Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Klamotten aber keine neuen Reste!

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #191  
Alt 19.09.2013, 09:02
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.410
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Klamotten aber keine neuen Reste!

Hallo Stefanie,

Welche Hüftrollen?
Ja Elbia kann ganz ganz tolle Inspirationen geben und das beste daran das wird dann prima... Durch sie habe ich angefangen Blusen zu nähen und sogar zu tragen.
Viel Spass an deinem Heutigen Vorhaben
Lg
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
  #192  
Alt 19.09.2013, 09:02
Stoffkörbchen Stoffkörbchen ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.403
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Klamotten aber keine neuen Reste!

Du glaubst gar nicht, wie sehr ich Dein Tschakka gestern genutzt habe

Ich tue mich immer schwer mit den Klamotten für Große..... bei meinem kleinen geht es ja eigentlich nur um die ordentliche Verarbeitung und den Pfiff als solchen.

Bis vor drei Jahren habe ich nur gepatcht und Deko genäht. Das ist schon was ganz anderes. Ich habe sehr viel gelernt. Wenn ich an meine ersten Halsbündchen denke dann gruselt es mir. Oder die erste mit Jersey eingefasste Kapuze.... was ging mir das schwer von Hand. Das Ergebnis war gruselig, Aber ebenso weiß ich auch noch, wie sehr ich mich gefreut habe als die Ergebnisse besser wurden! Es geht ja darum sich weiter zu entwickeln, immer wieder was neues auszuprobieren.

Schnittänderungen fallen mir grundsätzlich noch schwer. Vorallem weiß ich oft nicht, was geändert werden muss. Von daher bin ich wirklich froh Euch zu haben.

Und was die Hüftrollen betrifft: solange wir sie durch Änderungen an den Schnitten optisch wegbekommen haben wir gewonnen
__________________
Liebe Grüße Stefanie

Schaut doch mal vorbei: Klamotten aber keine neuen Reste! - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #193  
Alt 19.09.2013, 10:45
Stoffkörbchen Stoffkörbchen ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.403
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Klamotten aber keine neuen Reste!

Sagt mal, bin ich eigentlich die einzige, die kurz vor Beginn die Stoffpläne nochmal umschmeißt????

Mir ist eingefallen, dass ich seit langer Zeit einen Rest schwarzen Sweat in der Kiste habe. Der reicht für den Pulli, aber nicht mehr für die Kapuze.

Naja, es wird ein Rennautopulli und da blitzte der schwarz/rot gestreifte Interlock aus dem Regal.... der Rest vom Sweat ist nicht genauso wie der vom großen Stück.... wenn ich jetzt die Kapuze rot/schwarz mache dann brauche ich an den großen auch noch gar nicht ran, habe aber ein Reststück weg. Die Rennautos werden eh rot. Die beiden Sweats mag ich zusammen nicht verarbeiten.....

Eines brennt mir noch auf der Seele. Ich will keine Reste produzieren. Aber wenn ich jetzt den rot/schwarzen benutze ist der noch nicht weg. Der eignet sich aber am besten als Bündchen oder so. Den werde ich jetzt nicht auf Teufel komm raus verwursteln. Ich werde immer die Hauptstoffe komplett verarbeiten, aber nicht die, mit denen ich Akzente setze. Das wäre destruktiv.
Mir geht es im Prinzip darum, dass ich meist Ideen für die Reststücke habe, diese in die Kiste lege und sie dort versauern. Das möchte ich verhindern durch diesen UWYH. Nicht auf biegen und brechen unnützes Zeugs produzieren.

Zur Info: bisherige Reste:
1 Quadrat für die Decke (grauer Jersey)
1 Rest für Bünchen oder ähnliches (brauner Jersey)
1 Rest vom blauen Jersey, der eventuell noch für mein Basic T-Shirt ausreicht
__________________
Liebe Grüße Stefanie

Schaut doch mal vorbei: Klamotten aber keine neuen Reste! - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #194  
Alt 19.09.2013, 11:19
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 6.872
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Klamotten aber keine neuen Reste!

HAHAHA, nee,nee Du bist nicht die Einzige, die kurz vorher nochmal alles umwirft. Ich hatte am Samstag sogar noch Stoff für die Kapuze gekauft und als ich zu Hause war blitzte mich der Punktestoff an und ich hab den Meter Schottenkaros erst mal ins Regal gelegt . Aber den kann ich wunderbar für Taschenfutter verwenden...
__________________
LG, Andrea

Ich use auch wieda

Bevor Du mit dem Kopf durch die Wand gehst, überlege Dir, was Du im Nebenzimmer willst (© ELLE Germany)
Mit Zitat antworten
  #195  
Alt 19.09.2013, 11:22
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.410
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Klamotten aber keine neuen Reste!

Hallo Stefanie,
Bei mir ist das schon fast Programm....umwerfen von Stoffplänen gehört für mich zum Nähen unbedingt dazu...ich denke das liegt einfach auch daran, weil ein Stoff ja soviel werden könnte, aber nur eines werden kann.
Lg
Christian
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[offen] EIGENTLICH- Reste TR BW- ABER ToniMama Tauschringe 323 22.12.2011 21:20
Stoff geht ja noch, aber die schönen Reste.. Cornelia1972 UWYH 9 31.12.2008 16:17
markt--keine neuen anzeigen möglich?? nähliebe Freud und Leid 4 02.07.2007 17:23
Keine neuen Beiträge Jerseyrock ... Stoffproblem bei Patchworkvariante Stellaluna Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 13.11.2004 14:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,28301 seconds with 14 queries