Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Mal wieder Armloch - Höhe?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 19.09.2014, 10:12
ju_wien ju_wien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2012
Ort: Wien
Beiträge: 2.301
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mal wieder Armloch - Höhe?

meine erfahrungen mit ärmelkonstruktion sind minimal (geändert habe ich schon mehr und manchmal erfolgreich).

bei hofenbitzer band 1 darfst du nicht vergessen, dass das konstruktionsanleitungen für die konfektion gedacht sind. sie sollen also vielen passen, auch wenn die käuferin ein paar cm mehr oder weniger hat als die massfigur.

bei kleidern und blusen mit ärmeln muss das armloch ein wenig größer sein als bei ärmellosen, weil ja noch die nahtzugabe vom ärmel platz finden muss (früher /bis ca ende 1970er jahre/ gab es bei burda auch immer 2 linien, wenn ein modell mit und ohne ärmel angeboten wurde).

wie groß ein armloch sein muss, damit man es als bequem und gut passend empfindet, ist gewohnheitsfrage und individuell. (ich trage am liebsten blusen, die wie herrenhemden geschnitten sind, dass sie nicht elegant wirken, nehme ich in kauf. andere sehen das anders.)

in älteren und sehr alten anleitungen habe ich schon oft armlöcher gesehen, die mehr breit als hoch waren. es wäre also einen versuch wert, halt nicht gleich mit deinem allerschönsten stoff.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.09.2014, 20:32
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Mal wieder Armloch - Höhe?

Doch, ich habe gleich den guten Stoff genommmen - weil größer schneiden geht immer - den Ärmel zeichne ich mir erst, wenn das Loch vom Profi abgenommen wurde.

Hier gibt es seit kurzem eine Nähstube, geleitet von einer Schneiderin und man zahlt 3€ - alles ohne Verpflichtung. Früher konnte ich da nie hin, weil ich genau Di und Do arbeiten musste, jetzt war ich schon 3 von 4mal hin.

Durch die Armlochauflockerung habe ich ja noch ein bisschen mehr PLatz als die 2,5cm. Eine erste Anprobe hat das gute Stück schon überstanden - weiter mache ich dann aber erst nach dem BEsuch in der Nähstube, wobei ich am Dienstag wohl nicht fahren kann.

Die selbst gezeichneten Armlöcher von Hofenbitzer Band I fand ich schon mal viel besser als burda - weil weniger hoch.
Laut Hofenbitzer Band II soll man die Werte ums Armloch nach dem Oberarmumfang auswählen, aber dann wird das auch ein "hohes" Armloch, also die Naht weiter weg von der Achsel.

Ich taste mich ran
LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.09.2014, 20:46
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.599
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mal wieder Armloch - Höhe?

Aha, dann ist das burdaspezifisch. Mich stört das auch, dass die Armlöcher bei Burda soweit weg sind vom Körper. Dann hab ich jetzt gelernt wie man das nennt, danke
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.09.2014, 21:18
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 15.409
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Mal wieder Armloch - Höhe?

Diese bequemen Armlöcher in den Konfektionsjacken haben den Grund, dass man damit möglichst viele verschiedene Schulterneigungen abholen möchte. Für die geraden Schultern ist das Armloch dann eben sehr tief, aber bei den abfallenden Schultern ist noch genügend Spielraum nach oben offen, sodass man da ein zweites Paar Schulterpölster hineintackern kann.

Burda fabriziert ja ebenfalls Industrieschnitte, aber da hat man ja die Möglichkeit, bei den Anproben noch zu korrigieren. Vorausgesetzt, man hat brav mit 4 cm Nahtzugabe zugeschnitten, was bei einem neuen und noch unerprobten Schnitt ja Standard sein sollte.

Zur Konstruktion von Jackenärmeln hole ich mal mein Tutorial aus den Tiefen des Forums, aber ich denke, dass ich da noch ein bisserl ergänzen werde.
__________________
LG
Barbara Boll
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
armausschnittgröße

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieder mal Rebecca Elsnadel Dessous 20 10.01.2011 19:14
Wieder mal Ärger ibesh Freud und Leid 3 16.12.2010 10:49
Lach mal wieder! kessichen Boardküche 4 22.10.2010 15:01
ich mal wieder...F A M I L Y Mumm Freud und Leid 28 16.08.2007 21:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07051 seconds with 13 queries