Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


"Halblinke" Schere für die Linkshänder?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 18.09.2013, 12:44
kalala kalala ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2010
Beiträge: 117
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: "Halblinke" Schere für die Linkshänder?

eben genau das ist der punkt! Ich als Linkshänder bin seit klein auf daran gewöhnt mit Rechtshändersachen umzugehen! Ich kann nur mit einer solchen Schere schneiden! Wenn der Schliff andersrum ist, werde ich wahnsinnig und bekomme keinen geraden Schnitt hin!
__________________
Viele Grüße!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.09.2013, 23:25
rockkat rockkat ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2013
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: "Halblinke" Schere für die Linkshänder?

mit ner richtigen linksschere kann ich auch nix anfangen. wenn ich das aber richtig verstehe ist der schliff wie bei ner rechtsschere und nur die griffform ist angepasst, daher das "halb"?!das wiederum hört sich gut an
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.09.2013, 10:28
lisbeth2 lisbeth2 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2006
Beiträge: 9
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: "Halblinke" Schere für die Linkshänder?

Zitat:
Zitat von rockkat Beitrag anzeigen
wenn ich das aber richtig verstehe ist der schliff wie bei ner rechtsschere und nur die griffform ist angepasst
Nicht nur das - auch die "Richtung" der beiden Scherenteile ist wie bei einer Rechtshänderschere, also welches Teil oben ist beim Schneiden.
Bei einer echten Linkshänderschere verdeckt mir das obere Schneidenteil die Sicht auf den Schnitt.
(Das liegt mit Sicherheit am "Umtrainierten Blick".)

Auf die Idee mit dem Schliff bin ich bislang noch gar nicht gekommen - danke dafür!

Ich warte zur Zeit auf Rückmeldung von zwei Scherenherstellern - falls die sich jemals melden, werde ich es euch weitersagen!

Liebe Grüße Lisbeth - freut sich, dass sie mit diesem blöden Problem nicht allein da steht!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.09.2013, 19:20
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.810
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: "Halblinke" Schere für die Linkshänder?

Ich hatte auch bei einem Hersteller angefragt (darf man das nennen? Fa. Paul) da ein Kunde genau diesen Wunsch hatte.
Als Antwort kam, dass es möglich wäre, aber man eine Schere ganz individuell einschleifen muss und daher erhebliche Zusatzkosten entstehen, sowie eine Wartezeit von mehreren Wochen nötig ist.
Mein Kunde hat sich dazu entschieden, eine richtige Rechtshänderschere zu nutzen und kommt damit inzwischen gut klar.
LG
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.09.2013, 20:54
lisbeth2 lisbeth2 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2006
Beiträge: 9
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: "Halblinke" Schere für die Linkshänder?

Zitat:
Zitat von Ulrike1969 Beitrag anzeigen
dass es möglich wäre, aber man eine Schere ganz individuell einschleifen muss und daher erhebliche Zusatzkosten entstehen, sowie eine Wartezeit von mehreren Wochen nötig ist.
Danke, ich nehme jede Info dankbar mit! Wartezeit von mehreren Wochen kann ich leicht toppen: ich suche schon seit Jahren nach der "richtigen" Schere.

Liebe Grüße Lisbeth

P.S.: in dem Ravelry-Thread zu diesem Thema bekam ich gerade den Hinweis auf den Messer-Gabel-Scherenmarkt in Solingen. Vielleicht komme ich da wieder ein bisschen näher ans Ziel!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Linkshänder-Schere gesucht frühlingswiese Andere Diskussionen rund um unser Hobby 10 28.04.2011 23:45
Aus der Reihe "Erklärt mir die Welt": Heute "Granny Squares" Aficionada Andere Diskussionen rund um unser Hobby 32 12.01.2011 23:52
"Nähen leicht gemacht" vs. "die große Burda-Nähschule" klebefro Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 08.01.2009 16:38
Die "Großen" haben "Nachwuchs" bekommen Gerda-Marie Das Forum für die Freude über die NEUEN 7 17.05.2008 22:45
Wer kennt die "Quilt-as-You-go" bzw. "Lap Quilting" - Methode? Leli Patchwork und Quilting 4 14.02.2006 18:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09250 seconds with 13 queries