Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WiP - die Restrukturierung meines Nähzimmers

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 05.09.2013, 22:12
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: WiP - die Restrukturierung meines Nähzimmers

Zitat:
Zitat von Sleepingalexis Beitrag anzeigen
Ich bin noch kleiner...
Schaue auch gerne zu da ich auch schon plane. Mein Zimmer wird aber leider erst Richtung Winter angefangen. Aber träumen darf man ja

Hab mit dem Norden-Klapptisch geliebäugelt aber ich glaube zum zuschneiden ist er zu niedrig
Wir haben Norden als Esszimmertisch: Ich bin ca. 172 cm und der Tisch ist definitiv zum Zuschneiden viel zu niedrig!
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 05.09.2013, 22:20
Benutzerbild von Spotzal-81
Spotzal-81 Spotzal-81 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2011
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 15.542
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WiP - die Restrukturierung meines Nähzimmers

Ich schau Dir auch sehr gerne zu. Ich hab ja mittlerweile auch ein eigenes Nähzimmer. Hier, hier und hier. Es ist für die nächsten 2-3 Jahre ein Provisorium, aber immerhin ein eigenes Zimmer mit Tür zum Zumachen.

Ich find die Regale mit ausziehbaren Schubläden echt super. So eines hab ich auch in der Küche, vorne dran eine Tür zum Zumachen und innen lauter Schubläden, die ich einzeln rausziehen kann.
Ich würd so eins für Stoffe gut finden, da sind sie licht- und staubgeschützt und ich kann die einzelnen Stoffe trotzdem übersichtlich einräumen und beäugen.
Ich mag ja geschlossene Schränke lieber als offene, da sieht man die (eventuelle) Unordnung dann nicht. Tür zu und gut ist. Allerdings ist es immer besser, zu sehen, was man alles besitzt. Sonst gerät es in Vergessenheit.

Was sich bei mir in der kurzen Zeit gut bewährt hat, ist mein Werkstattregal an der Wand neben dem Zuschneidetisch. Da hab ich alle meine Scheren, Nadeln, Stifte, Schneidergewichte etc. immer gleich griffbereit zur Hand.

Ähm, ja, nun... So richtig viel konnte ich ja jetzt nicht beitragen, aber ich schau trotzdem weiter gern zu.
__________________
Schöne Grüße

Spotzal
mit Anna (10/09), Elisabeth (12/12) und Johannes (09/16)


Mein WIP: Ein steifes Trachtenmieder entsteht
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 05.09.2013, 22:51
Benutzerbild von Sleepingalexis
Sleepingalexis Sleepingalexis ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.12.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 160
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WiP - die Restrukturierung meines Nähzimmers

Zitat:
Zitat von Himbeerkuchen Beitrag anzeigen
Hallo Ich schaue auch gern zu!



Ehrlich? Ich möchte den auch zum Zuschneiden haben, aber darüber habe ich noch nicht nachgedacht. Ich bin auch nicht sonderlich groß, ist das dann nicht eher angenehm?
Wir müssen ja eine Alternative zu so einem tollen individuellem Tisch wie in Quälgeists Zimmer finden

Also ich habe ein Maßband hingehalten an unseren Esstisch. Und ich bin echt nicht groß (so etwa 1,55) und da müsste ich schon einen Buckel machen. Das ist für das Kreuz nicht so der Hit. Ein Tisch zum zuschneiden muss einfach höher sein denke ich
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 05.09.2013, 22:55
Seewespe Seewespe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 15.616
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WiP - die Restrukturierung meines Nähzimmers

Zitat:
Zitat von sewing-gum Beitrag anzeigen
Wir haben Norden als Esszimmertisch: Ich bin ca. 172 cm und der Tisch ist definitiv zum Zuschneiden viel zu niedrig!
Das unterschreibe ich dick und fett. Allerdings hat Quälgeist ja kein Tischproblem, und es ist ihr thread, ergo .

Also wenn es denn unbedingt der Möbelschwede sein muss, würde ich mich für das IVAR System entscheiden. Das habe ich in meinem Hauswirtschaftsraum und in der Garage - super praktisk , da sehr flexibel, jederzeit erweiterbar, umbaubar, neu strukturierbar, recht unempfindlich, und auch über Eck verbaubar. Es ist ziemlich hoch und tief zu haben, ebenso wie klein und mit wenig Tiefe. Es gibt Kommode, Schubladen und Schrank im Programm, und man kann es ohne viel Aufhebens weiss lasieren, wenn es weiss sein soll.

Wie man bei den hackers sieht, kann das ziemlich klasse werden.

Ebenfalls sehr interessant, wenn auch nicht weiss (ja, es ist Ivar ):

Was man aus einem schlichten Regalprogramm doch alles machen kann!

Geändert von Seewespe (08.09.2013 um 14:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 05.09.2013, 23:33
Benutzerbild von Elidaschatz
Elidaschatz Elidaschatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2009
Ort: Bad Lauterberg im Harz
Beiträge: 15.349
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: WiP - die Restrukturierung meines Nähzimmers

Hallo Quälgeist, ich schaue hier auch mal mit zu, ich bin auch am überlegen ob ich in ein größeres Zimmer umziehe. Vieleicht kann ich ja was abschauen

Zitat:
Zitat von Quälgeist Beitrag anzeigen
Diese Staufläche ist nicht so tief: 40 cm
Ich finde 40 cm Staufläche Ok, sonst musst Du Dinge hinteinander legen, das macht es wieder unübersichlich.

Zitat:
Zitat von Quälgeist Beitrag anzeigen
Ich vertrete die Meinung, was ich nicht sehe, nutze ich nicht.
Wo ich nicht dran komme, das nutze ich nicht.
Daher Schubladen, Schubkästen oder Schubkörbe, damit ich sehe, was in meinen Schränken alles zu finden ist.
Genau so stimmt es, deshalb habe ich auch für meine Regale die durchsichtigen Kunststoffbehälter vom Schweden.

Zitat:
Zitat von Quälgeist Beitrag anzeigen
Danke Steffie für Deine Gedanken zum Zuschneidetisch, aber ich habe den weltbesten [

Der Tisch ist 90 cm hoch und hat eine Auflagefläche von 150*100cm.
Ausgeklappt kann er 150*150cm oder 200*100cm. Je nach dem was gerade Sinn macht
Der Tisch ist ja genial, die passende Matte dazu einfach toll, echt was für Profis.
__________________
Liebe Grüße Monika
Jeder Mensch hat Macken, ich will dass meine akzeptiert werden, also muß ich die anderer Menschen auch akzeptieren. Ein Spruch von mir
** Mein UWYH** Meine Galerie **Mein Nähzimmer**

mein neues Blog Nähoma- moni

jetzt auch bei Pinterest
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
arbeitstisch , kreatives chaos , licht , neu , nähzimmer

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP Druidenkostüm für das Hexenfest meines Sohnes PGD Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 16 05.07.2012 19:51
Einrichtung des Nähzimmers hej-da Andere Diskussionen rund um unser Hobby 6 19.12.2011 12:17
WIP - Nachbau meines Lieblingsmantels Aoide Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 20 11.11.2010 22:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09220 seconds with 14 queries