Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnittbeschreibung nicht klar

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.09.2013, 11:57
Benutzerbild von Raica
Raica Raica ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2013
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
Schnittbeschreibung nicht klar

Ich habe mir einen Schnitt burda style - Schnitte Shop - Suche gekauft und dachte der sieht einfach aus. Nun der Schnitt ist es schon, aber der Ausschnitt ist mir ein Rätsel.

Hier steht: die Streifen für den Halsausschnitt re auf re mit der unversäuberten Kante an den Ausschnitt stecken. Streifen an der Schulter schräg einschlagen und feststeppen. Das sieht zwar ganz nett aus, verliert dadurch aber jegliche Dehnbarkeit. Vielleicht habe ich ja auch was falsch gemacht.
Meine Frage ist: kann ich bei einem U-Bootausschnitt eigentlich getrost einen normalen Besatz machen, ohne diese schrägen Ecken an den Schulternähten. Oder kennt jemand eine Schritt für Schrittanleitung wo ich sehen kann, ob ich einen grundliegenden Fehler gemachteingebaut habe?

Vielen Dank schon mal
~Raica~
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.09.2013, 12:12
ju_wien ju_wien ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2012
Ort: Wien
Beiträge: 17.931
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schnittbeschreibung nicht klar

dass der ausschnitt durch den streifen weniger dehnbar wird, macht bei der größe eines u-boot-ausschnittes nichts aus. (bei u-boot braucht man auch bei webware meistens keinen verschluss.) dass er "jegliche dehnbarkeit" verliert, glaube ich nicht ganz, denn die streifen sind ja dehnbar und du steppst, wie den rest des pullovers, mit schmalem zickzack-stich.

und ja, du kannst auch einen normalen besatz machen, den schnitt dafür musst du nach den oberteilschnitten zeichnen.

sehr gute schritt-fuer-schritt-beschreibungen für das einfassen von ausschnitten in verschiedenen varianten gibt es in dem buch The Dressmaker's Handbook of Couture Sewing Techniques von Lynda Maynard; auf deutsch heisst es schlicht: Professionell schneidern; Die Verarbeitungstechniken Schritt für Schritt und ist im Haupt Verlag erschienen.

Geändert von ju_wien (18.09.2013 um 12:15 Uhr) Grund: genauer formuliert.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.09.2013, 12:48
Karobunt Karobunt ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2011
Beiträge: 54
Downloads: 40
Uploads: 0
AW: Schnittbeschreibung nicht klar

Ich hatte bisher bei Streifenversäuberungen an Jersey, wo der Streifen vorher nicht zum Ring geschlossen wird, immer den Denkfehler drin, dass ich den Streifen nicht mit Zug angenäht habe - jetzt, wo ich es so mache, liegt der Ausschnitt nicht nur besser an, sondern ist auch dehnbarer. Vielleicht hilft dir das?

Viele Grüße
Karobunt
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.09.2013, 14:39
Benutzerbild von Raica
Raica Raica ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2013
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittbeschreibung nicht klar

ok vielen Dank , ich versuche es noch einmal. Vielleicht wird es dann besser. Werde mir auch das Buch mal anschauen. Suche immer noch nach einer geeigneten Lektüre.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abnäher verschieben - komm nicht klar kleingemustert Fragen zu Schnitten 10 12.02.2012 11:10
Komme nicht klar mit Pfaff Overlock 2.0 LissyLoo Overlocks 18 16.10.2010 23:03
Komme mit der Häkelschrift nicht klar... Calypso-Feenwerkstatt Stricken und Häkeln 6 07.02.2007 22:56
Nochmal Thema Handwerksrolle komm nicht klar Schnatzmann Andere Diskussionen rund um unser Hobby 25 29.09.2006 20:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,27340 seconds with 13 queries