Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Warum spannen immer die Ärmel?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 03.10.2013, 05:51
Benutzerbild von sanimi
sanimi sanimi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2010
Ort: Bremen
Beiträge: 290
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Warum spannen immer die Ärmel?

Hallo ,

bitte mach noich mal ein Foto mit dem Blazer ,wo du ganz "normal" und entspannt stehst. Bitte von vorne ,Seite und Hinten .

Habe eine Vermutung ,da ich auch das Problem habe....
__________________
Liebe Grüße
Sandra :schneider:
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.10.2013, 07:55
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 15.481
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Warum spannen immer die Ärmel?

Ganz lässt sich das Problem nie ganz vermeiden, aber das große Trick der Herrenschneider dafür heißt Rollfalte.
Man setzt den Ärmel so ein, dass sowohl das Armloch im Rücken eingehalten wird als auch der Ärmel dort eine ziemlich Überweite hat. Wenn Du hier runterscrollst, siehst Du im Text ganz unten die Verteilung der Mehrweite. 60% kriegt der hintere Teil der Ärmelkugel ab.
Wenn man das macht, rollt der Ärmel bei herabhängenden Armen über den Rücken drüber und hat mehr Spielraum für Armbewegungen nach vorne.

Realisiert wird das nun folgendermaßen: Du brauchst zunächst einen gut sitzenden Vorder- und Rückenteil (siehe die schon geschriebenen Hinweise), den Du zumindest am hinteren Armloch mit ordentlicher Nahtzugabe zuschneidest. Dann lässt Du Dir am Körper das Armloch anzeichnen. Es kann ruhig etwas weiter außen liegen als bei einem Kleid, weil ja ca. 1cm auf Höhe der Schulterblätter unter der Rollfalte verschwindet. Und nicht die Nerven verlieren, wenn das Armloch hinten ein wenig absteht, denn jetzt geht es ans Einbügeln, also Schrumpfen. Dadurch legt sich der Rückenteil schön um die Schulterblätter. Und jetzt kommt der entscheidende Schritt: damit die Form beim Tragen trotz Bewegung, Körperwärme und -feuchte erhalten bleibt, musst Du die geschrumpfte Armlochlinie sichern. Dazu ziehst Du mit Kettstichen auf der Nahtzugabe einen dicken, doppelten Baumwollfaden ein (Heftwolle).
Den Ärmel konstruierst Du am besten erst dann, wenn das Armloch passt, und präparierst ihn mit provisorischem Einbügeln der Mehrweite. Eingesetzt wird er von Hand, das ist zwar mühsamer, aber wirklich präzise, und dann kommt nochmal Bügeln. Ob der Ärmel anrollt, sieht man übrigens schon dann, wenn man das Sakko von innen an der Schulter hochhebt.
Die Verformung durch Bügeln (Dressur) funktioniert natürlich nur mit Fasern aus Tierhaaren und man sieht daher bei Baumwoll- und Leinenanzügen an der Ärmelnaht winzige Fältchen. Und vom Schnitt her sitzen sie ohnehin "schlampiger". Denkt an einen Banker aus London oder an einen Kolonialbeamten in Indien......
Die Industrie bewältigt die Rollfalte übrigens mit präzise eingestellten Maschinen, die z.B. bei einer Naht zwischen Markierung A und B ein Teil um 3,75% einhalten, zwischen Markierung B und C um 3,9% usw. Fixiert wird über Klebeeinlagen.
__________________
LG
Barbara Boll

Geändert von eboli (03.10.2013 um 11:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 03.10.2013, 09:49
Schnuckiputz Schnuckiputz ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2010
Beiträge: 3.588
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Warum spannen immer die Ärmel?

Hallo Barbara,Dein Jackenärmel Tutorial ist sehr gut !

Threads Magazine Heft # 167 hatte einen Artikel mit Bildern wie man maßgeschneiderte Ärmel näht.Hier ist ein älterer Threads Artikel mit Bildern.
__________________
Viele Grüsse,
Tammy
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 03.10.2013, 11:22
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 15.481
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Warum spannen immer die Ärmel?

Ich habe gerade gesehen, dass ich hier schon einmal über die Rollfalte geschrieben habe. Mit Fotos!
__________________
LG
Barbara Boll
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 03.10.2013, 12:59
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 6.857
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Warum spannen immer die Ärmel?

Vielen, vielen Dank für die Erklärungen Barbara! Habe ich mir sofort abgespeichert
__________________
LG, Andrea

Ich use auch wieda

Bevor Du mit dem Kopf durch die Wand gehst, überlege Dir, was Du im Nebenzimmer willst (© ELLE Germany)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kanga Jolijou - Warum verdehen sich die Ärmel? Schokolaaade Fragen zu Schnitten 5 30.12.2012 19:53
Strickstück spannen - immer? Nicht immer? Mlle Aimée Stricken und Häkeln 11 21.12.2010 22:44
Warum passen die Ärmel nie in die Rundung? winnona Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 21 16.10.2009 19:12
Warum spannen die Blusenärmel? tortoise Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 08.06.2005 09:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08803 seconds with 14 queries