Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Fadenlauf beim Kunstleder?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 12.10.2013, 11:30
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.119
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Fadenlauf beim Kunstleder?

Hmm, das wäre Bezugsquellensuche, also eine Frage für den Markt.
Ich weiß keins.
Aber ich hab nochmal über die Kunstlederpaspel nachgedacht:
Lustig, dass es dir auch so geht, Dunkelmunkel.
Ich glaub, das war bei so billigen Taschen, die länger getragen werden als es konzipiert war. Und das dortige Kunstleder ist imho nochmal 3 Ecken "billiger" als das hier käuflich zu erwerbende. Das spürt man schon an der Dicke des Materials und an der Elastizität. Ich hab zB in der Schule einen Hocker, den meine Kollegin mir vermacht hat, den hat sie vor ich weiß nicht wieviel Jahren mit Kunstleder bezogen (mehr als 10 auf jeden Fall), der musste schon neue Rollen haben, aber der Sitz ist noch gut
Wird die ganze Jacke aus Kunstleder?
Das Material, das mir vorschwebt, ist so dick, dass man da eigentlich gar keine Kordel für innen braucht. Wobei das dann andererseits noch schneller brechen kann. Vielleicht mal an ein ganz anderes Material für die Paspel denken, zB einen Jersey? So etwas glänzendes Sportkleidungsmaterial?

Nochwas. Ist Kunstleder nicht auch ein bisschen elastisch? Dann müsstest du statt des Fadenlaufs die Dehnungsrichtung beachten (querelastisch).
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame

Geändert von stoffmadame (12.10.2013 um 11:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.10.2013, 12:43
MonaLis MonaLis ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2013
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fadenlauf beim Kunstleder?

Zitat:
Zitat von stoffmadame Beitrag anzeigen
Wird die ganze Jacke aus Kunstleder?
Nein, nur in den Teilungsnähten wollte ich ein Paspelband einnähen.

Zitat:
Zitat von stoffmadame Beitrag anzeigen
Nochwas. Ist Kunstleder nicht auch ein bisschen elastisch? Dann müsstest du statt des Fadenlaufs die Dehnungsrichtung beachten (querelastisch).
Wie müsste ich dann es zuschneiden? Leider habe ich noch nicht die Erfahrung...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.10.2013, 14:51
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 19.053
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Fadenlauf beim Kunstleder?

mit der Dehnung zuschneiden = daß du das zugeschnittene Kunstleder gut dehnen kannst.

liebe Grüße
Lehrling
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.10.2013, 16:27
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.119
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Fadenlauf beim Kunstleder?

Woraus wird denn die Jacke?
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Unelastischer Schnitt" mit schrägem Fadenlauf in Jersey im Fadenlauf? Gundel Gaukeley Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 23 06.11.2013 00:59
Fadenlauf beim ottobre-woman Shirt dod Fragen zu Schnitten 4 25.02.2007 22:28
Fadenlauf beim "Cord-Patchwork-Teil"??? anja1166 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 18.10.2006 13:29
muss ich den Fadenlauf beim Futter beachten??? Niciko Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 20.09.2005 22:15
Beim Zuschneiden Fadenlauf nicht eingehalten Raphaela Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 28.07.2005 19:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06612 seconds with 13 queries