Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



schnittmuster kopieren

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #86  
Alt 02.02.2005, 09:21
Benutzerbild von cassia
cassia cassia ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.11.2004
Ort: Münster
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: schnittmuster kopieren

Ich bin letzte Woche mit den großen Mülltüten gestartet (hinweis von hier), in weiß, musste länger suchen, schwarze wollte ich nicht :-(
War super! Die Baumarktfolie war mir zu irgendeinem Punkt in der Anschaffung zu sperrig (20m2 Plastiktüte in der Wohnung "wollt Ihr renovieren?"). Un es stimmt, die 120 l-Tüten passen genau auf den Burda-Schnitt.
Erst hat der ganze Nähkurs gelächelt, dann fehlte einer Seidenpapier und ich hab´ihr eine Tüte geschenkt, da war meine Nählehrerin dann ganz angetan (die Empfängerin der Tüte wusste es noch nicht zu schätzen, war ganz neu). Nichts am Verrutschen, man kann das ganze Teil (Bogen und Folie) fast nadelfrei einfach durch die Gegend tragen-super!!
Votiere also weiterhin für: Folie!

Viele Grüße,

Annika
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 04.02.2005, 00:44
bella bella ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2002
Ort: Dreieich b. Ffm
Beiträge: 2.422
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: schnittmuster kopieren

hallo,
da wir eine Malerfirma haben, stibitze ich immer einige Meter Folie von der Rolle ( von der stärkeren Folie), bin bisher damit am besten zurechtgekommen.
Der Schnitt wird dann schön beschriftet, zusammengefaltet und in eine Folie abgelegt.

lg. Gabi
__________________
Liebe Grüße
Gabi


Ich denke niemals an die Zukunft. Sie kommt früh genug.
Albert Einstein
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 16.01.2006, 08:48
Benutzerbild von Nadelienchen
Nadelienchen Nadelienchen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2005
Ort: im Kreis Heinsberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: schnittmuster kopieren

Zitat:
Zitat von stichmuecke
Hallo!
Die Folie kaufe ich übrigens bei Kodi- extra starke Folie.
Liebe Grüße - Kathy

Endlich mal ein konkreter Kauftip.

Wenn ich in den ortsansässigen Baumarkt gehe, treffe ich nur auf Leute, die ihren eigenen Laden nicht kennen.

Kodi ist gut, da kenne ich mich aus.

LG
Nadelienchen
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 26.01.2006, 01:01
Bobbelsche Bobbelsche ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2005
Beiträge: 60
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: schnittmuster kopieren

Hallo, ich kopiere grade einen Schnitt aus der Burda auf Schutzfolie, jetzt will ich die Chose rausschneiden, aber meine Schere streikt.Kann ich das mit meinem Rollschneider machen, oder schadet das ???. Ich habe auch schon ein ausgesondertes Messer, welches ich für Vlieseline etc. nehme.Geht das oder kann ich nach Gebrauch dieses Messers alles wegschmeissen? ich bleibe noch ein bischen im Forum und würde mich über Aufklärung freuen, da ich den morgigen Vormittag zum schneidern nutzen möchte. Bei uns hat es nämlich mal richtig schön Schnee, da wird morgens genäht und nachmittags gehen wir mit den Hundis raus in ' n Wald. Muss man doch nutzen, Schnee ist bei uns ja fast was exotisches.

Guten Morgen, Brigitte
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 26.01.2006, 01:28
Kirstin Kirstin ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.10.2005
Ort: Erftstadt
Beiträge: 71
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: schnittmuster kopieren

Hallö,
Ich nehme Butterbrotpapier von der Rolle und klebe die Banen bei bedarf mit Malerkrepp aneinander.Das Papier ist fest liegt gut auf dem Stoff und der Schnitt läßt sich gut verändern.Das Kreppband läßt sich beschreiben und die schnittkonturen vom Bogen lassen sich gut erkennen.
Ich komme so besser klar als mit Folie.
Kirstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08656 seconds with 13 queries