Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Inas Jahresabschluss-Usen - DOB 38/40, PW, Strick, evtl. noch Sonstiges

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #331  
Alt 13.09.2013, 17:12
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.578
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Inas Jahresabschluss-Usen - DOB 38/40, PW, Strick, evtl. noch Sonstiges

So. Fertig soweit. (Huch, schweißabwisch. ) Diese langen Nähte mit dem unmöglichen Material in krummen Größen machen echt keinen Spass. Vor allem wenn dann auch noch soviel Gewicht schon dran hängt..

IMG_1940_1.JPG

Jetzt maile ich der zukünftigen Besitzerin noch den Stand, und dann kann's erstmal weg.

Gestern war ich auch noch ein klein bisserl fleißig - ganz schnell kurz vor Abfahrt:

IMG_1939_1.JPG

Tja, das sieht nach nix aus, ne?
Ist auch nix. Ich hab vergessen ein Foto zu machen.

Wir haben gestern meine Schwiegermutter wieder abgeholt, die ihre Schwester in Nürnberg besucht hat. Ich habe der Tante ein bisschen Marmelade und Saft mitgebracht. Und fand, dass das doch eine nette Verpackung brauchte. Also habe ich aus dem Stoff vom Foto oben (ein kaum benutzter, alter Herrenpyjama) einen kleinen, simplen Einkaufsbeutel genäht. Ich habe irgendwann vor Zeiten mal eine ganze Serie solcher Beutel für meine weibliche Verwandschaft genäht. (Also, verschiedene. U.A. aus diesem Pyjama. Vielleicht weiß es noch wer.) Und nachdem meine Ma und meine Schwiemu damals beide eine Tasche aus genau diesem Stoff ausgewählt hatten, habe ich den nochmal genommen fürs Tantchen. Sie hat sich gefreut.

LG - Ina

Geändert von ina6019 (13.09.2013 um 18:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #332  
Alt 13.09.2013, 18:26
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 7.672
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Inas Jahresabschluss-Usen - DOB 38/40, PW, Strick, evtl. noch Sonstiges

Zitat:
Zitat von ina6019 Beitrag anzeigen
Tja, das sieht nach nix aus, ne?
Ist auch nix.


Danke liebe Ina! You made my day
__________________
LG, Andrea

Ich use auch 2018 wieda


What if I fall?
Oh, but my darling what if you fly?
Eric Hanson
Mit Zitat antworten
  #333  
Alt 14.09.2013, 18:02
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.578
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Inas Jahresabschluss-Usen - DOB 38/40, PW, Strick, evtl. noch Sonstiges

Nachdem ich jetzt superoberhammerfrustriert war (bin ich immer, wenn ich was "technisches" nicht KANN ), habe ich zu meinem Trost (funktioniert immer ) kurzerhand einen Stoff aus dem Schrank gezogen - und was zugeschnitten.

Ich brauche hübsche Klebe-Etiketten für auf meine neuen, langweiligen Burda-(Aldi)-Ordner im Kursraum. Und ich bin immer grottenschlecht bei der Internetsuche. Hatte mich früher schon mal zeitintensiv bemüht und entnervt aufgegeben. Und diesmal genauso zeitintensiv-für-noppes wieder nix gefunden.

Dann zog Männe ab von seinem gemütlichen Nach-dem-Essen-Kaffee. Ich dachte, weil er genervt war von meinem fürchterlichen Geschimpfe. Das war der Moment, wo ich an meinen "Kuscheltrost"-(Stoff- )-Schrank gegangen bin.
Mitten im Zuschneiden kam er dann wieder daher mit der Lösung: ein bedrucktes Blatt. Den oder einen anderen Druck können wir dann auf A4-formatige Etikettenblätter drucken. Die Idee stammte ja auch von mir, aber ich war halt bei der aufregende Suche nach fertigen Etiketten hängen geblieben.

Also gibt es jetzt einen schönen Hosenrock UND schöne Etiketten.
Habe ich nicht einen lieben Mann?

Bald kommen Bilder.

LG - Ina
Mit Zitat antworten
  #334  
Alt 14.09.2013, 18:53
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.578
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Inas Jahresabschluss-Usen - DOB 38/40, PW, Strick, evtl. noch Sonstiges

Der Stoff - ein Wolltweed vom heitmatlichen Stoffmarkt. Liegt schon ein Weilchen hier bei mir. (Drei Jahre, glaube ich. ):
IMG_1941_1.JPG IMG_1941+1_1.jpg

