Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Hilfe erbeten: Anpassung von Ottobre 303 und Schulterbreite im Schnittmuster messen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #116  
Alt 02.10.2013, 00:06
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Hilfe erbeten: Anpassung von Ottobre 303 und Schulterbreite im Schnittmuster mess

So, jetzt komme ich Endlich zum Zeichnen und hoffe, ich kann das jetzt etwas anschaulicher machen.

Die in Beitrag 111 ersichtliche Änderung in der Höhe des Rücken- und Vorderteils bezweckt nicht die Verlagerung der Schulterlinie, sondern nimmt dir den Platz für die Mädels vorne und gibt dir eine Art Rundrückenänderung hinten, die du garnicht brauchst. Das verzieht sich auch alles im Verhältniss zu der Seitennaht. Was du brauchst ist eine Änderung der Schulternaht, und nichts weiter, sonst verzieht sich Alles und gibt Falten.

Auf der Zeichnung ist eine Änderung der Schulterlinie, damit deine Schulterkugel nicht vor, sondern direkt unter der (neuen) Schulternaht kommt. Diese Änderung wird auf dem Papierschnitt vorgenommen. Links das Rückenteil in grün, rechts das Vorderteil in blau. In rot ist die Linie gekennzeichnet, die du aufschneidest. Das kleine Dreieck wird vom Vorderteil abgeschnitten und kommt danach auf das Rückenteil aufgeklebt. Das verschiebt die Nahtlinie ohne irgend etwas von der Leibhöhe oder dem Fadenlauf der Schnitteile zu verändern. Die Linien müssen evtl. etwas nach dem Ankleben des Dreiecks angeglichen werden, das ist einfach.

PICT0002_800_566.JPG

Man sollte nur eine Änderung gleichzeitig ausführen, damit sich nichts verzieht. Eins nach dem anderen.

Auf der Zeichnung unten siehst du am Ärmelteil das sich der orginale Schulterpunkt nicht mehr in Linie mit der veränderten Schulternaht ist. Deshalb zeichnest du einen neuen (in rot gekennzeichnet) ein.

Und wieviel? Du kannst anderthalb zentimeter probieren und sehen was das bringt. Vielleicht brauchst du mehr, vielleicht auch weniger.

Nota bene: Bei festen oder schweren Stoffen möchte man vielleicht den Ärmel lieber nach vorne drehen oder sogar auf der Rückenseite etwas begradigen. Es gibt noch andere Feinheiten, die du bei deinem T-shirt wahrscheinlich nicht zu beachen brauchst, es sei denn, du willst Schulterpolster benutzen.

Und wenn diese Änderung gemacht worden ist, dann kan man die Schulterbreite verringern und danach nochmal prüfen, wie die Situation mit den Falten unterm Armloch aussieht.

MfG
CG

Geändert von kleingemustert (02.10.2013 um 00:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 02.10.2013, 00:18
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Hilfe erbeten: Anpassung von Ottobre 303 und Schulterbreite im Schnittmuster mess

Die Höhenänderung der Ärmelkugel in Beitrag 111 ist schön gleichmässig gemacht worden, das lässt du einfach so. Du brauchst nur den Schulterpunkt etwas nach vorne verschoben einzuzeichnen, so wie ich es auf meiner Zeichnung gemacht habe.

MfG
CG
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 02.10.2013, 08:26
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.601
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hilfe erbeten: Anpassung von Ottobre 303 und Schulterbreite im Schnittmuster mess

Danke, dann werd ich das mal ausprobieren.

Das hier verstehe ich noch nicht:

Zitat:
Zitat von kleingemustert Beitrag anzeigen
Die Höhenänderung der Ärmelkugel in Beitrag 111 ist schön gleichmässig gemacht worden, das lässt du einfach so. Du brauchst nur den Schulterpunkt etwas nach vorne verschoben einzuzeichnen, so wie ich es auf meiner Zeichnung gemacht habe.
Ich habe in Beitrag 111 noch nichts am Ärmel geändert, das ist das Originalschnittteil. Meinst du die Änderungen die Elbia später eingezeichnet hat?
Die würde ich dann so übernehmen.

Da ich deine Schulteränderung nicht mehr im blauen Shirt machen kann, werde ich die alte Schulterlinie wieder herstellen und die Ärmelkugeländerung dann daran ausprobieren. Wenn der Ärmel dann einigermaßen sitzt werde ich ein neues Shirt mit der geänderten Schulterlinie zuschneiden und hoffen, dass das dann passt.

Wie kommst du auf den Wert 1,5cm bei der Schulterlinienänderung? Kannst du das irgendwie sehen? Vom Tasten her hatte ich das Gefühl, die Linie wäre nur 1cm zu weit hinten.
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 02.10.2013, 10:07
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.391
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Hilfe erbeten: Anpassung von Ottobre 303 und Schulterbreite im Schnittmuster mess

Zitat:
Zitat von kleingemustert Beitrag anzeigen
Die in Beitrag 111 ersichtliche Änderung in der Höhe des Rücken- und Vorderteils bezweckt nicht die Verlagerung der Schulterlinie, sondern nimmt dir den Platz für die Mädels vorne und gibt dir eine Art Rundrückenänderung hinten, die du garnicht brauchst. Das verzieht sich auch alles im Verhältniss zu der Seitennaht. Was du brauchst ist eine Änderung der Schulternaht, und nichts weiter, sonst verzieht sich Alles und gibt Falten.
Diese Änderung (die ich vorgeschlagen hatte) ist geometrisch nichts anderes, als wenn man an der rückwärtigen Schulternaht parallel 1 cm zufügt und an der vorderen Schulternaht wieder anfügt - nur dass man die Halsausschnitte mitnimmt. Himbeerkuchen meinte ja, die Schulternaht sitze auf ihrer ganzen Länge 1cm zu weit hinten.
Lea
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 02.10.2013, 17:57
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.601
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hilfe erbeten: Anpassung von Ottobre 303 und Schulterbreite im Schnittmuster mess

Hach ja, ich muss mich doch schon ziemlich überwinden da jetzt am Ball zu bleiben.
Ich kann mich immer noch nicht ganz entscheiden, ob ich den Ärmel in 36 erhöhen soll oder in 38.

Ich trage gerade das grüne Shirt und eigentlich habe ich das Gefühl der Ärmel ist von der Breite in Ordnung...wenn ich den 38er Ärmel zuschneide, nähe ich den dann auch erstmal normal weit zu und hefte ihn ein? Ich frage mich, in wie weit sich der Sitz nochmal verändert, wenn ich den Ärmel nachher enger machen muss.

Auf geht's an die Arbeit, immerhin darf ich jetzt hier zuschneiden und muss nicht mehr auf dem Boden Gibt weniger Rückenschmerzen und macht mehr Spaß
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ottobre 303 halsauschnitt einfassen krawallschachtel Fragen zu Schnitten 3 08.07.2012 16:52
Hilfe benötigt bei Anpassung von MNM Frühling 2011 Modell 59 Jezziez Fragen zu Schnitten 5 03.07.2012 16:56
Longsleeves von Ottobre/CW 303 Cowgirlcream Fragen zu Schnitten 9 20.09.2010 11:53
Hobby und Handarbeits Messen im Süden ? abendfrieden Hobbyschneider/innen Treffpunkte 8 03.03.2010 14:24
Hilfe von Näh-Männchen erbeten!!! wie bloß? Schnittmustersuche Herren 19 28.02.2008 20:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09512 seconds with 14 queries