Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Marfy Schnitte Fadenlauf

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 18.09.2013, 15:15
Katja1133 Katja1133 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2012
Beiträge: 17
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Marfy Schnitte Fadenlauf

Hallo Lea,

stimmt, das spricht bei diesem Schnittteil für "Spitzen verbinden". Nun muss ich noch die Ärmel noch mal anschauen, da ist das auch so. Danke!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.09.2013, 15:20
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.297
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Marfy Schnitte Fadenlauf

Zitat:
Zitat von Katja1133 Beitrag anzeigen
stimmt, das spricht bei diesem Schnittteil für "Spitzen verbinden"
Ich glaube, ich würde eher den Fadenlauf parallel zur Schlitzkante legen.
Entspricht das nicht auch einem von beiden Pfeilen?
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.09.2013, 15:35
Katja1133 Katja1133 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2012
Beiträge: 17
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Marfy Schnitte Fadenlauf

Hallo Lea,

leider nein. Und leider sind das zwei seitliche Rückenschlitze. Das Rückenteil liegt im Stoffbruch und damit paralell zum FL. Die Schlitze sind nun auch nicht paralell zum SB. Aber ich hab gesehen, dass kleine Klipse am Rand bei den Pfeilen sind. Ich denke, ich verbinde diese und hoffe, dass die kurzen Pfeile nicht ganz genau gedruckt sind.

Vielen Dank!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.09.2013, 17:26
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Marfy Schnitte Fadenlauf

Das alles ist aber äußerst merkwürdig.

Ich habe mir eben meine neugekauften Marfy-Schnitte angesehen und dort den Fadenlauf gefunden. Aber.... der Fadenlauf ist nicht gedruckt, sondern mit Bleistift aufgemalt (Radierprobe gestartet!). Ohne diesen gezeichneten Fadenlauf ist es meines Erachtens nicht möglich, die Schnittteile ordnungsgemäß anzuordnen.
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.09.2013, 18:17
Katja1133 Katja1133 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2012
Beiträge: 17
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Marfy Schnitte Fadenlauf

Hallo Maxlau,

bei meinem Schnitt sind auch diverse andere Sachen (z. Bsp. Taschen) mit Bleistift eingezeichnet. Nur eben der FL nicht. Ich denke jetzt, dass durch Verbinden der Knipse der richtige FL bestimmt wird und die Pfeile eben nur so zur Orientierung aufgestempelt sind. Nun hoffe ich, dass mein Mäntelchen sich nicht verzieht...

Falls Du öfter nach Marfy nähst, gibt es noch etwas, was es zu beachten gilt? Wie gesagt, mein erster Marfy-Schnitt...

Vielen Dank, Katja
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fadenlauf , marfy

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Unelastischer Schnitt" mit schrägem Fadenlauf in Jersey im Fadenlauf? Gundel Gaukeley Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 23 05.11.2013 23:59
Marfy-Schnitte? Minga Händlerbesprechung 6 20.07.2011 11:54
Marfy Schnitte shakun Fragen zu Schnitten 73 27.09.2010 21:09
Marfy Schnitte juanita Fragen zu Schnitten 3 11.05.2009 11:50
Marfy-Schnitte, wie sind die Größen? eigenhaendig Fragen zu Schnitten 17 16.12.2006 21:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08386 seconds with 14 queries