Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Hilfe erbeten: Anpassung von Ottobre 303 und Schulterbreite im Schnittmuster messen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 21.09.2013, 21:26
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.830
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Hilfe erbeten: Anpassung von Ottobre 303 und Schulterbreite im Schnittmuster mess

Zitat:
Zitat von Himbeerkuchen Beitrag anzeigen
Unter den Armen ist sehr viel Stoff, da dürfte es denke ich enger sein.
Aber wenn ihr mir jetzt schon eine FBA empfiehlt, um die Falten wegzubekommen, dann wäre das bei Größe 34 wohl noch schlimmer oder?
Ich vermute, dass der "viele Stoff" unter den Armen von der falschen Schulterschräge kommt - siehe mein Beitrag oben.

Ich finde die Grösse insgesamt schon richtig; da muss man halt noch ein bisschen tunen
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.09.2013, 21:49
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hilfe erbeten: Anpassung von Ottobre 303 und Schulterbreite im Schnittmuster mess

Zitat:
Zitat von Himbeerkuchen Beitrag anzeigen
... müsste ich doch eigentlich auch die Schulterbreite eines gut passenden Shirts von der vorderen Mitte bis zum Ärmelansatz messen - und diese Länge mit der von neuen Schnitten vergleichen können oder?
Flotter Vergleich nach dieser Methode:

Ottobre 303: 18,5cm
neu genähtes von mir für gut sitzend befundenes Fanö: 16,5cm
Lieblingskaufshirt: 17cm
weiteres gerne getragenes Kaufshirt: 16cm

Sollte ich dann nicht zumindest 1,5cm rausnehmen? Oder kann man das nicht vergleichen, weil die Bequemlichkeitszugaben und die Armausschnitte etc. anders sein könnten?

Lea, ich hab für das Ottobreshirt mal Biggis Methode aus dem Motivationsmonat ausprobiert und mir mal meine Umrisse abmalen lassen. Ich weiß nicht mehr genau warum, aber ich kam damit nicht zurecht und hab es dann gelassen.
Gibt es da noch eine andere Anpassungsmethode, ohne dass man auf eine exakte Zeichnung angewiesen ist?
Würden die Falten nach dieser Methode überhaupt verschwinden, weil das Armloch ansich ja nicht geändert wird?

Hm, wenn ich bei diesem Schnitt doch so viel Aufwand betreiben muss, damit er schön sitzt (Schulterschrägenanpassung, Schulterbreitenanpassung, FBA), bin ich ja irgendwie versucht zu sagen "such ich mir halt nen anderen, mit dem es gleich besser passt" ...aber ich möchte es ja lernen. Da ich all die Änderungen noch nie durchgeführt habe, kommt mir das so viel vor.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.09.2013, 21:59
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.830
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Hilfe erbeten: Anpassung von Ottobre 303 und Schulterbreite im Schnittmuster mess

Zitat:
Zitat von Himbeerkuchen Beitrag anzeigen
Gibt es da noch eine andere Anpassungsmethode, ohne dass man auf eine exakte Zeichnung angewiesen ist?
Würden die Falten nach dieser Methode überhaupt verschwinden, weil das Armloch ansich ja nicht geändert wird?
Ja, man steckt das am lebenden Objekt ab, solange die Ärmel noch nicht drin sind
Die Änderung der Schulterschräge macht man immer als allererstes, weil das den Sitz aller weiter unten liegenden Bereiche beeinflusst.
Diese Änderung ist auch wirklich einfach, schau mal hier:
http://www.burdastyle.de/chameleon/o..._Schultern.pdf
1 und 1a wären die Änderungen für Dich.
Das Armloch verändert sich dabei nicht; es wird nur sozusagen nach unten gerückt.
Ich würde den Schulter-Armpunkt vielleicht mal 7mm tiefer legen und
schauen, wie es dann aussieht.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 21.09.2013, 22:28
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 18.211
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Hilfe erbeten: Anpassung von Ottobre 303 und Schulterbreite im Schnittmuster mess

Also ich denke wirklich, 2 cm sind zuviel. Das Shirt ist auch verrutscht, auf einer Seite sitzt der Schulterpunkt ganz gut (finde ich), auf der anderen hängt er runter. Wenn man hier das Mittel berücksichtigt, ist es wahrscheinlich höchstens 1 cm je Seite, eher weniger. Aber da stehe ich ja nicht allein mit der Meinung.

Zitat:
FBA?? Ich dachte ich läge unter der Körbchengröße, für die diese Schnitte konzipiert werden.
hey, keine Mammut-Anpassung, sondern nur ein klitzekleines bischen mehr Platz schaffen

elbia, meinst Du das mit der Schulterschräge wegen der fast senkrecht verlaufenden Falten zur Schulter hin?

Liebe Grüße, haniah
__________________
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 21.09.2013, 22:50
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.220
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Hilfe erbeten: Anpassung von Ottobre 303 und Schulterbreite im Schnittmuster mess

Zitat:
Zitat von Himbeerkuchen Beitrag anzeigen
... müsste ich doch eigentlich auch die Schulterbreite eines gut passenden Shirts von der vorderen Mitte bis zum Ärmelansatz messen - und diese Länge mit der von neuen Schnitten vergleichen können oder?
Im Großen und Ganzen ja.

(Wobei die Schulterschrägung und auch die Form des Armausschnittes auch noch eine Rolle spielen.)

Ganz pragmatischer Ansatz:

Steck oder hefte an dem Shirt mal etwa in der Mitte der Schulternaht einen oder eineinhalb Zentimeter ab. Wie einen Abnäher, verlaufend Richtung Brust bzw. Schulterblatt. (Ungefähr.)

Dann zieh das Shirt wieder an und schaue, ob es dir dann besser gefällt.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ottobre 303 halsauschnitt einfassen krawallschachtel Fragen zu Schnitten 3 08.07.2012 17:52
Hilfe benötigt bei Anpassung von MNM Frühling 2011 Modell 59 Jezziez Fragen zu Schnitten 5 03.07.2012 17:56
Longsleeves von Ottobre/CW 303 Cowgirlcream Fragen zu Schnitten 9 20.09.2010 12:53
Hobby und Handarbeits Messen im Süden ? abendfrieden Hobbyschneider/innen Treffpunkte 8 03.03.2010 15:24
Hilfe von Näh-Männchen erbeten!!! wie bloß? Schnittmustersuche Herren 19 28.02.2008 21:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10178 seconds with 14 queries