Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Burda Kids 2013 Modell 608 shirt für Mädchen

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.10.2013, 13:29
milcheis milcheis ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2012
Beiträge: 28
Downloads: 1
Uploads: 0
Bitte um Hilfe Burda Kids 2013 Modell 608 shirt für Mädchen

Hallo, ich bin gerade dabei, den Zuschnitt für dieses Shirt zu machen Schnittmuster: Mdchen - Gr. 92 - 188 - Kinder - burda style
Da der Schnitt auf Sweatshirt-stoff ausgelegt ist, bleiben Ärmelabschlüsse und der zipfelige Saum unversäubert. Ich nähe das Shirt aus Nicki und werde daher die Ärmel einfach mit Bündchen versehen.

Aber was mache ich mit dem zipfeligen Saum? Wie kann ich den versäubern, säumen o.ä., ohne dass der lockere Schwung verloren geht? Für die ein oder andere Idee wäre ich sehr dankbar! Habe schon daran gedacht, ihn mit engem Zickzack in einer Kontrastfarbe zu versäubern oder die Kantr auf der Ovi meiner Freundin zu umketteln - aber vielleicht fällt ja noch jemandem ne Alternative ein !?

Danke!

Geändert von milcheis (16.10.2013 um 09:30 Uhr) Grund: Bisher keine Antwort
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.10.2013, 14:04
T_ommy T_ommy ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.09.2013
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda Kids 2013 Modell 608 shirt für Mädchen

Verstehe ehrlich gesagt nicht ganz, was du meinst, aber unnötige/nicht passende Abschnitte schneide ich bei gekauften Klamotten einfach weg (wenn ich mal Zeit dafür habe ).

Grüße
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.10.2013, 01:33
Benutzerbild von anja1166
anja1166 anja1166 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2006
Ort: Halle i.W.
Beiträge: 15.205
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Burda Kids 2013 Modell 608 shirt für Mädchen

Juhu,

ich bin grad auf der Suche nach Erfahrungen auf deinen Beitrag gestoßen. Sag mal, wie fällt der Schnitt aus? Ich hab mal ein LA-Shirt vom Kind auf den Schnitt gelegt, erscheint mir sehr schmal?

Zu deiner Frage: Bei Nicky würd ich den Saum mit einer Blende versehen oder einfach einen normalen Saum versuchen.
__________________
LG Anja

"Für einen Pfeil besteht ein Kettenhemd nur aus aneinander befestigten Löchern" (Terry Pratchett ... RIP)



UWYH 2015
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.10.2013, 07:32
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 18.811
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Burda Kids 2013 Modell 608 shirt für Mädchen

Den lockeren Schwung, den das Original-Shirt mit Jersey hat, wirst Du weder bei Verwendung von Sweat noch bei Nicky erreichen. Beide Materialien sind wesentlich dicker und fallen nicht so schön. Nicky würde ich normal säumen, denn beim Umketteln müsstest Du einen sehr engen Stich wählen, um alle Fransen und Fädchen zu umschlingen und eine saubere, ruhige Kante zu erreichen. Das hat dann aber einen steifen Rand zur Folge.
Ich hätte an Deiner Stelle lieber Jersey verwendet, dann sieht das Endergebnis auch so aus wie auf dem Schnitt.
__________________
liebe Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.10.2013, 23:36
hexenzauber hexenzauber ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2004
Beiträge: 14.879
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Burda Kids 2013 Modell 608 shirt für Mädchen

Ich würde es mit einer Overlocknaht versuchen.

Wenn die Maschine deiner Freundin das kann gerne auch mit einer 2fädigen Naht.

Vorausgesetzt du hast noch ein paar Reste wird sich ein Versuch bestimmt lohnen. Einen "normalen" Saum würde ich als letzte Variante in Erwägung ziehen.

Viel Spaß und Erfolg beim probieren.
__________________
LG Hexenzauber
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Burda 2/2013 Modell 114 Nata24 Fragen zu Schnitten 2 21.04.2013 12:16
Nachgebaut Burda 02/2013 Modell 110 anagromydal Fragen zu Schnitten 19 18.03.2013 07:41
Shirt 113 Burda 2/2013 näh-teufelchen-online Fragen zu Schnitten 8 26.01.2013 19:24
Modell 108 Burda 01/2013 poldi Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 12.12.2012 23:06
Burda 3/2007 Modell 138 Mädchen-Stufenrock Broody Schnittmuster - Fehlerbereich 3 23.05.2012 19:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09175 seconds with 13 queries