Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Transferfolie nicht richtig aufgebügelt

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 23.09.2013, 13:54
Benutzerbild von AnnaGamba
AnnaGamba AnnaGamba ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.01.2012
Ort: Schweden
Beiträge: 429
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Transferfolie nicht richtig aufgebügelt

Wie wäre es, die andere Ecke auch abzuschneiden?
__________________
The greatest thing you'll ever learn is just to love and be loved in return.

Mein schlafendes UWYH
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 23.09.2013, 22:39
Benutzerbild von darot
darot darot ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 15.537
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Transferfolie nicht richtig aufgebügelt

Hallo,
Kordel finde ich nicht schlecht - aber die zu Beschenkende ist eine sehr Sportliche - also mit Schlaufe oder Schleife is nich....

Farblich passen - und auch zum leichten Vintage Stil passend würde auch ein Stückchen Paketschnur. Nur , wie lässt sich das waschen ?

Ich hatte auch schon überlegt, die andere Ecke auch so abzupuhlen - scheue mich aber noch, weil ich Sorge habe, dass nachher alles dahin ist.

Bin noch immer dran zu überlegen, ob ich nicht eine Kleinigkeit darüber sticken könnte - aber auch selbst wenn ich schon wüsste, was - habe ich Bedenken, ob das über der Transferfolie funktioniert.

__________________
Grüße
Dagmar

Geändert von darot (23.09.2013 um 22:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 23.09.2013, 22:56
elbia elbia ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 1.930
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Transferfolie nicht richtig aufgebügelt

Kannst du nicht eine unbedruckte Ecke der Transferfolie auf die fehlende Ecke bügeln?
Du müsstest dann leider versuchen, diese Ecke so genau es nur geht an die fehlende Stelle anzulegen und zu bügeln.
__________________
Grüßle

elbia

Meine Galerie

Rosinen im Kopf
sind die ideale Nahrung
für den kleinen Mann im Ohr
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.09.2013, 23:56
haming haming ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Krefeld
Beiträge: 681
Downloads: 31
Uploads: 0
AW: Transferfolie nicht richtig aufgebügelt

Wie wäre es mit einem Fliegerabzeichen?
Urban Threads hat z.B. sowas im SteamPunk-Look:
Air Pirate (Patch) | Urban Threads: Unique and Awesome Embroidery Designs


Gibt es sicher auch noch andere im www.

Viele Grüße

Nina
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 24.09.2013, 01:12
Benutzerbild von Sini
Sini Sini ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Oberallgäu
Beiträge: 15.526
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Transferfolie nicht richtig aufgebügelt

Zitat:
Zitat von darot Beitrag anzeigen
Farblich passen - und auch zum leichten Vintage Stil passend würde auch ein Stückchen Paketschnur. Nur , wie lässt sich das waschen ?
Ich habe mal ein Stück Paketschnur in einer Tasche als "Rand" eingearbeitet. Das war aber eher Paspel-artig, man sieht die Kordel also nicht.... Hält so 60 Grad Wäschen aus...
aber was hält Dich davon ab ein Stück Paketschnur auf einen ähnlichen Probestoff zu nähen, Zickzack oder so... und dann mal ab damit in die Waschmaschine ??
__________________
Viele Grüße
Sini

jede unkonventionelle Herangehensweise ist gerechtfertigt, wenn sie zu einem guten Ergebnis führt!
(aus dem Buch "Schnittvorlagen entwerfen und abwandeln")
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vlieseline aufgebügelt und Stoff kraust Caroli Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 05.11.2012 19:13
Velourmotiv aufgebügelt -> Kleberreste nane Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 31.10.2009 00:28
My Label läuft gar nicht oder nicht richtig Inselrose Schnittmuster Software 2 22.01.2009 14:23
Hilfe! Vlieseline falsch aufgebügelt! pink Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 15.05.2006 00:58
KG will nicht so richtig.... MichaelDUS Maschinenstricken 12 28.04.2005 15:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16364 seconds with 14 queries