Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Inas Jahresabschluss-Usen - DOB 38/40, PW, Strick, evtl. noch Sonstiges

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #361  
Alt 25.09.2013, 10:11
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 18.034
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Inas Jahresabschluss-Usen - DOB 38/40, PW, Strick, evtl. noch Sonstiges

Zitat:
Zitat von ina6019 Beitrag anzeigen
Dann fehlt aber natürlich noch das Futterteil...
Da grübele ich noch ein bisschen. Ich möchte doch einen Extra Futter-Hosenrock haben. So dass ich für den Nächsten kein Futter mehr brauche.

Aber ich habe mich noch so gar nicht entschieden, wie ich das nun machen will mit der oberen Weite - Gummizug.
Ich will nicht dass es aufträgt. Jetzt überlege ich, ob es schlau wäre ganz einfach einen Schlitz drin zu lassen - an einer Seite, oder vielleicht in der hinteren Mitte. Oder doch einfach vorne...
Hab auch schon überlegt, ob ich den Futterrock vielleicht nicht auf Gummi machen sollte, sondern ihn einfach mit ein paar kleinen Druckknöpfen an den Ober-Hosenrock pinne...
Ich habe einen Futterrock nach einem A-Linienschnitt genäht (du natürlich dann nach dem Hosenrockschnitt) den RV-Schlitz offen gelassen und oben ein Stückchen Klettband angenäht. Das geht prima.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #362  
Alt 25.09.2013, 10:42
Benutzerbild von sunshine06
sunshine06 sunshine06 ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 4.533
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Inas Jahresabschluss-Usen - DOB 38/40, PW, Strick, evtl. noch Sonstiges

Und wenn Du keine Druckknöpfe im eigentlichen Hosenrock haben willst, weil Du den vielleicht auch mal ohne Futter tragen möchtest, könntest Du das doch auch mit diesen Schlaufen-Druckkknopf-Konstruktionen machen. Weißt Du, das was es immer mal bei Kleidern an den Trägern gibt, damit der BH-Träger bleibt wo er ist. Kleine Schlaufen von innen am Hosenrock machen und auf den Futter-Hosenrock dann das Druckknopfbänzel zum durchschlaufen. Schlitz vorn, wo auch der RV in der Hose sitzt und schon kannst Du das ganze gekonnt in einem Stück hoch und runter ziehen (Stichwort Toilette).
__________________
Viele Grüße
Alex


Wir benutzen, was uns über den Weg läuft.
Mit Zitat antworten
  #363  
Alt 25.09.2013, 10:47
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 18.034
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Inas Jahresabschluss-Usen - DOB 38/40, PW, Strick, evtl. noch Sonstiges

Zitat:
Zitat von sunshine06 Beitrag anzeigen
Schlitz vorn, wo auch der RV in der Hose sitzt und schon kannst Du das ganze gekonnt in einem Stück hoch und runter ziehen (Stichwort Toilette).
Das ist natürlich das schlagende Argument schlechthin.
Allerdings würden die Lochseiten der Druckknöpfe beim tragen ohne Unterrock vermutlich nicht groß stören.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar

Geändert von sikibo (25.09.2013 um 10:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #364  
Alt 26.09.2013, 00:37
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.578
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Inas Jahresabschluss-Usen - DOB 38/40, PW, Strick, evtl. noch Sonstiges

Soviele tolle Mitdenkerinnen!
Ich mache mich morgen dran. Hoffe ich. Heute habe ich keinen Stich genäht.

Dafür habe ich die letzten Kornelkirschen geerntet,:

IMG_1976_1.JPG

indem wir einfach alle oberen Äste abgeschnitten, und unten auf dem Rasen abgebeerelt haben.
Dabei, und auch vorher schon - sie waren zu einem großen Teil ja schon überreif, ist aber wieder ein ganzer Haufen Kirschen auf den Boden gefallen. Die auf dem Rasen konnten wir dann ja feinsäuberlich aufheben, aber die unterm Baum haben wir schön liegen gelassen. Nach meiner Erfahrung beim letzten Mal rentiert sich das überhaupt nicht, aus diesen ganzen überreifen Kirschen zu versuchen, die "noch Guten" rauszusuchen.

