Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Anfänger-Fragen

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.10.2013, 15:57
violaine violaine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2006
Ort: CH, Nähe Winterthur; manchmal Fürth
Beiträge: 15.303
Downloads: 12
Uploads: 0
Anfänger-Fragen

Hallo zusammen,

ich habe noch nie einen Quilt gemacht und nun gleich einen grossen Wand-Quilt in Planung.
Es soll ein Bargello werden. Der hat zum einen eine tolle Wirkung, zum anderen scheint er mir aber relativ einfach zu machen zu sein.

Weil ich nächstes Wochenende zum Stoffmarkt Holland gehe, habe ich mal meine Vorräte gesichtet und prompt kommen gleich die ersten Fragen hoch:

1. Von den 21 Stoffen, die ich brauche, habe ich schon 16 daheim (0,5m oder länger). Die restlichen sollen natürlich dazu passen, aber über 8m Stoff zum Stoffmarkt hin schleppen Nur, wenn ich überall ein kleines Stück abschneide, fehlt es mir dann, weil ich für den Bargello Stoffstreifen über die ganze Stoffbreite brauche. Und ausserdem: kann man die Wirkung bei so kleinen Stücken überhaupt abschätzen? Wie macht Ihr das?

2. Ich habe noch ein paar unbenutzte Bettlaken. Kann ich eins davon für die untere Schicht nehmen? (wie heisst das Backing auf deutsch?)

3. Beim Stoffmarkt Holland gibt es einen Stand, der immer fertig abgeschnittenes Vlies zusammen gerollt in einer Tüte anbietet - ich hoffe, hier sind Stoffmarkt-Geherinnen, die wissen, was ich meine, ich habe nämlich überhaupt keine Ahnung, welche Bezeichnung das Vlies hat. Ich habe mir mal für ein anderes Projekt so eine Tüte gekauft und noch einiges davon übrig. Kann ich das nehmen? Ein- oder doppel-lagig (ist recht dünn)?

Wäre toll, wenn Ihr Rat für mich hättet!
LG, Viola
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.10.2013, 16:28
Benutzerbild von venedigfan
venedigfan venedigfan ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 14.981
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Anfänger-Fragen

Hallo,
zu 1.: ich würde einfach von jedem Stoff schon einen passenden Streifen wie Du ihn für den Quilt brauchst schneiden und den dann mitnehmen.

LG
venedigfan
__________________
Liebe Grüße
venedigfan
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.10.2013, 17:19
farbenfreak farbenfreak ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: zu Hause
Beiträge: 15.512
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anfänger-Fragen

Hallo,

Bargello als Erstlingswerk....mutig. Der sieht einfach aus, du musst aber höllisch aufpassen, dass du die Streifen richtig zusammennähst. Am Besten die Farben durchnummerieren, auch auf der Schemazeichnung. Und fertige Reihen abhaken, sonst kommst du schnell durcheinander.
Ach ja, und wenn du die Streifen zusammennähst, immer einmal von oben und einmal von unten annähen, sonst hast du nachher eine Banane, wenn du die einzelnen Streifen immer nur oben ansetzt.

zu 1. da bin ich der gleichen Meinung wie Venedigfan. Schneid von jedem Stoff einen Streifen in der richtigen Breite ab und nimm sie mit zum Stoffmarkt.

zu 2. Wenn es ein Wandquilt werden soll kannst du die Bettlaken auf jeden Fall als Rückseite nehmen. Muss ja nicht kuschelig sein.

zu 3. Dieses Vlies in Tüten nehme ich mir immer mit,wenn ich zum Stoffmarkt gehe. Ich nehme das für Kuschelquilts, einlagig. Für Wandbehänge nehme ich lieber Thermolan, das ist fester und die Quilts hängen meiner Meinung nach schöner an der Wand. Du kannst aber auch das ganz normale Vlies vom Stoffmarkt dafür nehmen, aber auch nur einlagig. Doppelt würde das zu dick.
Das ist übrigens Polyestervlies, ca. 80 g pro m².
__________________
Liebe Grüße vom
farbenfreak

Mein UWYH 2017

6Köpfe-12Blöcke - ich mache auch mit
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.10.2013, 17:49
violaine violaine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2006
Ort: CH, Nähe Winterthur; manchmal Fürth
Beiträge: 15.303
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Anfänger-Fragen

Danke für Eure Antworten!

Zitat:
Zitat von farbenfreak Beitrag anzeigen
Bargello als Erstlingswerk....mutig.
Wenn Du wüsstest...
Es ist nicht nur ein Bargello, sondern sogar ein asymmetrischer und ich muss ihn verkleinern, in den Original-Maßen der Anleitung ist er zu groß. Puh, das war ein Gerechne, ich hoffe, ich habe keinen Fehler gemacht...
Hab's gleich zweimal machen müssen, weil mir auf halben Weg eingefallen ist, dass die Nahtzugaben ja gleich bleiben müssen.
Aber an der Stelle muss es etwas Spektakuläres sein, ich wüsste nicht, was ich mit Probestücken anfangen soll und von den ganzen Wahnsinns-Quilts kam mir eben der noch am Einfachsten vor.
Und ausserdem - ich und kaltes Wasser, wenn ich's sehe, muss ich rein hüpfen. Je kälter desto besser. Drück mir die Daumen...

Zitat:
Zitat von farbenfreak Beitrag anzeigen
zu 1. da bin ich der gleichen Meinung wie Venedigfan. Schneid von jedem Stoff einen Streifen in der richtigen Breite ab und nimm sie mit zum Stoffmarkt.
Hatte ich mir auch schon überlegt und dann wieder verworfen. Falls mir am Stoffmarkt mehr als die fehlenden 5 Stoffe gefallen und ich dann einen der anderen ersetzen will, habe ich den Streifen zuviel geschnitten. Andererseits ist das wohl das kleinere Übel, wenn ich sonst den ganzen Stoff mitschleppen muss. Wird wohl das Vernünftigste sein. Und für den Streifen werde ich im Fall des Falles schon eine andere Verwertung finden.

LG, Viola
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.10.2013, 19:00
farbenfreak farbenfreak ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: zu Hause
Beiträge: 15.512
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anfänger-Fragen

Och, für Streifen findet sich immer eine Verwendung. Das ist wirklich das kleinere Übel.

Mein Tochterkind hatte sich als zweiten Quilt einen Twistet Bargello vorgenommen. Ich sag nur ganz leise, dass sie nach 1/3 Hilfe brauchte. Der sollte nämlich zum Geburtstag vom Freund fertig werden und da wurde die Zeit knapp.

Aber das mit dem kalten Wasser ist gut. Learning bei doing ist gar nicht so schlecht. Du schaffst das schon.

Und wenn was ist kannst du hier ja immer noch fragen
__________________
Liebe Grüße vom
farbenfreak

Mein UWYH 2017

6Köpfe-12Blöcke - ich mache auch mit
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blutige Anfänger-Fragen sturmi85 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 12.01.2012 20:52
Korsett für Anfänger? Fragen über Fragen... Lissje Dessous 23 16.03.2010 17:20
Bikini-viele Anfänger-Fragen stephani Dessous 3 31.07.2006 15:03
Anfänger-Fragen Bastelkiste Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 16 20.02.2006 16:00
Jede Menge Anfänger-Fragen..... trollmama Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 16.03.2005 10:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,42295 seconds with 14 queries