Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


die entstehung von modell 136 aus der burda 11/04

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.11.2004, 21:31
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.318
Downloads: 1
Uploads: 0
die entstehung von modell 136 aus der burda 11/04

huhu

ich muss mal ein bißerl schreiben, um meine motivation wieder zu finden....und um hinterher, wenn alles fertig is drüber lachen zu können....

der spaß fing im prinzip gestern abend an, da habe ich angefangen 2 bettdeckenbezüge zu zerschneiden. zuckersüße 64 schnittteile auf ganz entzückendem muster
dabei durfte ich die schmerzvolle erfahrung machen, dass ein rollschneider VERDAMMT scharf ist - selbst wenn man nur drankommt....
naja, dann waren endlich alle teile ausgeschnitten und ich habe mich drangewagt.
zuerst sah alles noch ganz einfach aus, son paar teile vom oberteil aneinander tackern, habe sogar immer brav alles ausgebügelt....dann kamen die ersten rockteile ins spiel und auf einmal war da soooooooo viel stoff

und dann kam die schulterblende...dafür gehört der designer gesteinigt! jawohl
naja, nach viel hin und her waren sie dran - aber dann mussten sie zusammengenäht werden. Hier stand ich ein wenig auf dem schlauch, wie man auch hier nachlesen kann.
aber ich glaube ich habe das geheimnis gelüftet, zumindest hab ich die teile irgendwie zusammen bekommen.

die nächste hürde kam in form von oberen und mittleren vorder/rückenteilen. die müssen nämlich
Zitat:
die anstoßkanten aufeinandertreffend gesteckt werden, dann die oberen teile zurückschlagen und die Innenkanten der Besätze und der unteren Einsatzteile auf die obere Kante der mittl. Teile gesteppt werden

ok, irgendwann viel auch hier der groschen aber ich sag euch - ein bild hätte mehr gebracht als 1000 worte beschreibung!!!

dann stand da was von einem vorderen untertritt- VORDERER UNTERTRITT??? was hast du überlesen? also, wir haben tatsächlich nicht nur 64 teile, nein, da kommt noch besagter vorderer untertritt zu - ich erhöre also auf 65 (ich hab mich bestimmt verzählt und in wahrheit sind es viel mehr!!!)

also zugeschnitten und drangesteppt.
nu kämpfe ich mit den vorderen rockbahnen.
und dann, dann endlich, kann ich vielleicht endlich die erste anprobe wagen.....ich hasse es, wenn man soviel nähen muss, um endlich mal sehen zu können, was für müll man da produziert

to be continued...
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.11.2004, 22:10
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.318
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: die entstehung von modell 136 aus der burda 11/04

so schauts momentan aus....grausig, oder?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg fetzen.jpg (12,6 KB, 1937x aufgerufen)
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.11.2004, 22:13
Benutzerbild von maro
maro maro ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2001
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: die entstehung von modell 136 aus der burda 11/04

Hey, ich glaub, so ähnliches Bettzeug hab ich auch noch irgendwo versteckt
__________________
Lieben Gruß, Maro


Bilder vom Henry
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.11.2004, 22:15
Benutzerbild von Bluesmile
Bluesmile Bluesmile ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: die entstehung von modell 136 aus der burda 11/04

Also ich find das hat was
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.11.2004, 22:29
Benutzerbild von anea
anea anea ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2004
Ort: Bad Vilbel, Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: die entstehung von modell 136 aus der burda 11/04

...passt sicher auch gut in den Wearable Art Thread

Ich find's richtig irre, was du dir für 'ne Arbeit machst!!!! Toll!
__________________
Liebe Grüße,
Annette

Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08516 seconds with 13 queries