Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Anpassung Stoffmenge bei einfarbigem Stoff - Kleid 108 burda 11/2013

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.10.2013, 13:42
Benutzerbild von Eliandhra
Eliandhra Eliandhra ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
Anpassung Stoffmenge bei einfarbigem Stoff - Kleid 108 burda 11/2013

Hallo,
ich möchte das Kleid 108 aus der burda 11/2013 (Link s.u.) nähen, allerdings nicht aus Musterstoff, sondern einfarbig.
Die Mengenangabe ist 3,60m (für alle Größen) bei 145cm Stoffbreite für einen Stoff mit 75cm großem Musterrapport, der Zuschneideplan sieht, nun ja, großzügig aus.
Die burda schreibt, das Kleid sähe auch in schwarz mit hohen Stiefeln kombiniert toll aus, verschweigt aber leider die alternative Stoffmenge und mir fehlt für sowas leider die Erfahrung.

Meine Frage(n): hat eine von euch das Kleid womöglich bereits genäht und Erfahrungswerte? Gibt es eine Faustregel, wie viel man bei welchem Musterrapport hinzufügen muss (und die dementsprechend auch rückwärts funktioniert)? Oder meint ihr, ich soll einfach die Schnitt-Teile fertigmachen, auf der entprechenden Breite auslegen und dann erst losgehen und den Stoff kaufen?
Ich bin keine komplett blutige Anfängerin mehr, aber schon noch recht unsicher. Ich wäre für Hinweise sehr dankbar

Link zum Kleid auf burdastyle.com
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.10.2013, 14:50
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.975
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Anpassung Stoffmenge bei einfarbigem Stoff - Kleid 108 burda 11/2013

Zitat:
Zitat von Eliandhra Beitrag anzeigen
Oder meint ihr, ich soll einfach die Schnitt-Teile fertigmachen, auf der entprechenden Breite auslegen und dann erst losgehen und den Stoff kaufen?
Ja. Damit bist Du auf der sicheren Seite.

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.10.2013, 15:10
Benutzerbild von Annerose007
Annerose007 Annerose007 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2013
Ort: Wo ich bin ist oben
Beiträge: 190
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anpassung Stoffmenge bei einfarbigem Stoff - Kleid 108 burda 11/2013

Das hier dürfte doch ähnlich sein...

Schnittmuster: Kleid - langarm, Spitzenkragen - Weitere Kleider - Kleider - Damen - burda style

...nur ist bei Deinem der Rock - glaube ich - weiter.

Wahrscheinlich ist es wirklich am besten, die Schnittteile auszumessen - aber vielleicht hilft der o.g. Links ja ein bißchen zur Orientierung

Grüßle
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.10.2013, 17:10
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Anpassung Stoffmenge bei einfarbigem Stoff - Kleid 108 burda 11/2013

Hallo!

Du wirst bei einem 1.40m/1.50m breiten Unistoff brauchen:
1x Rückenlänge plus Zugaben, daraus geht das gesamte Oberteil, wenn Du es NICHT doppelst
= ca 0,50m
1x Ärmellänge plus Zugaben
= ca. 0,65m
2x Rocklänge plus Zugaben
= ca. 1,30m
Mit 2,50m kommst Du also auf der gaaanz sicheren Seite hin, hast noch etwas Spielraum für Längen und bekämest auch noch Belege für den Halsausschnitt hin, wenn Du nicht mit Futter verstürzen oder mit Oberstoff doppeln wirst, wie in den Anleitungen für 108 und 109 beschrieben ist.

Grüße,

Martin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Burda 11/2011, Model 120 Kleid Anpassung Abrakadabra Fragen zu Schnitten 10 25.10.2013 14:35
Modell 108 Burda 01/2013 poldi Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 12.12.2012 23:06
Anpassung Kleid 119 aus Burda 08/2011 hinagicu Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 22.10.2011 15:39
anderer stoff bei burda-hose 108 in 10/2003 sany Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 11.01.2007 20:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11379 seconds with 13 queries