Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Rocksaum bitte um Hilfe

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 21.10.2013, 16:10
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Rocksaum bitte um Hilfe

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Noch ein weiterer Vorschlag - die Stoffkante mit der Overlock versäubern (3-Faden-Naht), dabei das Differenzial so einstellen, dass der Stoff leicht gestaucht wird - und dann dises Naht als "Umbruchlinie" verwenden und per Hand säumen.

Oder in edler - einen Schrägstreifen aus Futterstoff schneiden, damit die untere Kante "versäubern" und dann wieder von Hand säumen.

Sabine
AAAAH, DANKE!
Stimmt natürlich, Sabine!
Daran habe ich Overtrottel noch gar nicht gedacht. Ich habe zuletzt bei zwei Marathonrundsäumen erst gelockt und dann eingeriehen, obwohl ich Ovi-Dif hier stehen habe.
Schön blöd!!!

Grüße, insb. nach FFM aus Wien,

Martin
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.10.2013, 16:15
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.318
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Rocksaum bitte um Hilfe

So hab ich damals beim Nobelpreis-Kleid den Saum gemacht - die Idee war eher aus der Not heraus entstanden, weil das Kleid gerne einen Tick länger hätte sein können. Ging bei der Dupionseide wirklich gut (und hat mich damals 2 komplette Abende mit Ärzteserien im Fernseher gekostet )

Das schöne ist dann - die Overlocknaht legt sich quasi von alleine nach innen....

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.10.2013, 16:52
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Rocksaum bitte um Hilfe

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Das schöne ist dann - die Overlocknaht legt sich quasi von alleine nach innen....

Sabine
Ja eben!!!
Und wieder ein Wald, und wieder lauter Bäume........


Warum auch einfach, wenn's kompliziert geht?



M.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 21.10.2013, 18:19
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.215
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Rocksaum bitte um Hilfe

Ich würde es vermutlich mit einem falschen Saum aus schräg geschnittener Seide oder so machen und den dann links von Hand annähen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 21.10.2013, 18:30
Maria54 Maria54 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2010
Beiträge: 428
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Rocksaum bitte um Hilfe

Ich habe neulich ein schmales Spitzenband mit der Nähmaschine aufgenäht, die Spitze mit kleiner Zugabe nach innen gebügelt und dann die Spitzen mit der Hand unsichtbar angenäht. Das sah sehr gut aus und die Spitze ließ sich so ziehen wie der Saum es nötig hatte. Die Spitze beschwert den Saum etwas und läßt ihn schön schwingen. Ein wenig kannst du es in der Schnittmusterbeschreibung des Kleides ( Schnittmusterbeschreibung Glencheckkleid Colette Hawthorne | mema ) erkennen.
__________________
Blog: mema
http://chanel-projekt.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe...ich bekomme es nicht hin ! Bitte um Hilfe ! sucojema Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 13.02.2012 00:09
Bitte um Hilfe Die Bande Allgemeine Kaufberatung 9 07.04.2009 16:38
Habe da eine Frage bitte bitte um Hilfe Plumms Stricken und Häkeln 5 30.03.2009 13:05
Bitte um hilfe nessy2 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 30.06.2008 09:56
Hilfe ich drehe durch! Bitte um Hilfe! Herbiestupsi Stickmustersuche 13 27.02.2005 15:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16141 seconds with 14 queries