Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP- Mantel Vogue 8346

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 16.10.2013, 12:27
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.182
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP- Mantel Vogue 8346

Zitat:
Zitat von Quälgeist Beitrag anzeigen
Warum nimmst Du nicht den "Bomull"-Mantel als Schnittteile und schreibst darauf Deine Änderungen?
Statt des Papierschnittes würde ich die Probestücke dann als Schnittteile verwenden.
Oder denke ich da zu merkwürdig?
das hat bei mir noch nie funktioniert - ich übertrage auch lieber ordentlich auf Papier, zeichne wieder ne ordentliche Nahtzugabe dran und hab ein festes Papierschnittteil zum zuschneiden.
Damit komme ich zumindest besser ans Ziel
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 17.10.2013, 08:26
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.418
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: WIP- Mantel Vogue 8346

@Quälgeist: Nein, du denkst nicht merkwürdig, das habe ich auch schon gemacht. Aber mein Probemantel hat noch nicht die richtige Länge, da müsste ich dann den Papierschnitt noch unten anlegen. Das ist mir dann zu fummelig.

Behandelt Ihr Mantelstoff irgendwie vor? Bei meinem letzten Mantel habe ich gar nichts gemacht. In einem Blog habe ich gelesen, dass man Mantelstoff zum "steam pressing" in die Wäscherei geben kann. Da habe ich aber viel zu viel Angst, dass der Stoff nicht heile wiederkommt, wenn er durch die Heißmangel gedreht wird. Ich denke, ich werde ihn mit dem Bügeleisen abdämpfen.
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 17.10.2013, 08:28
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 20.818
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: WIP- Mantel Vogue 8346

Zitat:
Zitat von egwene2211 Beitrag anzeigen
@Quälgeist: Nein, du denkst nicht merkwürdig, das habe ich auch schon gemacht. Aber mein Probemantel hat noch nicht die richtige Länge, da müsste ich dann den Papierschnitt noch unten anlegen. Das ist mir dann zu fummelig.

Behandelt Ihr Mantelstoff irgendwie vor? Bei meinem letzten Mantel habe ich gar nichts gemacht. In einem Blog habe ich gelesen, dass man Mantelstoff zum "steam pressing" in die Wäscherei geben kann. Da habe ich aber viel zu viel Angst, dass der Stoff nicht heile wiederkommt, wenn er durch die Heißmangel gedreht wird. Ich denke, ich werde ihn mit dem Bügeleisen abdämpfen.
OK, dann bin ich ja beruhigt, daß ich nicht zusehr schräg denke


Wie willst Du den Mantel nach der Fertigstellung behandeln? Soll er danach in die Reinigung oder wäschst Du ihn selber?
Wenn Reinigung, würde ich dort mal mit dem Stoff vorbeigehen und fragen, wie sie ihn behandeln würden.
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 17.10.2013, 09:34
Benutzerbild von Schnipps
Schnipps Schnipps ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2009
Ort: BaWü
Beiträge: 1.284
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: WIP- Mantel Vogue 8346

Zitat:
Zitat von egwene2211 Beitrag anzeigen
@Quälgeist: Nein, du denkst nicht merkwürdig, das habe ich auch schon gemacht. Aber mein Probemantel hat noch nicht die richtige Länge, da müsste ich dann den Papierschnitt noch unten anlegen. Das ist mir dann zu fummelig.

Behandelt Ihr Mantelstoff irgendwie vor? Bei meinem letzten Mantel habe ich gar nichts gemacht. In einem Blog habe ich gelesen, dass man Mantelstoff zum "steam pressing" in die Wäscherei geben kann. Da habe ich aber viel zu viel Angst, dass der Stoff nicht heile wiederkommt, wenn er durch die Heißmangel gedreht wird. Ich denke, ich werde ihn mit dem Bügeleisen abdämpfen.

Ich habe meinen Wollstoff auch mit dem Bügeleisen abgedämpft. Da aus Karo auch dringend nötig, dabei habe ich den Karoverlauf wieder rechtwinklig gebügelt.
__________________
Den Kopf voller Ideen und zu wenig Zeit...

Wip Vogue 2880
http://www.hobbyschneiderin24.net/po...d.php?t=155293
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 17.10.2013, 10:06
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.182
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP- Mantel Vogue 8346

Mit dem Abdämpfen beugst du zumindest späterem Einlaufen vor.
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit Mantelschnitt Vogue 8346 Lara K. Fragen zu Schnitten 19 24.05.2013 18:30
WIP - Hose Vogue 1051 egwene2211 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 63 08.02.2012 09:30
Mantel nach Vogue-Schnitt 1476 nsalzi Januar 2010 - Mäntel 14 01.11.2010 21:46
Mantel Vogue 1266-brauchen Rückenteile Einlage? juanita Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 28.11.2008 12:57
Vogue Vintage Mantel bei ebay Capricorna Kommerzielle Angebote 0 13.02.2006 09:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10055 seconds with 14 queries