Dies war also jetzt unsere - zum Glück jetzt endlich letzte - Ernte:

IMG_1975_1.JPG IMG_1977_1.JPG

Insgesamt haben wir, denke ich, vielleicht ein Viertel der Gesamternte holen können.

Macht aber nix. Es hat nach ca. 2 1/2 Stunden im (übrigens neuen Edelstahl-) Entsafter ungefähr einen knappen Liter ausgegeben. Und ich lasse es über Nacht noch stehen.
Ich wollte ja wieder auffüllen mit Äpfeln. Aber Männe meinte (zu meinem Glück ), wir wollen doch jetzt mal gucken wie die Kirschen "pur" schmecken.
Ich hätt's im Nachhinein eh nicht mehr geschafft heute, auch noch groß Äpfel zu putzstückeln.

Dann "schnell" Aldi, und dann hat die Zeit gerade so noch gereicht für einen schönen Obstjoghurt - bis mein Montessorimädel da war. Für die letzten Einweisungen zu ihrer Jahresarbeit-Decke :

IMG_1978_1.JPG

Ist die nicht herrlich geworden?! Leider kommen die Farben nicht so raus. In Wahrheit sind die etwas kräftiger. Außenherum ein schön frisches kiwigrün.

Heute stand noch an: Schrägbänder zusammennähen, den schon vorgezeichneten, gerundeten Rand abzuschneiden, und selbigen mit dem gedoppelten Schrägband komplett mit der Maschine einzufassen, inkl. der Ecklösung. Also, die entsprechende Techniken zu lernen.

Drei Stunden später war also eine Seite eingefasst, und sie kann den Rest alleine daheim. Morgen schwänzt sie die Schule, damit es fertig wird.
Und nächste Woche Samstag gibt es dann die Schul-Großveranstaltung, wo sämtliche Jahresarbeiten des ganzen Jahrgangs von den jeweiligen Schülern selber vorgestellt werden. Ein großes Fest. Und ich bin eingeladen!
Da mache ich dann noch mal ein paar ordentliche Bilder von der richtig fertigen Decke.


Ja, und dann wollte ich euch noch mein "neues Kursregal" zeigen. Wo ich doch endlich die alten Stehordner ersetzt habe.
Aber jetzt ist's schon so spät, und ich will ins Bett.
Ein bisschen könnt ihrs schon sehen, hinter der Decke. Aber morgen zeig' ichs euch noch mal gescheit.

Gute Nacht,
Ina

Geändert von ina6019 (26.09.2013 um 14:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #365  
Alt 26.09.2013, 14:08
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.578
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Inas Jahresabschluss-Usen - DOB 38/40, PW, Strick, evtl. noch Sonstiges

Nur noch der Vollständigkeit halber - ist ja "eigentlich" ein Näh-Thread hier - meine Kornel Endprodukte von heute:

IMG_1979_1.JPG

Einen Liter Kornelsaft hat's ausgegeben. Davon habe ich pures Kornel-Gelee gemacht. Und den kleinen Rest zu Sirup verarbeitet.
Und nachdem ja bei 3 Stunden Entsaften noch einiges Saft in den Kirschen bleibt, habe ich die entsafteten Kirschen nochmal mit frisch beim Aldi gekauften Billig-Wodka angesetzt. Aufgefüllt mit Äpfeln. 1 x mit zimtstangen und 1 x mit einigen Nelken. Bin schon gespannt, ob das was wird.

LG - Ina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
UWYH - Inas Kurzer Mai/Juni-Spurt - DOB 38/40, PW, evtl. sonstiges ina6019 UWYH 369 02.08.2013 18:25
Mein neuer 1000-Sassa-Thread (DOB Gr. 38/40, Strick, PW und werweißwasallesnoch)s) ina6019 UWYH 686 08.05.2013 15:54
50% weniger in einem Jahr - UWYH DOB 38/40, Junge 116 und ein bisschen Deko jelena-ally UWYH 112 20.08.2012 22:57
UWYH mit der Neuen, v.a. DOB in 38/40 bis Ende Mai Amalthea* UWYH 79 10.05.2012 00:21
Für eine neue Nähmaschine,v.a. DOB, evtl. Deko, Gestricktes bis Ende Februar 2012 Amalthea* UWYH 47 25.01.2012 11:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,64019 seconds with 14 queries