Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP Butterick History 5831

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 30.10.2013, 10:22
Benutzerbild von lanora
lanora lanora ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Kreis Wesel - NRW
Beiträge: 17.508
Downloads: 59
Uploads: 3
AW: WIP Butterick History 5831

Ich hab es fast befürchtet das ich einen Reifrock brauche, glücklicherweise habe ich noch einen von meinem Hochzeitskleid, der wird es dann tun müssen. Ich muß nur irgendwie beim Verschluß schummeln, meine Taille hat sich in den letzten 14 Jahren ein wenig verabschiedet
Ich habe im Netz trotzdem nur Fotos von fertigen Kleidern ohne Reifrock gesehen.

Und ein Probeteil wird schwierig werden, das komplette Futteroberteil wird mit französischen Nähten gearbeitet . Das heißt ich kann es ja nicht mal zwischendurch anprobieren . Aber ich hab vom Futterstoff eigentlich genug, so das ich es zur Not neu machen kann. Danke nochmal für den Hinweis das es eher groß ausfällt, da werd ich dann mal drauf achten.
Ich habe allerdings auch vor mit was einfachem anzufangen, also kommt der Unterrock zuerst dran.
__________________
LG Bianca

Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist. Wenn nicht, beginne dort , wo du deine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.

Meine historischen WIP`s :


Ich auch :-) WIP - Burda 7880 History 1880 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Simplicity 9761 History - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Butterick History 5831 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP-Versuch Belle-Epoque/Edwardian - Hobbyschneiderin 24 - Forum

Geändert von lanora (30.10.2013 um 10:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.10.2013, 10:24
Benutzerbild von gwenny
gwenny gwenny ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 15.210
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP Butterick History 5831

Wunderschönes Kleid! Bloß nicht an der Tabelle orientieren! die sind Schwachsinn. Nimm deine ganz normale Größe, die du sonst auch kaufst. Dann liegst du goldrichtig.

Öhm primafehra Biedermeier ist das aber net. Krinoline oder 2. Rokoko. Biedermeier ist 1848 vorbei

Und ich stimme Schwarzer Faden zu. Ohne Reifrock geht das nicht, da kriegst du die typische Weite nicht. Ne Krinoline ist aber schnell gebaut. Du kannst den Schnitt kaufen oder dir *** ganz hinterlistig die deutsche Anleitung runterladen. Die enthält alle Maße, die du brauchst.

Geändert von sisue (30.10.2013 um 11:40 Uhr) Grund: Lieb gemeint, aber die Verlinkung auf eine Shop-Startseite ist keine akzeptierte Shop-Verlinkung.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.10.2013, 10:25
Benutzerbild von gwenny
gwenny gwenny ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 15.210
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP Butterick History 5831

Wenn du den Brautreifrock nimmst, passe die Maße der Reifen an die in der Beschreibung an! Sonst sieht es immer pseudo aus. Die Dinger sind kegelförmig und ne Line ist eine Glocke.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.10.2013, 10:39
Benutzerbild von primafehra
primafehra primafehra ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.05.2011
Ort: Neuwied
Beiträge: 17.513
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP Butterick History 5831

Oooops - nicht aufgepasstt. Stimmt, gwenny, du hast recht. Das Kleid von meiner Mama war 1845 (Truly Victorian 454) und damit spätes Biedermeier. Aber da zeigt sich auch, dass Biedermeier nicht gleich Biedermeier ist - beispielsweise wenn du dieses Kleid und eines der frühen 1830er Jahre nimmst.

Mamas Kleid ging in einigen Details schon in eine ähnliche Richtung wie das hier im WIP, daher habe ich das vermutlich verwechselt.
__________________
Liebe Grüße aus dem Rheinland

Andrea

----------

Nähmaus 01/14 - Alles für den Tisch - 05/14 - Tunikacontest - 10/14 Muschelig eingehüllt in die kalte Jahreszeit - 03/17 Narr oder Verweigerer - was brauchst du an den tollen Tagen?! - und jetzt bloggt sie auch noch...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.10.2013, 10:46
Benutzerbild von SoMi
SoMi SoMi ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Nähe Mainz
Beiträge: 2.715
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: WIP Butterick History 5831

Oh... ein Südstaatenkleid, da denkt man doch gleich an Tara und Scarlett O'Hara, Rhett Butler, Big Mama und all die anderen.

Ich schau sehr gerne zu.

Ist der Reifrock von Deinem Brautkleid denn weit genüg - ich schätze mal, dass 4 Meter Umfang das mindeste sein müsste, damit die Krinoline hübsch steht. Meist sind die Reifröcke unter Brautkleidern nicht ganz so ausladend.
__________________
Viele, liebe Grüße
die SoMi

aktuelle Projekte:
SoMi - 2015
SoMis Gehrock
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
5831 , butterick , bürgerkrieg , history , jahr 1860

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP zum Burda Schnitt 7880 History 1888 TudorRose Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 138 16.11.2015 06:03
Butterick 5831 lanora Fragen zu Schnitten 4 28.10.2013 17:36
Ich auch :-) WIP - Burda 7880 History 1880 lanora Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 251 08.02.2013 19:54
Reconstruting History Schnittmuster! LucyWestenra Schnittmustersuche Kostüme 7 05.06.2011 14:25
The History of Haute Couture Nanne Nähbücher 5 13.02.2007 23:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15883 seconds with 14 queries