Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Kostüme


Kostüme
Tanz, Theater, Karneval


Blog über historische Kostüme

Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 13.10.2013, 13:41
boardergirl boardergirl ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2009
Ort: Saarland
Beiträge: 24
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Blog über historische Kostüme

Zitat:
Zitat von lydiane Beitrag anzeigen
Hallo Julia

Beim stöbern auf der Seite, ist mir aufgefallen, dass oft auch Pailletten verwendet wurde.
Ich frage mich, aus welchem Material diese wohl hergestellt wurden. Weisst Du da etwas dazu?

LG lydiane
Ich habe diesen Sommer ein Praktikum in einem Museum mit Textilabteilung in England gemacht und da wurde glaube ich gesagt, dass die früher auch oft aus Gelatine hergestellt wurden, deshalb ist die Pracht dahin, sobald die Kleider Feuchtigkeit ausgesetzt sind. Dann bildet sich auf den Pailletten ein weißer Belag oder sie quellen auf.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.10.2013, 14:40
Benutzerbild von lydiane
lydiane lydiane ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.12.2009
Ort: Bodensee
Beiträge: 422
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Blog über historische Kostüme

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Das könntest du die Blog-Erstellerin fragen; sie fordert in ihrer Vorstellungs-Seite ausdrücklich dazu auf, Fragen zu stellen...
Ich muss gestehen, dass ich kein englisch kann

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Meines Wissens Metallblech.
Danke, könnte ich mir auch vorstellen

Zitat:
Zitat von boardergirl Beitrag anzeigen
Ich habe diesen Sommer ein Praktikum in einem Museum mit Textilabteilung in England gemacht und da wurde glaube ich gesagt, dass die früher auch oft aus Gelatine hergestellt wurden, deshalb ist die Pracht dahin, sobald die Kleider Feuchtigkeit ausgesetzt sind. Dann bildet sich auf den Pailletten ein weißer Belag oder sie quellen auf.
Interessant, danke für die Erklärung

LG lydiane
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.10.2013, 14:53
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.004
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Blog über historische Kostüme

Wobei "paille" ja Stroh bedeutet, vielleicht hat das auch was mit der Herkunft zu tun....?
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 421 (Février 2017)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.10.2013, 15:13
Benutzerbild von Gundel Gaukeley
Gundel Gaukeley Gundel Gaukeley ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 15.832
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blog über historische Kostüme

Laut Wikipedia bedeutet "paille" nicht nur Stroh, sondern auch Flecke in Metallen. Von Gelatine und ähnlichem ist da aber keine Rede, sondern nur davon, dass die Dinger angeblich dieses Jahr 50 geworden sind und ursprünglich eben aus plattgewalzten Metallringen hergestellt wurden.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.10.2013, 15:18
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.004
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Blog über historische Kostüme

Also 50 Jahre kommt mir doch etwas jung vor... Zu dem Zeitpunkt dürfte es schon Pailletten aus Kunststoff gegeben haben.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 421 (Février 2017)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
blog , historische kostüme

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Historische Kostüme und die Analbürste ;) auenfee Neues in meinem Weblog 4 08.09.2012 19:15
Historische Kostüme violetta333 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 0 09.11.2011 16:46
Historische Kostüme - Wo anziehen Arya Kostüme 27 02.11.2011 14:21
Historische Kostüme- wann anziehen? Lady Fantasy Nähcafe 16 09.08.2011 19:41
Historische Kostüme Delilah Nähbücher 15 01.02.2005 08:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09440 seconds with 13 queries