Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Tasche nähen aus alten Segeln - schafft das meine Maschine??

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.08.2013, 16:04
Benutzerbild von MickyG
MickyG MickyG ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2011
Ort: NRW zwischen W und LEV
Beiträge: 1.565
Downloads: 4
Uploads: 0
Frage Tasche nähen aus alten Segeln - schafft das meine Maschine??

Hallo,

ich hoffe mal auf eure Hilfe, nachdem meine Suche gestern in den alten Threads nicht wirklich meine Fragen beantwortet hat.

Meine Tochter wünscht sich eine Tasche aus einem alten Segel. (Es gibt diese Taschen fertig zu kaufen, sind aber recht teuer) Also haben wir beim letzten Aufräumen unseres Segel-Lagers im Verein ein altes Segel "abgestaubt". Das Material fühlt sich leicht "plastikartig" an, leider habe ich keine Ahnung welches Material das ist. (ich versuche aber noch, nähere Infos zu bekommen).

Eigentlich dachte ich, ich könnte mit Hilfe einer entsprechenden Nadel (Jersey oder Leder, da streiten sich die Geister) und meiner Husquarna Lily 550 das Projekt anfangen.

Jetzt stellen sich zwei Fragen:

1. Welche Nadel ist denn nun die Richtige?
2. Kann ich das Segel mit meiner NäMa verarbeiten. Oder muss ich Sorgen haben, dass ich mir dadurch irgendwas ruiniere?

Hat jemand von euch Tipps oder schon Erfahrungen gemacht?

Vielen Dank für eure Meinungen.

Liebe Grüße

Heike

Geändert von MickyG (29.08.2013 um 16:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.08.2013, 18:17
Benutzerbild von Jenny8008
Jenny8008 Jenny8008 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Landkreis Altötting
Beiträge: 15.583
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Tasche nähen aus alten Segeln - schafft das meine Maschine??

Zitat:
Eigentlich dachte ich, ich könnte mit Hilfe einer entsprechenden Nadel (Jersey oder Leder, da streiten sich die Geister) und...
Du meinst sicher eine Jeans- und nicht die Jerseynadel, oder? Die Jersey geht sicher nicht.
Ich würde beide ausprobieren, dann siehst du welche besser geht. Ich tippe eher auf die Jeans, hier macht der Versuch kluch.
Vielleicht kämen hierfür auch Titanium infrage, die werden für besondere Belastungen empfohlen - ich habe aber noch keine Erfahrung damit.

Hast du ein Foto des Gewebes?
__________________
Man hat nie Zeit etwas richtig zu machen, aber ein zweites Mal geht immer.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.08.2013, 21:05
ju_wien ju_wien ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2012
Ort: Wien
Beiträge: 17.757
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Tasche nähen aus alten Segeln - schafft das meine Maschine??

> Kann ich das Segel mit meiner NäMa verarbeiten. Oder muss ich Sorgen haben, dass ich mir dadurch irgendwas ruiniere?

ohne den stoff in der hand gehabt zu haben, sind solche vorhersagen so ähnlich leicht wie die richtigen lotto-zahlen!

nach meiner langjährigen erfahrung kann man viele schwere materialien auf haushaltsnähmaschinen nähen, ohne dabei schaden anzurichten, wenn man rücksichtsvoll vorgeht: also langsamer nähen als bei normalem stoff und bei besonders dicken stellen (kappnähte übersteppen, griffe annähen) schritttempo fahren und mit dem handrad mithelfen.

wenn das segel beschichtet ist und sich deshalb am füßchen "klebt", hilft eventuell, mit dem finger ein wenig öl darauf zu verreiben. bei kunstleder ("skai") und dicken plastikfolien funktioniert das sehr gut. für größere projekte zahlt sich die anschaffung eines teflonfußes oder eines rollenfußes aus. (welcher von beiden für das konkrete material besser ist, stellt sich leider erst nach dem kauf heraus. teflonfuß ist aber deutlich billiger, ich würde es also zunächst mit dem versuchen, wenn der universalfuß nicht ohnehin ausreicht.)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.08.2013, 09:41
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.366
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Tasche nähen aus alten Segeln - schafft das meine Maschine??

Oh, den Öltipp kannte ich noch gar nicht, merci

Ich möchte nochmal auf das rücksichtsvolle Nähen eingehen:
Dabei finde ich auch ganz wichtig, dass der Stoff immer gut auf dem Tisch (Schoß etc) liegt, dass er nicht mit seinem Gewicht an der Nadel zieht. Das ist sicher schnell schädlich
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.08.2013, 10:09
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 17.750
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Tasche nähen aus alten Segeln - schafft das meine Maschine??

Könnte das Maerial so ähnlich wie LKW-Plane sein? Unter dem Suchbegriff müsstest Du eigentlich ziemlich viel zur Verarbeitung finden.

Ich werfe als Nähfuß noch den Obertransport-Fuß ins Rennen, der hat sich bei mir bei beschichteten Stoffen bestens bewährt (Lack etc....)
__________________
Viele Grüße
Bettina

Mein (zur Zeit verwaister) Foto-Blog Dark and Sweet Things
In Arbeit: BOM 6 Köpfe - 12 Blöcke - Sewing is Cheaper Than Therapy - UWYH bis 31.12.2017
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schafft meine Maschine... Handarbeitsguste Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 16.05.2011 15:49
Trägerkleid (Gr. 80) aus alten Jeans nähen? tina2202 UWYH 10 11.02.2011 09:45
Welche Maschine kann meiner alten Singer das Wasser reichen? Tumult Allgemeine Kaufberatung 11 05.11.2010 09:43
Schnitt für Tasche aus alten Jeans gesucht ea1969 Taschen 14 23.07.2010 22:33
Maschine schafft den Stoff nicht lohsimaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 21.01.2009 20:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11327 seconds with 13 queries