Und der Zuschnitt:
IMG_1942_1.JPG IMG_1943_1.JPG IMG_1944_1.JPG

Es wird der gleiche Hosenrock wie der Türkis-bunte aus Canada, nur länger. Ich trage das Canada-Teilchen sooo gerne!
Diesmal hatte ich zwar genug Stoff, aber mittlerweile gefällt mir so ein bunter BW-Innenbund besser, also habe ich was Passendes dazu gesucht: Habe ich von meiner Mutter bekommen. Und zwar ist das die irgendwann mal abgetrennte, breite Rüsche von dem bodenlangen Kleid, dass sie sich zu meiner Hochzeit genäht hatte. (Ich hatte verlangt, dass jede, die irgendwie wollte oder konnte in "lang" kam - völligst unüblich in Holland-dazumal. Aber als Brautmama musste sie natürlich folgen. )

Tja, und nachdem dieser Stoff ein richtiges Beißerchen ist, muss ich wohl was futteriges machen. Ich schwanke noch: füttere ich ihn einfach, oder mache ich einen extra Futter-Hosenrock...
Eventuell will ich nämlich noch einen machen. Aus einem leichteren Wollstoff. Der sicher ebenfalls ein Futter braucht.

Dann gehe ich jetzt mal Ovi umfädeln. Das dumme Ding hat sich total verstellt. Die Schlingfäden wollen sich nicht an der Schnittkante verbinden. Ich probiere es jetzt noch ein mal mit ganz komplett neu einfädeln. Wenn das nicht hilft, muss ich wohl oder übel wohl zum Händler, einstellen lassen. Aber zumindest laufen die Nahtfäden richtig. Ich kann also trotzdem nähen damit. Sieht nur nicht so perfekt aus.

LG - Ina
Mit Zitat antworten
  #335  
Alt 14.09.2013, 21:06
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.578
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Inas Jahresabschluss-Usen - DOB 38/40, PW, Strick, evtl. noch Sonstiges

Gefällt euch der Stoff nicht? Meine Ma fand ihn von Anfang an schon gräßlich. Aber mir gefällt er. Immer noch.

Aber es wird noch schlimmer.

IMG_1945_1.JPG

Ich hab nämlich jetzt auch das Futter dafür ausgesucht. (Und zwar das Bunte, wie ihr euch denken könnt. )

Von dem braunen Tweed war ich sofort begeistert, als ich ihn gesehen habe. (Und hat nur 5 Eurönchen gekostet, das ganze Stück! ) War mit meiner Ma auf dem Markt, sie versuchte ihn mir partout auszureden.
Den hellen, leichten Wollstoff habe ich, glaube ich, mal hergetauscht. Und zwar hatte ich mir den gleich schon für einen Hosenrock gedacht. Der Fransentweed wäre für einen warmen Winterrock gewesen. Nachdem ich aber jetzt wieder "auf die Hose" gekommen bin, ist er mir ein bisschen ins Hintertreffen geraten. Jetzt, aus meinem Frust heraus, wo ich eigentlich den Hellen hervorziehen wollte, ist er mir wieder in die Finger gekommen. Schön viel, also perfekt für den Hosenrock. Und nicht so "langweilig" wie der Beige. Und wenn's dann richtig kalt wird, habe ich gleich was.

Aus dem Beigen hätte ich aber trotzdem gerne noch einen Hosenrock.
Und so kommt also der Gedanke an einen losen Futter-Hosenrock.
Der schöne Beige ist ein bisschen wenig. Ich will zwar beim Futterrock Weite wegnehmen, und könnte also die Teile (verstürzt) nebeneinander zuschneiden, aber a weng kurz würde er trotzdem werden.
Vom Bunten habe ich jede Menge. Auch TR-getauscht. Stammt, glaube ich, von ToniMama.
Den hatte ich ursprünglich als Jacken-/Mantelfutter gedacht. Schön bunt. Hätte auch einen passenden Oberstoff dafür. Aber ehrlich gesagt bin ich von Polyfutter in Jacken/Mänteln ziemlich weggekommen. Es trägt sich so herrlich, wenn das Futter auch natürlich ist..
Beim warmen, also sowieso mit Strumpfhosen getragenen Rock ist das aber wurscht, also gegeignet. UWYH eben.

OK. Langer Rede, kurzer Sinn: Ich fange dann mal an. (Mit der Umfädelei immer noch. ) Bis ca. 9 habe ich heute noch Zeit.

LG - Ina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
UWYH - Inas Kurzer Mai/Juni-Spurt - DOB 38/40, PW, evtl. sonstiges ina6019 UWYH 369 02.08.2013 18:25
Mein neuer 1000-Sassa-Thread (DOB Gr. 38/40, Strick, PW und werweißwasallesnoch)s) ina6019 UWYH 686 08.05.2013 15:54
50% weniger in einem Jahr - UWYH DOB 38/40, Junge 116 und ein bisschen Deko jelena-ally UWYH 112 20.08.2012 22:57
UWYH mit der Neuen, v.a. DOB in 38/40 bis Ende Mai Amalthea* UWYH 79 10.05.2012 00:21
Für eine neue Nähmaschine,v.a. DOB, evtl. Deko, Gestricktes bis Ende Februar 2012 Amalthea* UWYH 47 25.01.2012 11:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12452 seconds with 14 queries