Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Langzeit WIP - chaotisch zum Tanzkleid!

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #246  
Alt 12.01.2014, 21:41
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 17.488
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: Langzeit WIP - chaotisch zum Tanzkleid!

Gut, dann klappt ja das auch
egal ob mit oder ohne Angelsehne dann macht halt nur das Krinolinenband Wellen
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2017
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2016
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Gewinnerin der Challenge 3 - 2017: Ostern naht, sattelt die Hühner, schirrt die Hasen an
Mit Zitat antworten
  #247  
Alt 13.01.2014, 09:04
-Myrel- -Myrel- ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.10.2013
Ort: Lübeck
Beiträge: 382
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Langzeit WIP - chaotisch zum Tanzkleid!

Hi,

erstmal sorry dafür, dass das jetzt ein bisschen off-Topic ist, ich hoffe es ist trotzdem in Ordnung. Kann leider noch keine PN schreiben und dachte, wenn hier schon mal so viele Tänzer versammelt sind...

Also ich möchte mir gerne einen Trainingsrock nähen, mein Tanzpartner und ich sind letzte Woche gefragt worden, ob wir nicht beim Turniertraining mitmachen wollen, jetzt hab ich mal ein bisschen nach Stoffen gegooglet, bin mir aber unschlüssig was ich jetzt für einen Stoff verwenden sollte.

Könnt ihr mir da Tipps geben, ich will nämlich echt nicht irgendwo einen Rock für 70€ bestellen Auch was den Schnitt angeht weiß ich noch nicht so genau was es werden soll, was haltet ihr von einem 8-Bahnen Rock?

Ah by the way, wir tanzen überwiegend Standard

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, und sorry Schnipps nochmal das ich hier so vom Thema abkomme.

Lieben Gruß

P.S.: Ich finde dein Kleid ist bisher der absolute Hammer Würde es auch fertig gerne mal in Aktion sehen

Geändert von -Myrel- (13.01.2014 um 09:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #248  
Alt 13.01.2014, 09:53
Benutzerbild von Schnipps
Schnipps Schnipps ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2009
Ort: BaWü
Beiträge: 1.291
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Langzeit WIP - chaotisch zum Tanzkleid!

Ich präsentiere mal das fertig Halsband:


Konstruiert als "Stehkragen" (also Rechteck) mit meinem Halsumfang am Ansatz mit einem cm Luft und dann daraus einen anliegenden Kragen - das Ergebnis ist super, liegt gut am Hals an, viel besser als die einfachen geraden Streifen, die bei vielen Kleidern dabei sind ...
Mein übliches Schlauch nähen und Beziehen hat gar nicht geklappt durch die schmale und dann auch noch gekrümmte Form , ich hab den Bezug im Leben nicht drauf bekommen. Ich habe dann den Unterstoff - eine feste Einlage plus einen Baumwollwebstoff einfach mit dem Dance Crepe ummantelt und mittig mit Zickzack abgesteppt.. da die Spitze da sowieso fast lückenlos die Mitte bedeckt, ist es eh egal und die überlappenden Stoffkanten sind auch hinten..
In der hinteren Mitte habe ich noch zwei Ösen und Haken zum Schließen angenäht. Den Ansatz verdeckt ein Zipfel der Spitze - mir gefällts.

Heute Abend wird der unterste der drei Oberröcke abgerundet . Die Schulterpartie mache ich erst, wenn das fertig ist - jedesmal wenn ich reinschüpfe, franst der Chiffon weiter, das muss nicht sein.


Zitat:
Zitat von -Myrel- Beitrag anzeigen
Hi,

bin mir aber unschlüssig was ich jetzt für einen Stoff verwenden sollte.
Nimm einen matten Lycra, die gibts manchmal auch mit Crepestruktur, die find ich sind am schönsten. Glänzender Lycra sieht aus wie Badeanzug, nicht schön. Wir schwimmen ja nicht
Falls du über Dance Crepe gestolpert bist, der ist zu weich für einen kompletten langen Rock, der zieht sich wie Slinky unendlich lang - für Godets könnte man den denk ich nehmen, ist aber auch sauteuer. Baumwoll- oder Viskosejersey auch nicht - wenn der sich mal vollgesaugt hat.. ieeeh. Ich trage normal auch lieber Baumwolle, aber bei den Tanzsachen ist eine gute Kunstfaser deutlich angenehmer. Trocknet auch schneller .

