Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Sind Kleider und Röcke unpraktisch, oder "lernen" wir das nur so?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 11.08.2013, 15:14
Benutzerbild von -fischlein-
-fischlein- -fischlein- ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2011
Ort: Hannover-Döhren
Beiträge: 14.923
Downloads: 31
Uploads: 0
AW: Sind Kleider und Röcke unpraktisch, oder "lernen" wir das nur so?

Also ich liebe meine Kleider! Und bei den kleinen Mädchen ist es doch egal ob man ein Kleidchen oder eine Hose in der Waschmaschine hat. Meine beiden Enkeltöchter und mein Patenkind sehen in ihren Kleider einfach entzückend aus.

Vielleicht hat es aber auch damit zu tun, dass viele Frauen ihre Beine nicht für vorzeigbar halten, wegen Besenreisern, Krampfadern, Speckknien, zu dünn, zu dick usw...... Manches davon kann man zumindest im Winter prima mit blickdichten Strumpfhosen verstecken. Ach ja, die finden viele auch unpraktisch
__________________
Liebe Grüße aus Hannover
Verena
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.08.2013, 15:47
Benutzerbild von Dotty
Dotty Dotty ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2008
Ort: Graz
Beiträge: 15.308
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: Sind Kleider und Röcke unpraktisch, oder "lernen" wir das nur so?

ich finde röcke unbequem, weil ich mir den wolf scheuere, meine beine eh ausschauen wie sauerkrautstampfer (und ich das den anderen leuten nicht zumuten will) und ich dann zusätzlich auf meine sitzhaltung achten muss.

lg
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.08.2013, 15:55
Benutzerbild von BibiK.reativ
BibiK.reativ BibiK.reativ ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2013
Ort: Öhringen
Beiträge: 50
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sind Kleider und Röcke unpraktisch, oder "lernen" wir das nur so?

Ich hatte viele Jahre keine Lust auf Röcke, weil ich meine Beine als zu dick und häßlich empfunden hab. Im Sommer 2003 war es dann so heiß, das wir es alle in den Büros nicht mehr ausgehalten haben, da habe ich dem ersten Rock wieder eine Chance gegeben. Und was soll ich Euch sagen. Ich trage, Rock und Kleid heute sehr gerne. Es gibt so viele verschiedene Modelle (auch mit Taschen) die unglaublich bequem sind, dass ich sie mir aus meinem Kleiderschrank nicht mehr wegdenken möchte.

Mit der richtigen Rocklänge hat sich auch die Optik meiner Beine, die eigentlich nur ich schlimm fand, verbessert.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.08.2013, 15:57
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.458
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Sind Kleider und Röcke unpraktisch, oder "lernen" wir das nur so?

Zitat:
Zitat von Dotty Beitrag anzeigen
ich finde röcke unbequem, weil ich mir den wolf scheuere, meine beine eh ausschauen wie sauerkrautstampfer (und ich das den anderen leuten nicht zumuten will) und ich dann zusätzlich auf meine sitzhaltung achten muss.

lg
Genau. Und seit ich mind. Gr. 46 habe, gefalle ich mir auch nicht mehr in Röcken. Außerdem kann ich keine Seidenstrümpfe an den Beinen aushalten. Früher hab ich vor allem im Sommer schon gern Röcke getragen, erinnere mich an einige nette. Aber ich fühle mich in Hosen auch angezogener, geschützter.
Als Kind waren Hosen bis vielleicht 6 Jahre tabu, außer natürlich Skihosen Danach gab es dann lang-sam welche (natürlich keine Jeans!), die fand ich dann auch sehr cool. Aber meine Mutter hat mir oft schöne Sachen genäht, die ich weitgehend gern getragen habe, erinnere mich noch an einen grünen Viskose-Rock (der Stoff war neu) mit Rosenmuster, an einen zu harten steifen Bund angekraust mit RV. Den mochte ich sehr. Hatte Mini-länge, die ich die ganze Kindheit getragen habe.
Also, genau genommen, weiß ich nicht, wo das her kommt
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.08.2013, 16:03
Benutzerbild von laquelle
laquelle laquelle ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2012
Ort: Oberfranken
Beiträge: 17.597
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sind Kleider und Röcke unpraktisch, oder "lernen" wir das nur so?

Leider bin ich auf Hosen "abonniert". Röcke hängen im Schrank für besondere Anlässe, wenn ich grad mal drandenke, greife ich aber inzwischen häufiger zu einem Rock statt "gewohnheitsmäßig" zur Hose. Mein Problem ist, dass ich nicht weiß, welches Oberteil, vorallem, wenn's schnell gehen muss. Zu Hause bin ich eh meist in Hosen oder auch Pants, aber da darf mich niemand sehen.
__________________
Erfolg im Leben ist etwas Sein, etwas Schein und sehr viel Schwein. (Philip Rosenthal)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kleid , rock , tragegewohnheiten

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"100% made by me" oder "nur noch selbstgenähte Kleidung" velvet-sateen Nähcafe 466 30.03.2014 14:50
Meine Kleine wird nur "benutzt" - oder seh ich das falsch ? Ursula-Inken Freud und Leid 21 21.12.2008 19:38
Röcke/Kleider und Schuhe - wie löst ihr das? lysistrata Andere Diskussionen rund um unser Hobby 40 30.04.2008 13:56
Sind "ACE III" und Privileg "Comfor-line" gleich? Svenja Brother 12 17.11.2005 13:09
Wir sind "alt", aber glücklich !!! --- Gefährliche Kindheit ?! Nadelschnegge Freud und Leid 31 08.07.2005 14:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22771 seconds with 13 queries