Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Anfängerin: komplettes Outfit für Ma's B-day

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 09.10.2013, 10:08
Benutzerbild von Gulia
Gulia Gulia ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.06.2011
Ort: Wesel
Beiträge: 15.135
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Anfängerin: komplettes Outfit für Ma's B-day

Schnittmuster habe ich nur für das Wickeltop.
Ottobre 2/11 3.Vicenza

Es soll aus Spitze genäht werden, meine ist aus Polyester und gut dehnbar!
Weiss jetzt nicht ob der Schnitt gut ist da die nacht nicht wie bei einem normalen Shirt ist sondern schräg nach oben verläuft. Vorstellungsvermögen = 0
Oder ist dies gerade gut da es dem Oberteil was besonderes verleiht?! Vorallem kann ich dies mit der Ovi nähen?

Es fängt schon an, sorry...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1410070.jpg (51,9 KB, 651x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1410074.jpg (97,5 KB, 651x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1410062.jpg (127,2 KB, 651x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße und schaut doch mal bei meinen UWYH rein :-)
meine Galerie ist auch gefüllt
und noch schnell die WIP´s hinterher

Irish Chain Log Cabin Restequilt Sternchenquilt
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.10.2013, 10:17
Benutzerbild von sunshine06
sunshine06 sunshine06 ist gerade online
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 4.248
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Anfängerin: komplettes Outfit für Ma's B-day

Im Prinzip kannst Du das mit der Ovi nähen. Die Frage ist nur, ob Dir das optisch gefällt, denn die Naht wird durch die dünneren Spitzenteile durchscheinen. Probier das mal an einem Stückchen aus, wenn Du genügend Stoff hast. Sonst gibt es ja auch andere Möglichkeiten der Nahtversäuberung. Aber, letztlich wird auch keiner was sagen, wenn's "nur" mit der Ovi genäht ist, denn bei Kaufkleidung wäre es nicht anders.

Und zu der "schrägen" Naht: Die Ärmel sind am Rückenteil angeschnitten - Teil 2 ist der Ärmel mit dem dranhängenden Rückenteil (das geht auf dem Bild nach rechts weg). Der Maschenlauf wäre im Rücken also quer, so Du einen hast. Teil 1 ist dann das Vorderteil. Eigentlich herrlicht wenig Nähte.

Hast Du evtl. einen leichten Jersey (Viskose z.B.) für ein Probeteil oder hast Du genug von der Spitze, um evtl. ein zweites Mal zuschneiden zu können - von wegen schauen, wie der Ärmel tut.

Ich glaube, Dein Outfit wird richtig schön werden, wenn ich so an das Bild aus dem anderen Thread denke.
__________________
Viele Grüße
Alex


freitagswerkstatt
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.10.2013, 11:02
Benutzerbild von Gulia
Gulia Gulia ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.06.2011
Ort: Wesel
Beiträge: 15.135
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Anfängerin: komplettes Outfit für Ma's B-day

Im Prinzip kannst Du das mit der Ovi nähen. Die Frage ist nur, ob Dir das optisch gefällt, denn die Naht wird durch die dünneren Spitzenteile durchscheinen. Probier das mal an einem Stückchen aus, wenn Du genügend Stoff hast. Sonst gibt es ja auch andere Möglichkeiten der Nahtversäuberung Gibt es für die andere Versäuberungsnaht einen Namen? . Aber, letztlich wird auch keiner was sagen, wenn's "nur" mit der Ovi genäht ist, denn bei Kaufkleidung wäre es nicht anders.
Prinzipiell ja interessieren würde mich die andere Methode schon...

Und zu der "schrägen" Naht: Die Ärmel sind am Rückenteil angeschnitten - Teil 2 ist der Ärmel mit dem dranhängenden Rückenteil (das geht auf dem Bild nach rechts weg). Der Maschenlauf wäre im Rücken also quer, so Du einen hast. Teil 1 ist dann das Vorderteil. Eigentlich herrlicht wenig Nähte. Dachte ich mir auch zap zap schon ich das Wickeltop feddisch

Hast Du evtl. einen leichten Jersey (Viskose z.B.) für ein Probeteil oder hast Du genug von der Spitze, um evtl. ein zweites Mal zuschneiden zu können - von wegen schauen, wie der Ärmel tut. leider nein, würde dann wohl heften mit der Hand und dann schauen aber wahrscheinlich isset dann eh zu spät ausgeschnitten ist ausgeschnitten (und dann noch so ein riesen Teil - das ist der Nachteil

Ich glaube, Dein Outfit wird richtig schön werden, wenn ich so an das Bild aus dem anderen Thread denke.[/QUOTE]

Ohje ich hoffe sehr - ich liebe die Farben ja sehr!
__________________
Liebe Grüße und schaut doch mal bei meinen UWYH rein :-)
meine Galerie ist auch gefüllt
und noch schnell die WIP´s hinterher

Irish Chain Log Cabin Restequilt Sternchenquilt
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.10.2013, 11:40
Benutzerbild von Gulia
Gulia Gulia ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.06.2011
Ort: Wesel
Beiträge: 15.135
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Anfängerin: komplettes Outfit für Ma's B-day

falsche Kappnaht?
Könnte ich es denn so auslegen das ich die Halsausschnittkanten statt zusätzlich mit Schrägband umzunähen einfach die Webkannte nehme?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1410088.jpg (118,6 KB, 621x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße und schaut doch mal bei meinen UWYH rein :-)
meine Galerie ist auch gefüllt
und noch schnell die WIP´s hinterher

Irish Chain Log Cabin Restequilt Sternchenquilt
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.10.2013, 15:33
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.855
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Anfängerin: komplettes Outfit für Ma's B-day

Auf dem Schnittteil für das Vorderteil ist ja ein Fadenlauf eingezeichnet - und der läuft snkrecht von oben nach unten - und nich parallel zur Ausschnittkante. Damit kannst Du eher nicht einfach die Webkante als Ausschnitt nehmen.

Zweite wichtige Frage - ist die Spitze in beiden Richtungen halbwegs gleich elastisch. Das Vorderteil wird ja anscheinend in einer anderen Richtung zugeschnitten als das Rückenteil - das funktioniert aber nur, wenn das Material in beiden Richtungen dehnbar ist.

Prinzipiell zum Schnitt - ich finde, dass Wickelausschnitte bei größerer Oberweite besser aussehen als bei wenig Holz vor der Hütte. ABER - es ist extrem wichtig, dass das ganze ordentlich sitzt. Du hattest ja was von 85E oder so geschrieben - dafür hat der Schnitt ziemlich sicher weder die notwendige Weite noch die notwendige Länge - Schnittmuster sind normalerweise für ein B-Körbchen konstruiert. Das würde dann tendenziell in der Breite aufklaffen - und die Bindebänder laufen direkt unter der Brust - beides nicht ideal.

Von daher auch von mir nochmal der dringende Hinweis - mach ein Probeteil. Wenn Du Schwierigkeiten hast, wirklich gut passende Kaufkleidung zu finden - dann mußt Du davon ausgehen, dass Standardschnittmuster auch erstmal schlecht passen und Anpassung benötigen...

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnitt für Gamaschen für 40er Jahre Outfit gesucht! TanteAnna Schnittmustersuche Herren 4 17.09.2009 15:40
Korsage für meine Ma Kaffeefee Rubensfrauen 34 08.07.2009 17:10
komplettes Oberteil verstürzen MrsDoubtfire Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 25.09.2007 15:19
bikini-panty - schrittfutter? komplettes futter? bitte hilfe :-) yasmin Dessous 9 20.06.2005 09:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07813 seconds with 14 queries