Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Sind Kleider und Röcke unpraktisch, oder "lernen" wir das nur so?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #116  
Alt 09.09.2013, 19:41
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.819
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Sind Kleider und Röcke unpraktisch, oder "lernen" wir das nur so?

*gg* Ja, funktioniert auch auf deutschen Open Air Veranstaltungen, vor allem wenn sie "auf der grünen Wiese" bzw. neben einem Wäldchen stattfinden.

Und falls es kühler wird, gibt es halterlose Strümpfe....
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 5/2017
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 09.09.2013, 20:08
jabberwocky jabberwocky ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 56
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sind Kleider und Röcke unpraktisch, oder "lernen" wir das nur so?

äähm und ihr habt dann wirklich nix drunter? Mir wäre das zu zugig.
Aber praktisch ist das in diesen Fällen schon, da stimme ich zu
Für mich hat die Strumpfhosenzeit begonnen, aber Stehtoiletten gibts hier in meinem Umfeld nicht...
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 09.09.2013, 21:06
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.114
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sind Kleider und Röcke unpraktisch, oder "lernen" wir das nur so?

Zitat:
Zitat von sisue Beitrag anzeigen
Das erinnert mich daran, wie meine Schwester Anfang der 90er völlig entsetzt war, als sie in Lettland bei verschiedenen Gelegenheiten in den Damentoiletten Kabinen ohne Tür vorfand und teilweise auch Stehklosett.
Man hat anscheinend längst noch nicht alles gesehen.
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 09.09.2013, 22:10
Benutzerbild von Nähbert
Nähbert Nähbert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.02.2009
Ort: Südwestdeutschland
Beiträge: 1.202
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Sind Kleider und Röcke unpraktisch, oder "lernen" wir das nur so?

Hallo,

ich nähe liebend gerne Röcke, die ich leider viel zu selten trage.

Vor drei Wochen hatte ich eine Venen-OP und trage seitdem nur Rock, manchmal auch die ganz kurzen Wenderöcke mit den Druckknöpfen, untendrunter ganz "sexy" dicke Stützstrümpfe mit vorne am Zeh offen, dazu lackierte Fussnägel.
Damit ernte ich im Moment ziemlich viele Hingucker, offenbar, weil es so ein Gegensatz ist.
Aber es ist ungemein praktisch, denn so kann ich den engen Silikon-Haftrand der Stützstrümpfe von Zeit zu Zeit dezent umplatzieren, ausserdem zeichnet sich der bei engen Hosen auch ab, weil man den Fleischwulst oberhalb des Haftrands sieht.

Mit den selbstgenähten Röcken kann ich prima Fahrrad fahren. Ich steige täglich auf meinen Drahtesel, der ist zudem noch ein Herrenrad mit Stange.
Mit knielangem Rock, dem passenden Gehschlitz hinten, Kellerfalte oder eben ab der Hüfte etwas weiter zugeschnitten kann man prima radeln. Jeansröcke z.B. wehen auch nicht so leicht weg, Röcke mit Innenfutter krabbeln beim Radeln auch nicht hoch.
Im Sommer trage ich zum Rock Sandalen, im Winter Stiefel.

Die Französinnen tragen die Röcke viel selbstverständlicher, auch die älteren Damen tragen noch Röcke über'm Knie, in anderen südlichen Ländern auch.

LG, Carola
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 09.09.2013, 23:01
Benutzerbild von corvuscorax
corvuscorax corvuscorax ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: nahe am verbotenen Wald, bei der Schwefelquelle
Beiträge: 15.649
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Sind Kleider und Röcke unpraktisch, oder "lernen" wir das nur so?

Ich bin mit dem Hinterherlesen noch nicht ganz durchgekommen, aber
was mich in diesem Zusammenhang interessiert: Da es mir meist an der passenden Jacke mangelt und ich da eindeutig auf "Hose" gebürstet bin: Kann man Parka (wie z.B. jetzt in der ottobre) und Rock zusammenbringen? Oder sieht das notgedrungen nach Kolchosebäuerin aus? Ich meine ganz alltagstaugliche Plünnen, ich habe nicht vor, im Armyparka zur Abendrobe auf dem Wiener Opernball zu erscheinen.
Rock - ja, aber was dazu? Die Suchfunktion habe ich schon probiert, aber nicht so richtig was gefunden.

LG cc
__________________
Gruß cc
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kleid , rock , tragegewohnheiten

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"100% made by me" oder "nur noch selbstgenähte Kleidung" velvet-sateen Nähcafe 466 30.03.2014 14:50
Meine Kleine wird nur "benutzt" - oder seh ich das falsch ? Ursula-Inken Freud und Leid 21 21.12.2008 19:38
Röcke/Kleider und Schuhe - wie löst ihr das? lysistrata Andere Diskussionen rund um unser Hobby 40 30.04.2008 13:56
Sind "ACE III" und Privileg "Comfor-line" gleich? Svenja Brother 12 17.11.2005 13:09
Wir sind "alt", aber glücklich !!! --- Gefährliche Kindheit ?! Nadelschnegge Freud und Leid 31 08.07.2005 14:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,38967 seconds with 13 queries