Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Kann blutige Anfängerin Schnitte modifizieren

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.10.2013, 21:18
shilly shilly ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.10.2012
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 19
Downloads: 0
Uploads: 0
Kann blutige Anfängerin Schnitte modifizieren

Hallo,
eigentlich habe ich meine Maschine bisher nur zum Kürzen von Hosen, zum Reparieren und zur Herstellung von Hundegeschirren und Tischdecken benutzt. Allerdings war ich Letztes Jahr zu einer Hochzeit eingeladen und habe kein Kleid gefunden, das mir passte und gefiel. So entstand der Wunsch mir selbst einmal ein Kleid zu nähen. Nun bin ich aber lieber vorsichtig und habe auch niemanden im Bekanntenkreis, der mir helfen kann und so habe ich mit Simplicity Schnitten geliebäugelt. Der Blick auf die Maßtabelle hat mich aber wieder verzweifeln lassen und ich fürchte, diese Schnitte werden nicht passen, denn ich bin knapp 1,80m lang und meine Maße schwanken laut Tabelle zwischen 44 und 48 wobei ich bei gekaufter Mode zwischen 42/84 und 44/88 liege. Meine Rückenlänge liegt sowieso deutlich über dem, was bei den verschiedenen Größen so angegeben ist. Wähle ich im Burda Online Katalog "Langgrößen" und "leicht" aus, vergeht mir die Lust am Nähen.

Lange Rede kurzer Sinn, die Schnittvorlagen werden nicht zu einem Kleidungsstück führen, das mir passt. Was mach ich nun? Kann man als blutiger Anfänger Schnitte "verlängern"?? Was würdet Ihr mir raten?
LG
Shilly
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.10.2013, 21:25
Benutzerbild von ias
ias ias ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.08.2005
Ort: München
Beiträge: 196
Blog-Einträge: 58
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Kann blutige Anfängerin Schnitte modifizieren

Hast Du eventuell die Möglichkeit, einen Schneiderkurs zu besuchen. Dann könnte Dir eine erfahrene Schneiderin den Schnitt anpassen.

Ich habe zum Nähen und zum Konstruieren von Schnitten VHS-Kurse besucht. Je nach DozentIn sind die mehr oder weniger gut. Gelernt habe ich aber immer etwas.

Wenn Du bisher in dieser Richtung keine Erfahrung hast, stelle ich mir das schwierig vor. Und mit selbst Herumprobieren kann sein, dass Dir schnell die Lust vergeht.

Ich drücke Dir die Daumen, dass Du eine Lösung für Dich findest.

LG, Inge
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.10.2013, 21:33
Benutzerbild von Unikat-ja
Unikat-ja Unikat-ja ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.09.2011
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 111
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kann blutige Anfängerin Schnitte modifizieren

Hallo, natürlich kann man Schnitte verlängern. In den Burda-Anleitungen kann man übrigens auch nachlesen, wie das geht. Bei anderen Schnittherstellern übrigens auch.
Klar ist das ambitioniert, aber irgendwie muß man ja mal anfangen. Im Grunde müssen wir hier fast alle unsere Schnitte anpassen.
Ich würde mir erstmal einen Schnitt aussuchen, der mir wirklich gefällt und mich dann herantasten, ggf. über ein Probemodell. Simplicity heißt übrigens nicht, daß es unbedingt einfach zu nähen ist.
Gruß, Katja
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.10.2013, 21:41
Benutzerbild von Canvas
Canvas Canvas ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 1.092
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kann blutige Anfängerin Schnitte modifizieren

Zitat:
Zitat von shilly Beitrag anzeigen
Lange Rede kurzer Sinn, die Schnittvorlagen werden nicht zu einem Kleidungsstück führen, das mir passt. Was mach ich nun? Kann man als blutiger Anfänger Schnitte "verlängern"?? Was würdet Ihr mir raten?
Na logo! Einfach loslegen!

Wenn ich als nicht-mehr-Anfängerin irgendwelche Techniken brauch, die ich vorher noch nicht genäht habe, setz' ich mich auch heute noch erst mal hin und mach mich schlau, wie das geht - entweder im Netz oder aus Büchern. Und wenn's mal gar nicht mehr weiter geht, dann wird einem hier so gut wie immer geholfen.
__________________
Den Stil verbessern heißt den Gedanken verbessern.
Nietzsche
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.10.2013, 21:45
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.195
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Kann blutige Anfängerin Schnitte modifizieren

Die Frage ist immer - ist man bereit, Arbeit und Zeit zu investieren.....

Such Dir einen Schnitt, der Dir gefällt und vielleicht nicht gerade in der schwierigsten Kategorie ist. Wichtig ist aus meiner Sicht auch das Material, mit dem man anfängt - da ist einfacher, gewebter Baumwollstoff empfehlenswert, weil der sich gut verarbeiten läßt.

Wo man jeweils verlängern soll, ist in den Einzelschnitten angegeben - wieviel Mehrlänge Du wo brauchst - hängt von Deinem Körperbau ab....

Und dann such Dir für die ersten Versuche einen günstigen Stoff und fang an.

Du kannst auch gerne hier nochmal das gewünschte Schnittmusgter hinschreiben - dann können wir Dir raten, ob das anfängergeeignet ist oder eher nicht.

Und beim Anpassen gibts auch Hilfe, wenn Du Fotos vom Kleid mit Inhalt postest...

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Absolut blutige Anfängerin!! Nica79 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 22 13.08.2015 20:56
Blutige Anfängerin RiotGirl Allgemeine Kaufberatung 1 27.10.2008 12:11
blutige anfängerin ? anscheinend... millijay Overlocks 6 30.06.2008 12:39
Blutige Anfängerin sasch Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 9 20.11.2005 13:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12895 seconds with 13 queries