Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Deo möchte einen Trenchcoat - WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #141  
Alt 09.11.2013, 16:24
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Deo möchte einen Trenchcoat - WIP

Stollen inzwischen fertig... Nun den letzten Posten Bilder, viel weiter bin ich inzwischen auch nicht.

Ärmel einsetzen... Eine Gruselnummer, einen Abend pro Ärmel, Tatsache bei mir.
Markierungen hatte ich mir schon am Probemodell gemacht, welche Zeichen an der Kugel zusätzlich zusammentreffen sollten.
Meine Ärmel sind hier nur an der Achselnaht, nur oben zusammengenäht, ich weiß noch nicht, wie ich die "Ärmelgürtel" ansetzen will, das gleiche gilt für die Seitennaht des Mantels, er ist nur oben zusammengenäht. Es arbeitet sich einfacher, wenn man die Lagen noch so legen kann, wie man gerade braucht.


20131106-DSCN4799-Klein.jpg

20131106-DSCN4802-Klein.jpg

Die Einhaltenaht kann nur einfach, innerhalb der NZ gesetzt werden wegen der Löcher, die das hinterlässt. Ordentlich angezogen, mit den Fingern ausgestreift, bis sich da so eine Rundung legt.

20131106-DSCN4800-Klein.jpg

Das Armloch muss gut vorbereitet sein, die Pellerine/ Koller... oder so muss gut ausgestrichen sein. Gestreichelt quasi. Dann gesteckt oder geheftet.

20131104-DSCN4789-Klein.jpg

Jetzt stecke und nähe ich den Ärmel in der Achselhöhle bis zu dem Bereich, wo die Einhaltefäden beginnen sollen. Natürlich gemäß diverser Markierungen.

20131107-DSCN4808-Klein.jpg

Dann habe ich versucht, mit der Zunge zwischen den Zähnen, an mir selbst zu stecken, hinten no way. Also auf die Puppe, das Armloch über 2 Schulterpolstern gestrafft und zuächst von außen gesteckt. Angezogen, für gut befunden, danach von innen gesteckt.

20131107-DSCN4809-Klein.jpg

Das sieht zwar durch die Stecknadeln hubbelig aus, aber den Fall kann man doch begutachten.

20131107-DSCN4810-Klein.jpg

20131107-DSCN4811-Klein.jpg

Geheftet, genäht, voilá. Bügeln habe ich mir hier gespart, das bringt nicht viel, vorher ausprobiert... Das ist der erste Ärmel, den Verlauf habe ich am anderen festgehalten. Hier sieht man lediglich einen Knick, das ist keine Falte... Da fehlt das Ärmel- und Schulterpolster noch drunter.

20131107-DSCN4804-Klein.jpg
Mit Zitat antworten
  #142  
Alt 09.11.2013, 16:35
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Deo möchte einen Trenchcoat - WIP

Ja nun die NZ der Ärmeleinsetznähte zurückschneiden, ich habe sie ringsum auf die Hälfte, also 0.75cm getrimmt.

20131107-DSCN4812-Klein.jpg

Einen Ärmelfisch habe ich nicht gemacht, ich traue dem Bügevlies nicht so recht, das löst sich an manchen Stellen und pikieren fällt ja aus.
Dafür Ärmelpolster aus Baumwollflanell im schrägen FL. In einem meiner Lehrbücher habe ich die Größe gefunden: 12.5x7.5cm, dann dritteln und mit Matratzenstichen gegen die Einsetznaht setzen. Die längere (und im meinem Fall weichere) Seite schaut zum Oberstoff des Ärmels.

20131107-DSCN4813-Klein.jpg

20131107-DSCN4814-Klein.jpg

20131107-DSCN4815-Klein.jpg

Mehr Fotos dann, wenn ich wieder welche habe...
ich gehe mal nähen. Futter einsetzen...

...........................
Kann jemand mir bitte die Frage aus Post 130 beantworten, wie die Zugabe im Rückenfutter verlaufen sollte? Ich habe einen Mantelschlitz... (ja auch das noch )

, Deo

Geändert von deo (09.11.2013 um 19:19 Uhr) Grund: Fehler
Mit Zitat antworten
  #143  
Alt 09.11.2013, 16:41
Benutzerbild von dod
dod dod ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.502
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Deo möchte einen Trenchcoat - WIP

Bravo, richtig gut geworden!
Gerade sehe ich auch dein Ärmelpolster - dass das so weit überstehen soll ist mir ganz neu. Es entspricht doch den "sleeveheads" in den englischsprachigen Büchern? Was wäre der Unterschied zum Ärmelfisch? Geht der nur über die hintere Partie des Ärmels so wie z.B. im Burda-Nähbuch beschrieben?
__________________
Viele Grüsse, dod
Meine blogs:Stichelbeere und Garderobenblog

Geändert von dod (09.11.2013 um 16:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #144  
Alt 09.11.2013, 16:57
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Deo möchte einen Trenchcoat - WIP

nein, überstehen soll es nicht, das sieht hier nur so aus, während des Steckens. Richtig ist es an der blauen Nadel, rechts. Die Handnaht hat nur die Einsetznaht erfasst. Ansonsten habe ich geraten, ich habe die Mitte genau über die Schulternaht gesetzt und gleichviel nach vorn und hinten in die Kugel genommen.
Habe ich aus "Alles selbst genäht" vom Verlag: Das Beste, S. 376. (Darf ich das hier fotografieren? Wohl eher nicht...)

Ein Ärmelfisch ist geformter und sicher wird er mit dem Oberstoff verbunden. Beiden gemeinsam ist wohl, dasss sie etwas gespreizt liegen und damit den Ärmel leicht aufspannen helfen...

Ich muss noch einmal nachsehen, die trimmen wohl nach einer 2. Einsetznaht noch mehr, nicht, dass mir da mal was ausreißt...

Geändert von deo (09.11.2013 um 16:58 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #145  
Alt 09.11.2013, 18:15
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.472
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Deo möchte einen Trenchcoat - WIP

Supertoll sieht das aus.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
burda , etaproof , mantel , mantelschlitz , trenchcoat

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich möchte einen BH nähen :) Uschi57518 Dessous 44 07.05.2011 19:47
HILFE.....möchte einen Herrenanzug nähen sticknestle Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 55 17.03.2009 17:58
möchte einen SWAP starten:-)))) schnucksetippel Nähideen 1 20.11.2008 23:21
Möchte einen Rock ohne.... Mel Fragen zu Schnitten 3 23.06.2006 11:09
Möchte einen Kurzmantel nähen Elastikgirl Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 01.06.2005 15:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31453 seconds with 14 queries