Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Buchvorstellung "Zuschneiden perfekt" aus dem Stiebner Verlag

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.09.2013, 12:34
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.327
Downloads: 1
Uploads: 0
Buchvorstellung "Zuschneiden perfekt" aus dem Stiebner Verlag

Ich schleiche schon länger um das Buch rum - nun habe ich es mir endlich gekauft.
Meine Motivation hinter dem Kauf war, dass ich meine Arbeitsweisen verbessern möchte, um effektiver und sauberer arbeiten zu können, um als Endergebnis ein besser verarbeitetes Werkstück zu erhalten.

Das Buch hat mir definitv Anregungen und Ideen gegeben, wie ich in Zukunft besser arbeiten kann - aber fangen wir vorne an:



Zuschneiden perfekt - Vom Schnittmuster zum Zuschnitt
Autor: Mizuno, Yoshiko
ISBN: 978-3-8307-0891-9
Verlag: Stiebner; 09/2012, 1. Auflage
98 Seiten, ca. 500 Abbildungen
Format: 25,7 x 19,0 cm, broschiert
Preis: 19,90€


Aufgeteilt ist das Buch in 3 Teile
1) Schnittmuster anfertigen
2) Zuschnitt
3) Schnittmuster anpassen



Der erste Teil fängt mit einer Übersicht über hilfreiche Werkzeuge an, geht über die Wahl des richtigen Schnittmusters über das Vorbereiten zum Abpausen hin zum tatsächlichen Kopieren der Schnittteile und zeigt dabei den Einsatz der verschiedenen Werkzeuge. Interessant finde ich hierbei vor allem den Einsatz von Kurvenlinealen - ich fürchte, da werde ich mir früher oder später das eine oder andere neue Lineal gönnen müssen

Nach dem Kopieren wird ausführlich beschrieben, wie man das Schnittmuster überprüft und gegebenenfalls korrigiert, falls die Nähte nicht aufeinanderpassen. Auch hierbei wird wieder gezeigt, wie man sich mit verschiedenen Linealen die Arbeit einfacher machen kann.
Ein sehr interessanter Punkt für mich ist in diesem Kapitel die Erklärung, wie man zusätzliche Passzeichen anbringt, um eine höhere Präzision beim späteren Zusammennähen zu erreichen - beispielsweise bei kniffligeren Sachen wie einem Kragen.

Der letzte Punkt im ersten Kapitel ist dann die Nahtzugabe. Auch wenn es eigentlich total einleuchtend und logisch ist, war es für mich quasi eine Art Offenbarung zu sehen, wie in dem Buch erklärt wird, wie man beispielsweise die Nahtzugabe bei Abnähern anzeichnet oder bei einem offenen Halsausschnitt. Genau das sind nämlich beim Nähen immer meine Knackpunkte gewesen.
Sehr interessant finde ich auch die Erläuterung zur Nahtzugabe bei Wiener Nähten im Armausschnitt. Hier habe ich oftmals das Problem, dass ich die Nähte nicht passend aufeinander bekomme, da die Außenkanten der Schnittteile mit angeschnittener Nahtzugabe nicht mehr gleichlang sind - aber auch für dieses Problem hat das Buch eine Lösung.

Nachdem das Schnittmuster kopiert, überprüft und korrigiert sowie mit Nahtzugabe versehen wurde, geht das Buch nun über zum Zuschnitt.

Auch hier gibt es eine kurze Übersicht über nützliches Werkzeug und Vorbereitung des Stoffes.

Bei den Zuschneideplänen wird stoffsparender Zuschnitt thematisiert und die verschiedenen Möglichkeiten wie Zuschnitt in einfacher Stofflage oder doppelter Stofflage sowie im Stoffbruch beschrieben.
Sehr interessant finde ich das Kapitel Stoffmuster. Hier werden die verschiedenen Varianten wie großflächige Muster und einseitig ausgerichtete Karos und Streifen. Es wird eindrucksvoll an Beispielen demonstriert, wie man die Schnittmusterteile am besten platziert, um ein homogenes Endergebnis zu erhalten und wie das Kleidungsstück im Vergleich aussehen kann, wenn man nicht darauf achtet.
Florstoffe werden ebenfalls behandelt, hier gibt es spezielle Zuschneidetipps bei hochflorigen Exemplaren wie zb Fellimitat.

Der tatsächliche Zuschnitt wird sowohl mit der Schere als auch mit dem Rollschneider beschrieben, für Schnittmuster mit vorher angezeichneter Nahtzugabe als auch für Schnittmuster ohne Nahtzugabe.
Auch der Zuschnitt von Einlagen wird thematisiert.

