Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Klamotten aber keine neuen Reste!

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #161  
Alt 17.09.2013, 22:17
Benutzerbild von Lieby
Lieby Lieby ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.01.2007
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 9.444
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Klamotten aber keine neuen Reste!

Zitat:
Zitat von Stoffkörbchen Beitrag anzeigen
Der Rolli ist am Hals schon enganliegend.... mich stört sowas aber absolut nicht. Im Gegenteil ich mag es.

So, das Jalie Shirt habe ich auch angefangen..... bis auf die Säume ist es fertig.
Ich zeige Euch aber nur ein Bild auf meiner Elvira. Dieses Shirt ist eng und hell. Es verbirgt wirklich nichts, es ist quasi die nackte Wahrheit. So mag ich nicht raus gehen, das mag ich absolut nicht.
Außerdem wirft es Falten oben, wie die vorderen Abschlüsse sind. Diese Rundungen. Versteht mich jemand?

Ich muss es noch Säumen und dann lass ich meinen Mann mal ein Detailbild machen von den Falten. Ich bekomme es im Selbstportrait nicht hin.

Grundsätzlich würde ich sagen, dass alles eine Größe größer muss damit ich mich darin wohlfühle oder eben der Stoff stretchiger.

Ich glaube, ich habe noch einen davon hier, in dunkelblau. Mmmmhhhh..... dieses würde ich eh nur im Bett tragen, ich hätte also nicht täglich das selbe Teil an.
Aber erst hätte ich gern Kommentare und Hinweise zu den Falten, die es bei mir schlägt. Merkwürdigerweise bei meiner Elvira überhaupt nicht.

Das Shirt an sich gefällt mir eigentlich gut, aber schaut selbst (wie gesagt noch ungesäumt).
War schon etwas wirr ob ichs nicht irgendwo anders gelesen hab

Katja hat da schon recht, eine Nummer größer ist ja richtig viel mehr. bin mal gespannt wie das 2. Teil wird.

Liebe Grüße,

Lieby
__________________
Original Zuckerpuppe - frech wild und wunderbar
und Schlusspfiffnähmaus

Stoff verarbeitet 2015: 93,3 m 2016: 77,9 m 2017: 10,4 m 2018: 0 m
Wolle verarbeitet 2015: 3,62 kg 2016: 4,4 kg 2017: 3,2 kg 2018 571 gr.

Gemeinsam Dreadlocks stricken

Strickbolero für alle - wip

Hühner versammelt euch - es geht los - der WIP

Mäusezähne - der WIP
Mit Zitat antworten
  #162  
Alt 17.09.2013, 22:25
Stoffkörbchen Stoffkörbchen ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.403
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Klamotten aber keine neuen Reste!

Wir waren gerade nochmal mit den Hunden im Wald. Es regnet... war aber gut für meinen Kopf.

Also fassen wir mal zusammen:

-Grundsätzlich geht es Euerer Meinung so, ich fühle mich aber eingeengt.
-Der Unterschied zwischen den Größen beträgt an Brust und Teile je 3 cm, Hüfte 2cm. Ich habe gerade das Maßband angehalten, das erscheint mir zu eng.
-Die Arme sind mir zu eng.
-Eine Zwischengröße wäre wohl das logiste, gibt es aber nicht.

Fazit: Ärmel spalten (klingt brutal) ist im Burda Buch gut erklärt, werde ich hinbekommen denke ich. Da ich die Brust nicht ändern muss würde ich in der Taille und Hüfte einfach etwas mehr Nahtzugabe nehmen. Eine Zwischengröße wären Taille 1,5 cm, Hüfte 1 cm mehr als beim jetzigen Versuch. Das sind Zugaben in der Nahtzugabe im mm Bereich.

Wenn das ausreichen würde, wäre es selbst für mich machbar.

Die Variante mit den Ärmel in einer Nummer größer finde ich generell auch interessant. Könnte sicherer sein als die Spaltung. Ich müsste dann doch nur auch die Armlöcher der größeren Größe nehmen, oder? Könnte das nicht problematisch werden, weil ich finde die sind für mich o.k. und ich habe Angst nachher zuviel Stoff unterm Arm zu haben.

Ich gestehe, ich habe keine Ahnung von Änderungen eines Schnittmusters.

Irgendwie geht es mir gerade gar nicht darum den Schnitt für den gemusterten Stoff zu optimieren. Ich lass mir nur so ungern Grenzen aufzeigen

Elbia, und Euch allen ganz herzlichen Dank für Euere Unterstützung!!! Ich hätte einfach größer genäht und den Schnitt gefrustet in die Versenkung geschickt. So habe ich einfach das Gefühl WIR kreigen das hin.
__________________
Liebe Grüße Stefanie

Schaut doch mal vorbei: Klamotten aber keine neuen Reste! - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #163  
Alt 17.09.2013, 22:28
Stoffkörbchen Stoffkörbchen ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.403
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Klamotten aber keine neuen Reste!

nee Lieby, dann bin ich wirr im Kopf. Sorry.... aber ich nehme lieber den roten. Weil der dunkel blaue echt toll ist. Habe bereits eine Shelly daraus.
Ich bin zu skeptisch, was diesen Schnitt betrifft.

Aber gespannt bin ich auch. Nur gedulden müssen wir uns bis morgen. Ich trink jetzt Tee und lümmel mit meinem Mann vor dem Fernseher.
__________________
Liebe Grüße Stefanie

Schaut doch mal vorbei: Klamotten aber keine neuen Reste! - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #164  
Alt 17.09.2013, 22:31
Benutzerbild von sunshine06
sunshine06 sunshine06 ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 4.533
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Klamotten aber keine neuen Reste!

Ich würde für eine Zwischengröße aber nicht einfach nur weniger NZ stehen lassen, sondern die Eckpunkte der beiden Schnitte miteinander verbinden und da jeweils die Mitte markieren und dann miteinander verbinden (war das verständlich? So wie man vorgeht, wenn man aus vorhandenen Größen eine größere oder kleinere gradieren will). Zumindest, wenn Du nicht nur Taille und Hüfte breiter machen willst, sondern insgesamt eine Zwischengröße haben möchtest. Sonst passen Armloch und Ärmel z.B. nicht mehr zusammen.
__________________
Viele Grüße
Alex


Wir benutzen, was uns über den Weg läuft.
Mit Zitat antworten
  #165  
Alt 17.09.2013, 22:36
Benutzerbild von Aurora17
Aurora17 Aurora17 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2010
Ort: Salzburg
Beiträge: 772
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Klamotten aber keine neuen Reste!

Hallo Stoffkörbchen! Schöne Sachen nähst du, ich schau gerne weiter zu!

Und der Piraten-Pulli ist wirklich ein Meisterwerk, ganz ganz toll!!!!
__________________
aurora mit sohn (12/05), tochter (10/09) und babysohn (03/13)

Mein Blog
ZitronenDakini
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[offen] EIGENTLICH- Reste TR BW- ABER ToniMama Tauschringe 323 22.12.2011 22:20
Stoff geht ja noch, aber die schönen Reste.. Cornelia1972 UWYH 9 31.12.2008 17:17
markt--keine neuen anzeigen möglich?? nähliebe Freud und Leid 4 02.07.2007 18:23
Keine neuen Beiträge Jerseyrock ... Stoffproblem bei Patchworkvariante Stellaluna Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 13.11.2004 15:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,58155 seconds with 14 queries