Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Applikationen sticken

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 01.11.2013, 12:11
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.813
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Applikationen sticken

Wie breit ist denn die Umrandung? Kannst du ein Foto von der Appli hochladen und am besten ein Lineal mit hinlegen.

Ich propagiere ja immer das diese eine bestimmte Mindestbreite haben muss, damit der Stoffrand ordentlich umschlossen werden kann. Klar, dann lassen sich ganz kleine Muster oder Details nicht mehr umsetzen...
Bei minimaler Breite sollte besser nach dem Festnähen mit Geradstich und Abschneiden des Stoffes nochmals ein weiter und ein engerer Zickzack digitalisiert werden, der nochmals den Stoff fixiert und vorab schon viele Fädchen einschließt.

Ich beobachte aber in letzter zeit verstärkt das a) auf so Besonderheiten immer weniger geachtet wird (ist ja auch lästig und aufwändig jeden Stoff zu beachten den ein Hobbysticker vielleicht verwenden möchte) oder b) nurnoch große Muster digitalisiert werden (ist ja viel einfacher). Die neueren Maschinen mit immer größeren Stickflächen machen es ja möglich.
Richtig Arbeit mussten früher noch die Digitalisierer investieren als sie Muster für max. 10x10cm-Rahmen digitalisiert haben. Teilweise finde ich diese auch besser umgesetzt.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.11.2013, 12:49
Benutzerbild von Irrlicht
Irrlicht Irrlicht ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.04.2013
Ort: Kreis Wesel
Beiträge: 16.234
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Applikationen sticken

Habe den mittleren Berninastickrahmen (100 x 130) genutzt.
Kuenftig werde ich mich intensiver mit dem Thema Digitalisieren auseinandersetzen; so schwer kann das ja nicht sein. Werde dann PE Design Next nutzen und auf Eure Hilfe hoffen .

Koennte es evtl auch helfen mit Vliesofix zu arbeiten?? Dann fransen die Raender des Applikationsstoff nicht so aus?

Hier ist auf jeden Fall mal ein Foto:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Applikation.jpg (127,5 KB, 105x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.11.2013, 13:04
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.813
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Applikationen sticken

Tja, 2,5 mm sind halt nicht viel. je nach Stoff krabbeln da mal mehr oder weniger Fäden raus. Ich hab hier auch noch so Vichy-Karo-Webware rumliegen, ist zwar schön anzuschauen, franst aber wie verrückt.
Alles was die Stoffkante fixiert kann helfen, wenn es dir dann nicht zu dick/zu steif wird.
Man kann auch Fray Check (gegen ausfransen) oder anderen flüssigen Textilkleber der nicht zu sehr aufträgt nehmen und damit die Kante nach dem Abschneiden vorstichtig einstreichen. Aber unbedingt richtig trocknen lassen, die Maschine muss dann halt warten.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.11.2013, 13:35
Benutzerbild von Irrlicht
Irrlicht Irrlicht ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.04.2013
Ort: Kreis Wesel
Beiträge: 16.234
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Applikationen sticken

Hm, ja schade......aber danke fuer Deine Hilfe. Ich hatte gehofft, dass es ein Patentrezept gegen dieses Ausfransen gibt. Werde es dann erstmal mit Vliesofix versuchen, ich hab naemlich schiss, dass ich mir mit fluessigem Kleber die Maschine ruiniere (Vliesofix ist ja nur mit einer hauchduennen Klebeschicht versehen).

Was wuerdest Du denn an Mindestbreite fuer Umrandungen vorschlagen??

Geändert von Irrlicht (01.11.2013 um 13:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.11.2013, 13:39
Benutzerbild von Irrlicht
Irrlicht Irrlicht ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.04.2013
Ort: Kreis Wesel
Beiträge: 16.234
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Applikationen sticken

Nachtrag:

Zitat:
Zitat von sticki Beitrag anzeigen
Bei minimaler Breite sollte besser nach dem Festnähen mit Geradstich und Abschneiden des Stoffes nochmals ein weiter und ein engerer Zickzack digitalisiert werden, der nochmals den Stoff fixiert und vorab schon viele Fädchen einschließt.
So ist das Stickmuster sogar angelegt! Erst Geradstich, dann ein relativ breiter Zickzack und dann erst der ?Satinstich? ... hilft leider auch nicht wirklich bei meiner Stoffwahl weiter . Wahrscheinlich muss man sich damit abfinden, dass es viele Stoffe gibt, die sich einfach nicht zum Applizieren eignen (wie Dein Karostoff)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PE Design 6.0 Applikationen sticken(Randnaht) b_flyno1 Maschinensticken - Software: Brother 9 31.07.2010 20:25
Applikationen mit Nicky sticken - irgendwelche Tipps? DorisL Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 2 17.10.2008 22:48
Applikationen - wo drauf sticken???? ColourFly Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 2 30.08.2008 10:11
Applikationen sticken fullhouse Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 5 17.04.2005 19:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31707 seconds with 14 queries