Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Fadenlauf beim Kunstleder?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.10.2013, 11:22
MonaLis MonaLis ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2013
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Fadenlauf beim Kunstleder?

Hallo,
ich wollte ein Paspelband aus Kunstleder machen. Soweit ich weiß, wird ein Paspelband aus einem Schrägband hergestellt. Muss ich das Kunstleder schräg zur Kante zuschneiden oder gibt es keinen Fadenlauf beim Kunstleder und es ist egal, wie man es schneidet?

Mona
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.10.2013, 11:42
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.976
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Fadenlauf beim Kunstleder?

Schau Dir das Kunstleder mal von hinten an. Wenn da eine gewebte Oberfläche ist, würde ich im schrägen Fadenlauf zuschneiden. Sollte da Jersey oder gar keine textile Oberfläche sein, ist es meiner Ansicht nach egal, wie Du zuschneidest.

Es geht ja beim Zuschnitt im schrägen Fadenlauf ja darum, dass das resultierende Stück sich besser um Ecken und kurven legen lässt, weil es dehnbarer ist. Da wirft sich auch immer die Frage auf: Muss es für die angepeilte Verwendung dehbar sein? Wenn Du nur gerade Kanten hast, dann ist die Dehnbarkeit nämlich relativ wurscht.

Von den beiden Erwägungen (Rückseite des Stoffs und Verwendungsart) würde ich den Zuschnitt abhängig machen.

Und im Zweifelsfall probierst Du das Verhalten mit einem kleinen Stück aus um sicher zu gehen.

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.10.2013, 17:20
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.413
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Fadenlauf beim Kunstleder?

Ja genau.
Und wenn du dann um Ecken legst, schneidest du die NZ vom Paspelband vorher ein, dann legt sich das besser.
Ich krieg allerdings das Bild von mit Kunstleder gepaspelten Sachen nicht aus dem Kopf, wo die Paspel dann gerissen oder abgestoßen ist. Also ganz viel Spannung hält sie evt. nicht aus - sicher auch je nach Qualität des Kunstleders.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.10.2013, 01:07
Dunkelmunkel Dunkelmunkel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2008
Ort: zwischen LA und RO
Beiträge: 17.540
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fadenlauf beim Kunstleder?

Zitat:
Ich krieg allerdings das Bild von mit Kunstleder gepaspelten Sachen nicht aus dem Kopf, wo die Paspel dann gerissen oder abgestoßen ist.
Geht mir auch so! Inbegriff schäbiger Sachen, besonders Taschen, ist für mich die abgeschabte Paspel

Nimm Leder oder festen Stoff. Kunstleder nur bei Dingen, die nicht benutzt und nicht gewaschen werden, vll Einband eines Fotoalbums, oder so... wäre sonst schade um die Arbeit.

Zum Fadenlauf: Ich kenne nur Kunstleder auf Jersey-Trägermaterial, da isses egal.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.10.2013, 11:11
MonaLis MonaLis ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2013
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fadenlauf beim Kunstleder?

Hallo,
danke für die Antworten. Das Paspelband wollte ich für eine Kurzjacke nehmen (Teilungsnähte). Ein Lederband wäre mir natürlich viel lieber als ein Kunstlederband. Ich habe das ganze Internet nach einem Lederpaspelband durchsucht, leider erfolglos. Auch habe ich kein dünes, 3cm breites Lederband gefunden, aus dem ich ein Paspelband selbst machen könnte. Die angeboteten Lederbände waren alle viel zu dick. Eine ganze Lederhaut zu kaufen ist mir zu teuer.
*editiert*
Mona

Geändert von nowak (12.10.2013 um 15:04 Uhr) Grund: Wenn du darauf eine Antwort haben möchtest, dann fragst du das bitte im Markt. Danke. Die Moderation.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Unelastischer Schnitt" mit schrägem Fadenlauf in Jersey im Fadenlauf? Gundel Gaukeley Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 23 06.11.2013 00:59
Fadenlauf beim ottobre-woman Shirt dod Fragen zu Schnitten 4 25.02.2007 22:28
Fadenlauf beim "Cord-Patchwork-Teil"??? anja1166 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 18.10.2006 13:29
muss ich den Fadenlauf beim Futter beachten??? Niciko Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 20.09.2005 22:15
Beim Zuschneiden Fadenlauf nicht eingehalten Raphaela Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 28.07.2005 19:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10089 seconds with 13 queries