

M.E macht dich diese Art Kleidung leider in der Hüfte sehr breit.
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #155  
Alt 06.04.2014, 20:14
Benutzerbild von Amalthea*
Amalthea* Amalthea* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Braunschweig
Beiträge: 16.104
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: WIP Brautkleid 7404+Accessoires bis Ende Juli 2014

@Ika
Stimmt, das hätte ich mal machen sollen

@alle
Ärmel gebastelt nach:

Kleid4Halbärmelklein.jpg

IMGP6941.jpg

IMGP6940.JPG

IMGP6942.jpg

Hinten ist nicht ganz so repräsentativ, da der RV langsam aber sicher auf Wiedersehen sagt. Als nächstes wird vorne noch ein Herzel gebastelt und dann schaue ich unten am Rock noch mal ob Godets vorne Sinn machen

LG Christiane

P.S. Aufnahme müsste nun in etwa Brusthöhe sein.
__________________
Mein Blog: Tuch und Faden

Mein WIP:

Hosenkonstruktion DOB mit Anpassung an Po und Bauch


Mein UWYH:

Amalthea und ihre Stoffe 2016

_______________________________

Mein Brautkleid-WIP

Geändert von Amalthea* (06.04.2014 um 20:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ariane wuselt wieder DOB 40/42 und anderes bis Anfang Januar 2014 ArianeM UWYH 947 11.01.2014 16:20
blue4nic's Accessoires WIP blue4nic Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 27 12.01.2012 17:33
UWYH bis Ende Juli - Taschen, 2 oder 3 Röcke und ein Kleid :o) akinna UWYH 10 25.06.2010 00:50
Kreaktivwoche in der Eifel Ende Juli janajd Boardküche 2 25.06.2009 19:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13519 seconds with 14 queries