Selbstverständlich darf hier auch das Übertragen von Passzeichen und Abnähern nicht fehlen.

Als kleines I-Tüpfelchen schließt das Kapitel mit kleinen aber effektiven Tipps für "Problemstoffe" ab.

Das letzte Kapitel hat mir persönlich nicht ganz so gut gefallen - es zeigt leichte Anpassungen an das Schnittmuster.
Es wird gezeigt, wie man Rocklängen, Hosenlängen und Ärmellängen korrigiert sowie die Weite von Hosenbeinen, Röcken, Körper- und Ärmelteilen.
Was mir hier ganz gut gefällt sind die Hinweise, wieviel Mehr-/Wenigerweite man mit der jeweiligen Änderung ins Schnittmuster bringen kann.

Das ganze Buch ist mit aussagekräftigen Bildern gefüllt. Schön finde ich, dass verschiedene Arbeitsweisen betrachtet werden, so dass man die für sich passende Methode finden kann.

Das Buch ist sicher nicht die Neuerfindung des Rades und viele Tipps sind bei genaueren Überlegen eigentlich sehr logisch man hätte auch von alleine drauf kommen können - aber oftmals sieht man vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr und dann ist Zuschneiden Perfekt ein tolles Gesamtwerk, das zeigt, dass präzise Vorarbeit zum gelungenen Endergebnis beitragen kann. Ich würde sagen, dass das Buch sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet ist. Anfänger werden vermutlich den größeren Lerneffekt haben, aber auch die alten Hasen werden den ein oder anderen wertvollen Tipp finden.

Auf der Homepage des Stiebener Verlags könnt ihr übrigens ein paar Seiten des Buches einsehen um einen Eindruck von dem Buch zu erhalten.

Ich bin gespannt, ob meine nächsten Kleidungsstücke durch die neuerworbenen Kenntnisse einfacher zu nähen sein werden - ich hoffe, dass ich diszipliniert genug bin, um dem Schnittmuster genug Aufmerksamkeit zu schenken und die Zeit in die entsprechende Vorbereitung stecken werde.

Kennt jemand von Euch das Buch? Eure Meinung würde mich auch interessieren.

Lieben Gruß,
Karin
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.09.2013, 12:55
Benutzerbild von carrie bradshaw
carrie bradshaw carrie bradshaw ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2010
Ort: In der Nähe von Bonn
Beiträge: 782
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Buchvorstellung "Zuschneiden perfekt" aus dem Stiebner Verlag

Zitat:
Zitat von nagano Beitrag anzeigen
Ich schleiche schon länger um das Buch rum - nun habe ich es mir endlich gekauft.
Meine Motivation hinter dem Kauf war, dass ich meine Arbeitsweisen verbessern möchte, um effektiver und sauberer arbeiten zu können, um als Endergebnis ein besser verarbeitetes Werkstück zu erhalten.
Da sind wir schon 2

Danke für´s Vorstellen.

Mal sehen ob es dann mal bei mir einzieht...

LG,Carmen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.09.2013, 14:33
Benutzerbild von lotos.bluete
lotos.bluete lotos.bluete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Maintal, Hessen
Beiträge: 15.164
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Buchvorstellung "Zuschneiden perfekt" aus dem Stiebner Verlag

Klasse, danke für die Vorstellung. Die Vorschau macht einen guten Eindruck. Ich glaube, das bestelle ich mir!
__________________
Liebe Grüße,
Lotosblüte


-----------------------------------

Nur der Schwache wappnet sich mit Härte. Wahre Größe kann sich Toleranz, Verständnis und Güte leisten.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.09.2013, 15:45
zimba zimba ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.02.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 209
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Buchvorstellung "Zuschneiden perfekt" aus dem Stiebner Verlag

Danke für die Vorstellung, das Buch wandert auf die Wunschliste.

Gruss
zimba
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.09.2013, 15:49
ju_wien ju_wien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2012
Ort: Wien
Beiträge: 2.330
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Buchvorstellung "Zuschneiden perfekt" aus dem Stiebner Verlag

ich habe es schon seit einigen monaten und habe es vor kurzem wieder rausgeholt, weil man es immer wieder durchschauen muss, damit einem die vorgangsweise in fleisch und blut übergeht.

klar sind viele dinge enthalten, die man als etwas erfahrene hobbyschneiderin ohnehin weiss, aber es schadet nicht, sie zusammengefasst zu sehen. und die aufmachung des buches finde ich so schön, dass ich gerne auch "nur so" drinnen blättere.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Zeitschrift "MORE" vom Aenne Burda Verlag WolkeHH Zeitschriften 20 14.04.2005 14:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12372 seconds with 13 queries