Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


oberfaden verfängt sich in spule

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.10.2013, 16:54
ziezow ziezow ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.10.2013
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
oberfaden verfängt sich in spule

hallo,
auch ich bin neu hier und ein wenig verzweifelt.
ich habe eine victoria fashion 2500 von meiner oma bekommen, eine anleitung fehlt allerdings. gemeinsam mit meiner mutter hab ich alles so eingestellt, dass sie wieder wie am schnürrchen näht.
gestern wollte ich dann den faden wechsel. dabei habe ich alles genauso gemacht, wie zuvor. an den spannungen habe ich auch nichts verändert und trotzdem verfängt sich nun der oberfaden in der spule. den unterfaden bekomme ich dadurch auch gar nicht mehr richtig hochgeholt.
hat jemand eine idee woran das liegen könnte?
lieben dank schonmal : )
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.10.2013, 17:37
lore25 lore25 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.10.2013
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: oberfaden verfängt sich in spule

Hallo!

Drei Sachen könnten das verursachen, was den Oberfaden angeht:

Der Faden - ist er anders, als der, den Du vorher benutzt hast? Dicker? Dann muss die Spannung darauf eingestellt werden.

Hast Du nachgesehen, ob der Oberfaden auch wirklich in dem Spannungsrädchen liegt? Es passiert nämlich manchmal, dass der Faden nicht 100 % dort anliegt.

Versuch mal mit einer neuen Nadel - häufig ist die Nadel stumpf oder leicht verbogen (aber nicht unbedingt sichtbar mit blossem Auge!)

Der Unterfaden könnte auch das Problem sein:

nehm die Spule raus und halt den Faden fest. Ruckel ein bisschen, und der Faden in der Spule sollte ein bisschen nachgeben. Falls nicht, müsstest Du die Spannung an der Spule ändern. Das ist einfach - an der Spule ist eine kleine Schraube; je nachdem, wie Du sie drehst, wird die Spannung kleiner oder grösser!
Viel Gluck!
lore25
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.10.2013, 17:49
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.338
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: oberfaden verfängt sich in spule

Hallo,

entschuldigt, wenn ich mich hier so ungefragt reindränge: aber bevor Du an der Unterfadenspannung rumspielst, erst alle anderen Fehlerquellen durchprüfen! Das Verstellen der Unterfadenspannung ist was für Fachleute, denn die Einstellung ist gar nicht so einfach.

Ist Deine Spulenkapsel richtig eingelegt und eingerastet? Das kann es nämlich auch noch sein.

Viele Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.10.2013, 20:38
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 19.063
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: oberfaden verfängt sich in spule

Zitat:
Zitat von lore25 Beitrag anzeigen
Hallo!

Hast Du nachgesehen, ob der Oberfaden auch wirklich in dem Spannungsrädchen liegt? Es passiert nämlich manchmal, dass der Faden nicht 100 % dort anliegt.
Das Füßchen muß oben sein, wenn du den Oberfaden einlegst.
An der Spulenkapsel würde ich auch nichts verstellen!!!
Liegt die Spule in der richtigen Richtung in der Kapsel?

Hältst du beim Nahtbeginn beide Fäden fest in der Hand, damit die Nahtfäden in eine gute Position kommen?

liebe Grüße
Lehrling

Geändert von Lehrling (27.10.2013 um 20:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.10.2013, 20:49
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.785
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: oberfaden verfängt sich in spule

In diesem Fall würde ich auch darauf tippen, dass der Faden nicht zwischen den Spannungsscheiben liegt oder ein Fadenrest drin festklemmt.

Davon abgesehen ist es bei diesen älteren Maschinen keineswegs "etwas für Fachleute", die Unterfadenspannung zu verstellen. Das ist normalerweise auch im Handbuch beschrieben und ein ganz normaler Vorgang. Bei meinen Maschinen stelle ich die jeweils zum Garn passend ein.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
faden , spannung , verheddern

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Oberfaden verfängt sich in Unterspule GrinningBabe Singer 8 29.04.2012 21:41
Oberfaden verhakt sich in der Spule Gibbel91 andere Marken 14 13.11.2011 18:41
Victoria - Hilfe, Oberfaden verfängt sich seestern81 andere Marken 8 16.12.2010 12:16
Oberfaden verfängt sich - Brother innovis 900 ahl Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 10 08.07.2010 16:36
Oberfaden reißt-oder aber Unterfaden verfängt sich Nasty Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 24 18.05.2009 13:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07651 seconds with 14 queries