Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Mal wieder Armloch - Höhe?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.10.2013, 00:23
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
Mal wieder Armloch - Höhe?

Hallo,

ich habe hier vieles gelesen zum Thema Armloch, Verlauf, Höhe usw.

Hilfreich fand ich:
Wo muss das Armloch vorne entlanggehen, damit frau sich bewegen kann? - Hobbyschneiderin 24 - Forum
und einige andere, die ich schon wieder geschlossen habe.

Aktuell ist mein Armloch gerade noch höher als breit - aber unten ist eben recht viel Platz zwischen Achsel und Unterkante Armausschnitt. ICh weiß abe rnicht, wie ich das essen kann/soll.

Nach einigem Stecken habe ich beschlossen, dass ich die Brustbreite nicht noch verkleinern werde, aber die Unterkante werde ich mit wenig NZG nähen, so dass der Ärmel höher komt, mehr kann ich an diesem Modell nicht mehr tun, aber für das nächste würde ich gern dem Schnitt schon ein kleineres Armloch verpassen - nur wie klein darf das sein?

Was für Auswirkungen hat es, wenn das Armloch dann breiter ist als hoch?

Dass ich in meine Blusen schlecht reinkomme, ist klar, so anziehen wie eine Jacke kann ich sie nicht - stattdessen lasse ich sie - der Schwerkraft folgend von oben auf die Arme rutschen - manchmal gar nicht so einfach.

Ärmel sind unkritisch, die zeichne ich eh erst, wenn alles klar ist.

Danke für eure Meinung
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.10.2013, 20:54
Benutzerbild von tamiya
tamiya tamiya ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2010
Ort: Italien/Österreich
Beiträge: 175
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Mal wieder Armloch - Höhe?

Hallo, Rita,

handelt es sich dabei um einen eigenen Schnitt? Ich bin in der Schnittkonstruktion noch nicht so versiert... Wieso ist das Armloch so breit/wenig hoch und so weit unten? Es könnte nützlich sein, etwas über die verwendeten Maße/Zugaben/Passformklasse zu wissen.

Viele Grüße
Tamiya
__________________
Better safe than sorry.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.10.2013, 23:39
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Mal wieder Armloch - Höhe?

Diese Frage lässt sich so einfach nicht beantworten.

Ich habe 2012 eine "Konstruktion" nach Hofenbitzer gemacht mit PK 8:
"Taillierter Oberteilgrundschnitt mit alternativer Taillierung S. 150"
geändert in Wiener Nähte - aber mit einer zusätzlichen Teilungsnaht - also S. 213 Variante 2 und daneben eine "Flankennaht", so dass ein schmales Zwischenteil entsteht. Dann die "Seiten"naht etwas nach hinten verschoben und eine Wiener Naht (S. 214 V1) und darüber eine Rückenpasse.

Von der Version habe ich das Armloch genommen und in den Schnitt mit Abnähern reingebastelt. So mit dem Ärmel drin, finde ich das Armloch gar nicht übermäßig groß.

Wenn ich Tabellen-Maße oder Standard-Formeln nutze, dann kann ich dies nur für den Rücken tun, weil ich vorn üppiger bin. Mein Rücken passt gut zu den Maßen der Größe 50, wenn ich vorn auch Größe 50 nehmen würde, müsste ich 9cm mit einer FBA einfügen.

In PK8 sind in Größe 50 die Rückenbreite 22,2 und der Armdurchmesser 18,6. Meine Brustbreite ist dann 30,2 (Gesamt-Maß abzgl der anderen).Die Armlochtiefe in 50 soll 26,5 betragen.

Mein jetzt genähtes Modell entspricht im Großen und Ganzen diesen Breiten-Werten, nur habe ich das Armloch weiter ins Vorderteil gezogen um 0,7cm, so dass der Armdurchmesser jetzt 19,3 ist. Vielleicht ist das aber auch entstanden durch die sofort eingezeichnete FBA, das kann ich jetzt nicht sagen.

Was gar nicht stimmt, ist die Armlochtiefe. die ist schon kleiner, nur 24,3cm - und trotzdem kommt es mir angezogen achselfern vor.

Deshalb die Frage hier.

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick

Geändert von 3kids (30.10.2013 um 23:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.09.2014, 22:10
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Mal wieder Armloch - Höhe?

Ich hatte mir vor einigen Wochen nach den guten Kritiken hier die craftsy-Näh-Kurse angesehen und u.a. auch "plus size fitting an design" von Barbara Deckert gekauft.
Sie empfiehlt, die Ärmeleinsatznaht bei Bluse oder Kleid nur 2,5cm unter die Achsel zu legen für größtmögliche Bewegungsfreiheit.

Wenn ich die Armloch-Höhe messe, so wie Hofenbitzer das beschreibt, dann sidn das 20,5cm.

Zuzüglich der Zugabe bräuchte ich also 22,5cm Armlochtiefe - viel weniger als Hofenbitzer vorsieht. Neim Arm ist halt mehr breit als.

Ausprobiert habe das noch nicht. Die erste Bluse mit dieser Höhe und etwas Armlochauflockerung habe ich gerade in Arbeit. Wahrscheinlich werde ich aber erst kommenden Dienstag in der Nähstube weiter daran arbeiten.

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.09.2014, 23:46
Krümel Krümel ist offline
Knopfhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Breisgau
Beiträge: 15.427
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Mal wieder Armloch - Höhe?

Hallo Rita,

zu Konstruktionsmaßen kann nich leider nichts sagen.

Aus eigener Trage-Erfahrung:
Kostümjacken von Burda sind sehr unbequem, weil das Armloch sehr weit unten beginnt. Deswegen hab ich bisher keine getragen.

Letztens hab ich mir die Kostümjacke von Garconne genäht und nun mag ich Kostümjacken und sie bleibt kein Einzelstück. Das Armloch beginnt recht knapp unterhalb der Achsel und ist dadurch recht bequem. Ich kann den Arm recht weit nach oben heben.

Ich meine, dass es hier vor langer Zeit schon einmal um das Thema ging. Da wurde gesagt, dass die echten Chaneljacken auch sehr kleine (niedrige) Armöcher haben. Sie sind anscheinend so klein, dass man kaum in die Jacke kommt. Aber wenn man erst einmal drin ist, sollen sie sehr bequem sein.

Viele Grüße
Anette
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
armausschnittgröße

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieder mal Rebecca Elsnadel Dessous 20 10.01.2011 19:14
Wieder mal Ärger ibesh Freud und Leid 3 16.12.2010 10:49
Lach mal wieder! kessichen Boardküche 4 22.10.2010 15:01
ich mal wieder...F A M I L Y Mumm Freud und Leid 28 16.08.2007 21:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07525 seconds with 13 queries