Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


ULLAs Overlockschule, Zweites Kapitel

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 12.08.2013, 21:14
Benutzerbild von Schnipps
Schnipps Schnipps ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2009
Ort: BaWü
Beiträge: 1.287
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: ULLAs Overlockschule, Zweites Kapitel

Zitat:
Zitat von Ulla Beitrag anzeigen
Danke und wie ist das mit der Eclipse? weiß das jemand?
Die Eclipse hat einen Nadeleinfädler. Sehr praktisch!
Wobei ich bei meinem Maschinchen mit der Pinzette auch ratzfatz reingefädelt habe
__________________
Den Kopf voller Ideen und zu wenig Zeit...

Wip Vogue 2880
http://www.hobbyschneiderin24.net/po...d.php?t=155293
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 13.08.2013, 00:56
liselle liselle ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2012
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: ULLAs Overlockschule, Zweites Kapitel

Ich freu mich über dieses Kapitel und warte schon sehnsüchtig darauf, wie es weitergeht.

Danke!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 13.08.2013, 23:30
Benutzerbild von belladonna
belladonna belladonna ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.868
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: ULLAs Overlockschule, Zweites Kapitel

... die Pinzette. Habe mich immer gewundert, was ich mit der anfangen soll. Jetzt weiss ich es endlich. Macht das Einfädeln bestimmt einfacher. Habe mich immer halbblind mit dem Einfädeln rumgequält.
DANKE
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 14.08.2013, 00:03
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.128
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: ULLAs Overlockschule, Zweites Kapitel

Zuerst einen Dank an Ulla für die Mühe!!!!!
Ich habe zwar noch nichts gelernt, denn meine Ovi hat schon das gesegnete Alter von 16 Jahren erreicht und ich habe einiges ausprobiert - aber wenn es dann an die Feinheiten geht, schaue ich sicher auch genauer hin.

Zitat:
Zitat von Ulla Beitrag anzeigen
... Aber wenn dir ein Greiferfaden reißt, dann musst du leider wieder ganz von vorne anfangen. ...
Es gibt da einen ganz einfachen Trick, den mir die Singer-Mitarbeiterin bei der Vorführung diverser Maschinen genannt hat und der bisher immer funktioniert hat auch an fremden Ovis:

1. Die Kette aufziehen - also beide Nadelfäden aus der Kette zeihen, aber so, dass sie noch in den Nadeln drin sind.
2. Die Greiferfäden entwirren, den abgerissenen rausfummelm - ganz wichtig!
3. Den intakten Greiferfaden da hinziehen, wo er nach dem Einfädeln zu liegen käme.
4. Den anderen Greifer einfädeln.
5. Nochmals kontrollieren, ob alle 4 Fäden aus ihren "Löchern" in Greifern oder Nadeln kommen ohne irgendwo schon verschlungen zu sein.

Los geht's.

Wichtig ist es, zu wissen, wie es nach dem neu einfädeln aussieht - genau so muss es nach dem Einfädeln eines einzelnen Fadens auch aussehen.

Ich ziehe sogar wenn ich nur einen Nadelfaden einfädeln muss, weil ich zum Beispiel vom der 3-Faden-Naht zur 4-Fadennaht wechseln will, die Kette auf und sortiere neu, weil ich da sonst schon mal Chaos hatte, wenn der eine Nadelfaden noch unter dem Greifer war, der neu eingefädelte aber natrülich oben drauf.

Weiter viel Erfolg
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 14.08.2013, 09:20
Allyson Allyson ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: hoher Norden, wo es keinen Stoffladen gibt
Beiträge: 15.611
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: ULLAs Overlockschule, Zweites Kapitel

Zitat:
Zitat von 3kids Beitrag anzeigen
Zuerst einen Dank an Ulla für die Mühe!!!!!
Ich habe zwar noch nichts gelernt, denn meine Ovi hat schon das gesegnete Alter von 16 Jahren erreicht und ich habe einiges ausprobiert - aber wenn es dann an die Feinheiten geht, schaue ich sicher auch genauer hin.



Es gibt da einen ganz einfachen Trick, den mir die Singer-Mitarbeiterin bei der Vorführung diverser Maschinen genannt hat und der bisher immer funktioniert hat auch an fremden Ovis:

1. Die Kette aufziehen - also beide Nadelfäden aus der Kette zeihen, aber so, dass sie noch in den Nadeln drin sind.
2. Die Greiferfäden entwirren, den abgerissenen rausfummelm - ganz wichtig!
3. Den intakten Greiferfaden da hinziehen, wo er nach dem Einfädeln zu liegen käme.
4. Den anderen Greifer einfädeln.
5. Nochmals kontrollieren, ob alle 4 Fäden aus ihren "Löchern" in Greifern oder Nadeln kommen ohne irgendwo schon verschlungen zu sein.

Los geht's.

Wichtig ist es, zu wissen, wie es nach dem neu einfädeln aussieht - genau so muss es nach dem Einfädeln eines einzelnen Fadens auch aussehen.

Ich ziehe sogar wenn ich nur einen Nadelfaden einfädeln muss, weil ich zum Beispiel vom der 3-Faden-Naht zur 4-Fadennaht wechseln will, die Kette auf und sortiere neu, weil ich da sonst schon mal Chaos hatte, wenn der eine Nadelfaden noch unter dem Greifer war, der neu eingefädelte aber natrülich oben drauf.

Weiter viel Erfolg
Rita

Wie lange dauert dieses Sortieren denn? Ist man da nicht schneller, wenn man eben mal Ober- und Untergreiferfaden neu einfädelt? Auf jeden Fall werd ich das mal versuchen, sollte mir mal ein Faden reißen. Aber zum Glück kam das bisher nur einmal vor. Ehrer liegt bei mir Fadenwechsel an, weil ich eine andere Garnfarbe vernähen möchte. Und da hab ich festgestellt, dass mir das Verknoten überhaupt nicht liegt, sondern ich fädel dann lieber schnell neu ein.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
einfädelhilfe , einfädeln , overlock , serger , ulla

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Burda 7504 Ullas 2.Variante Ulla 7504 - Ein Schnittmuster - meine Variante 14 05.10.2016 10:19
Ullas Interpretation zum elna-Top Ulla aus der Redaktion 51 26.02.2014 15:41
ULLAs Overlockschule, Erstes Kapitel Ulla aus der Redaktion 45 06.10.2013 14:58
Ullas Lieblingshose Ulla Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 31 08.03.2013 10:47
Zweites Studium? Javea Boardküche 30 15.08.2012 09:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11736 seconds with 14 queries