Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Herbst/Winter: Was trägt Frau unterm Rock/Kleid? (Früher/Heute)

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 06.08.2013, 10:27
Benutzerbild von Amalthea*
Amalthea* Amalthea* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Liestal in der Schweiz
Beiträge: 16.144
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Herbst/Winter: Was trägt Frau unterm Rock/Kleid? (Früher/Heute)

Das ist auch eine Sache, ich bin "nur" 1,68m groß und knöchellange Röcke sehen da irgendwie komisch aus. Bis knapp übers Knie und dann Stiefel geht auf jeden Fall
__________________
Mein Blog: Tuch und Faden

Mein WIP:

Hosenkonstruktion DOB mit Anpassung an Po und Bauch


Mein UWYH:

Amalthea und ihre Stoffe 2016

_______________________________

Mein Brautkleid-WIP
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 06.08.2013, 10:34
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.577
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Herbst/Winter: Was trägt Frau unterm Rock/Kleid? (Früher/Heute)

Tut mir leid, Deine Aussage zu Mode habe ich jetzt nicht verstanden
Meinst Du, dass Du schiefe Blicke bekommst, wenn Dein Rock zu lang ist? Oder eher, wenn er zu kurz ist?
Wenn Du Dir Sorgen um schiefe Blicke bei langen Roecken machst: bisher habe ich noch keine bemerkt. Und genau wegen der schiefen Blicke habe ich ja geschrieben, dass Du unabhaengig von der Laenge des Rocks jeden Stil umsetzen kannst, also sicher auch den, den Dein Umfeld von Dir gewohnt ist. Ein langer Rock muss nicht nach Abendkleidung oder historischem Kostuem aussehen (es sei denn, Du moechtest das).
Und kurz und eng muss auch nicht bei jedem chic aussehen. Manchmal waere etwas mehr Stoff durchaus wuenschenswert. Das muss ja nicht gleich Sackmode bedeuten.
Ich wuerde mich nicht so am Untendrunter festbeissen. Wenn das Obendrueber nicht stimmt, nutzt das waermste Untendrunter Nichts.
Was traegst Du denn ueblicherweise im Winter, und reicht Dir das bisher aus? Du koenntest Dich bei Roecken im Winter einfach an Deinem bevorzugten Winterhosenstoff orientieren und an Deinem Hosenuntendrunter. Ein langer Rock ist von der Waerme her nicht soviel anders als eine lange Hose. Traegst Du unter Hosen wirklich Unterhosen aus Sockenwolle? Ich kann es mir nicht recht vorstellen. Wenn doch, wuerde ich eher mal ueber eine laengere Winterjacke nachdenken, die den Hintern mitbedeckt.

P.S.: Mit meinem Post war ich zu langsam. Das Du lieber kurze Roecke moechtest, wusste ich nicht als ich ihn geschrieben habe. Nicht, dass Du denkst, ich will Dir mit aller Gewalt meinen Geschmack aufzwingen. Sowas liegt mir fern.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!

Geändert von Luthien (06.08.2013 um 10:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 06.08.2013, 10:45
Benutzerbild von Ranma-chan
Ranma-chan Ranma-chan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Bad Zurzach-CH
Beiträge: 494
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Herbst/Winter: Was trägt Frau unterm Rock/Kleid? (Früher/Heute)

also zur Arbeit trage ich auch im Winter bloss Jeans. Ganz einfach weil ich "Schmuddelkleidung" anziehen muss bei der es nichts ausmacht wenn sie mal farbig wird und Jeans und Shirts sind noch die letzten Dinge die ich so im Laden kaufe. Die selbstgemachten Sachen sind mir alle zu schade...

aber wenn ich im Winter in der Freizeit rausgehe, dann immer im langen Wollrock. Da hab ich inzwischen mehrere

Ich mach einen schönen, historischen Aufbau aus langem, leinernem Unterhemd, manchmal Korsett, 2 leinernen Unterröcken mit Rüschen und darüber dann den langen Wollrock. Wenns richtig kalt ist noch nen feinen Pullover aus Merino und meinen wollenen Wintermantel aus Wollvelours und mit feiner Kammgarnwolle abgefüttert. Der Mantel hat 7/8 Länge und auch ne Menge Umfang.
Aber so bin ich Problemlos auch schon in der wollenen Kurzjacke bei Minusgraden rumgelaufen und hatte null kalt.
Ausserdem war ich letzte mit diesem Aufbau (mit leichtem Wollrock und Bluse statt Pulli) bei 36°C in Verona. Ich war wohl ein spannender Anblick unter all den Flipflop und Shorts-Trägern und ich hab mich überraschend wohlgefühlt.

Was Strumpfhosen angeht habe ich durch meine langen, kurvigen Beine immer etwas Mühe welche zu finden, aber ich habe etwas dickere Strumpfhosen mit gutem Baumwollanteil gefunden die wirklich gut passen, die Beine ein bissl einpacken und auch nicht zu warm sind. Ich hab auch welche von Kunert probiert, und die waren mir viel zu warm

also mein Rezept ist: Leinen/ Leinen /Wolle, manchmal Seide als Futter, zwischendrin ein bissl Baumwolle wenns denn sein muss. Durch die ganzen Unterschichten hält sich der Kontakt der Wolle mit der Haut ziemlich in Grenzen, aber ich hab eh keine Lust den Hauttalg direkt in meine guten Wollsachen zu schmieren
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 06.08.2013, 10:56
Benutzerbild von gwenny
gwenny gwenny ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 15.207
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Herbst/Winter: Was trägt Frau unterm Rock/Kleid? (Früher/Heute)

Zitat:
Zitat von Amalthea* Beitrag anzeigen
Das ist auch eine Sache, ich bin "nur" 1,68m groß und knöchellange Röcke sehen da irgendwie komisch aus.
Hääääh? Wieso denn das? Ich bin auch 1,68 und trage nur und immer lange Röcke! Weite, enge, Chiffon, Wolle, Baumwolle mit und ohne Rüschen - was mir halt so unter die Nadel kommt.

@ Mode: ist mir schietegal
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 06.08.2013, 11:06
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.577
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Herbst/Winter: Was trägt Frau unterm Rock/Kleid? (Früher/Heute)

...Und ob etwas gut aussieht, haengt sowieso nicht an der absoluten Koerpergroesse, sondern eher an den Proportionen. Ich waere uebrigens auch nicht bereit, mir wegen Mode sonstwas abzufrieren. So kurze Roeckchen, wie Du Dir vorstellst, sind in einem echten Winter nur was fuer Megaharte (z.B. meine Schwiegermutter , aber die laeuft auch nicht gross draussen herum).
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was trägt Frau zum Abi-Ball??? Patricia Mode-, Farb- und Stilberatung 34 08.02.2010 09:59
Was trägt Frau ab 50 Haus 1958 Rubensfrauen 43 17.04.2008 18:08
Bizzkids Herbst/Winter 2006, Rock Modell 3107 Laulau Fragen zu Schnitten 1 05.03.2007 22:14
Welche Fußbekleidung trägt Rubensfrau zu Rock im Winter? spring Rubensfrauen 21 07.11.2006 08:47
Kleid 08 aus der Stenzo Herbst Winter 05 KleinesLieschen Fragen zu Schnitten 1 28.09.2005 21:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,44419 seconds with 13 queries