Ich finde 6 Bahnenröcke mit angeschnittenen oder eingesetzten Godets sehr schön, da kommt man ganz angenehm schnell auf große Saumweiten.
Bei eingesetzten Godets kann man auch z.B. andersfarbig oder Spitze einsetzen. Man kann natürlich alles mögliche spielen, das wäre das einfachste.
Mach ihn nicht zu lang - bis zum Knöchel maximal, wenn du senkst, trittst du sonst schnell mal drauf.
__________________
Den Kopf voller Ideen und zu wenig Zeit...

Wip Vogue 2880
http://www.hobbyschneiderin24.net/po...d.php?t=155293

Geändert von Schnipps (13.01.2014 um 11:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #249  
Alt 13.01.2014, 23:38
Benutzerbild von Schnipps
Schnipps Schnipps ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2009
Ort: BaWü
Beiträge: 1.291
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Langzeit WIP - chaotisch zum Tanzkleid!

Ich musste leider schon vor Ende aufhören, die Ovi ist einfach viel zu laut..
Aber ich habe zwei von drei Röcken mit Rollsäumen verarbeitet und der oberste Rock ist schon angezeichnet.. Das mit dem Abrunden.. war jetzt Gott sei Dank doch nicht so wild.. ich habe Linien, die merkwürdig aussahen, ignoriert und sinnvolle Linien nachgezeichnet. Z.B. fand ich es sinnvoll, dass ich hinten weniger abschneiden musste als vorne und an den Nähten mehr abschneiden musste als mittig an den Rockbahnen... Oh Gott und WENN es jetzt wirklich noch etwas ungleichmäßig ist, kann ich es auch nichtmehr ändern.
Der Organzarock durfte dann an beiden Nähten noch einen guten Zentimeter kürzer sein. Ich wollte nicht, dass der unter den Bahnenröcken hervorschaut, außer in Bewegung - und ich glaube so ist es auch deutlich sicherer, dass ich nicht aus Versehen reintrete - danke Conny für den Rat .

Uuuund.. der unterste Rock hat auch schon Krinoline am Saum!!!
Fotos gibts jetzt zwar erst wieder, wenn ich alle drei Röcke fertig habe.. aber ich wollts nur mal gesagt haben . Vielleicht morgen Abend nach dem Training?
__________________
Den Kopf voller Ideen und zu wenig Zeit...

Wip Vogue 2880
http://www.hobbyschneiderin24.net/po...d.php?t=155293
Mit Zitat antworten
  #250  
Alt 14.01.2014, 08:00
-Myrel- -Myrel- ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.10.2013
Ort: Lübeck
Beiträge: 382
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Langzeit WIP - chaotisch zum Tanzkleid!

Guten Morgen und vielen Dank Schnipps ,

ich werde mich so schnell es geht auf Stoffsuche begeben Hab nur leider heute erstmal lange Uni und dann das erste Mal Turniertraining heute Abend *hibbel*
Ich bewundere echt wie schnell du mit dem Kleid voran kommst

Lieben Gruß
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Langzeit-WIP: Gründerzeit Herrenoutfit nagano Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 20 09.11.2012 17:30
Langzeit(?)-WIP: Ausseer Dirndl Bekira Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 104 03.05.2010 20:52
Anfänger-Langzeit WIP, 50er Jahre Ulrike79 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 17 18.06.2009 22:53
Langzeit WIP - Schrank ausmisten und aufräumen Mona-ko Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 13 28.04.2008 19:08
WIP: rotes Tanzkleid Nadelschnegge Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 29 29.04.2005 12:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12498 seconds with 14 queries