Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Inas Jahresabschluss-Usen - DOB 38/40, PW, Strick, evtl. noch Sonstiges

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #246  
Alt 03.09.2013, 12:47
Benutzerbild von hludwig
hludwig hludwig ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2009
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 3.205
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Inas Jahresabschluss-Usen - DOB 38/40, PW, Strick, evtl. noch Sonstiges

Go Ina Go du schaffst das! Und der Holunder wartet auf dich schon...
Schöne Decke! Herzlich , Heike
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

Das Universum macht keine Fehler
Mit Zitat antworten
  #247  
Alt 03.09.2013, 13:35
Benutzerbild von sunshine06
sunshine06 sunshine06 ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 4.248
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Inas Jahresabschluss-Usen - DOB 38/40, PW, Strick, evtl. noch Sonstiges

Du bist ja irre, diese fitzeligen Miniblümchen. Das ist aber Farbverlaufsgarn, oder? Wie machst Du das eigentlich mit den Anfangs- und Endfäden vom Quilting? Ich fand das einigermaßen nervig, die zu vernähen und ich hatte mit Sicherheit deutlich weniger als Du.
__________________
Viele Grüße
Alex


freitagswerkstatt
Mit Zitat antworten
  #248  
Alt 03.09.2013, 13:46
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.458
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Inas Jahresabschluss-Usen - DOB 38/40, PW, Strick, evtl. noch Sonstiges

Bin jetzt sozusagen "durch", und hab die Decke aus der Maschine genommen, auf den Boden gelegt. Ein paar (Quiltnadeln zur Blümchenmarkierung) übersieht man ja immer beim Werkeln: 3 Stück Miniblümchen mus ich noch.

Alex, ich mache immer am Anfang und Ende der Quiltnaht 3 oder vier Stiche an einer Stelle. Und dann schneide ich die Fäden einfach ab. Das hält.
Wenn's den Anfangs-Unterfaden ein bisschen hochgezogen hat, schaue ich, dass ich da nicht nochmal drüber nähe. Am Ende ziehe ich dann mal fest an diesen Unterfaden. Dann zieht's das feinsäuberlich nach unten, passt wieder.

Wenn es - je nach Projekt - mal ganz besonders genau gekommen ist, habe ich die Fäden auch vernäht. Aber nach Möglichkeit vermeide ich das.
Manchmal nähe ich auch den Oberfaden nach unten und verknote mit dem Unterfaden - und schneide dann ab. Je nachdem wie's halt gerade passt.
Wenn ich Nähte von ganz oben nach ganz unten habe, schaut ich dass die Fadenenden in den Einfassrand verschwinden.

Und ja, das ist Farbverlaufsgarn.
Ich habe viererlei Farbverlaufsgarn verwendet, und zwei uni-Fädchen: blau für kleine Quiltblümchen und rot für einige wenige Großblumenumquiltungen.

Auf zu den letzten Drei!

LG - Ina
Mit Zitat antworten
  #249  
Alt 03.09.2013, 15:29
Benutzerbild von sunshine06
sunshine06 sunshine06 ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 4.248
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Inas Jahresabschluss-Usen - DOB 38/40, PW, Strick, evtl. noch Sonstiges

Zitat:
Zitat von ina6019 Beitrag anzeigen
Alex, ich mache immer am Anfang und Ende der Quiltnaht 3 oder vier Stiche an einer Stelle. Und dann schneide ich die Fäden einfach ab. Das hält.
Dem allein hab ich irgendwie nicht getraut und hab die Oberfäden noch nach unten gezogen, verknotet, rein gezogen. Warum eigentlich? Bei Shirts ist ja nicht anders vernäht.
__________________
Viele Grüße
Alex


freitagswerkstatt
Mit Zitat antworten
  #250  
Alt 03.09.2013, 16:21
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.458
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Inas Jahresabschluss-Usen - DOB 38/40, PW, Strick, evtl. noch Sonstiges

Zitat:
und hab die Oberfäden noch nach unten gezogen, verknotet, rein gezogen.
Das mache ich nur aus optischen Gründen, Alex. Nicht, weil das sonst nicht halten würde.

"fertig" gequiltet, Ränder zurückgeschnitten:

IMG_1903_1.jpg

Weil ich an den kurzen Kanten doch weniger zurückgeschnitten habe als gedacht, werde ich noch zwei Miniblümchen (oder so.. ) hinquilten. Zwecks der Optik.

Dann sind's reine Quiltblümchen:

- 5 Blaue
- 5 "große" Rote
- 20 kleinere rote Blümchen (die mit den langen Blütenblättern)
- 68 Miniblümchen.
Ufff.
(sieht man so gar nicht, gell? Aber aus der Nähe! Und ich werde mich dran freuen! )

Jetzt gehe ich aber Holunder ernten.
Bis jetzt habe ich mich immer "erfolgreich" geweigert, die auch noch zu verarbeiten. (Weil an jeder Dolde immer eh so wenig Beeren waren. ) Aber heuer hängt das Ding so voll mit vollen Dolden...

Ich probiere mal das Entsaften. Einen Entsafter habe ich, daran soll's nicht liegen.
Ich hab nur immer gedacht, was bringt mir so ein Saft, wenn das erst ewig gekocht hat, und also wohl alle Vitamine raus sind. Aber angeblich dauern die einzelnen Kochvorgänge gar nicht so lange..
Bis jetzt habe ich mit dem Entsafter nur Apfelsaft gemacht. Und den habe ich wirklich ewig lange gekocht, bis ich zufrieden war mit der Menge Saft, die ich erhalten habe.

Sagt mal, verkocht ihr Holundersaft zu Gelee? Lieby? Ist der gut? Sollte man den besser mischen?
Ist heuer echt Premiere hier mit Holundersaft.

LG - Ina

Geändert von ina6019 (04.09.2013 um 00:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
UWYH - Inas Kurzer Mai/Juni-Spurt - DOB 38/40, PW, evtl. sonstiges ina6019 UWYH 369 02.08.2013 18:25
Mein neuer 1000-Sassa-Thread (DOB Gr. 38/40, Strick, PW und werweißwasallesnoch)s) ina6019 UWYH 686 08.05.2013 15:54
50% weniger in einem Jahr - UWYH DOB 38/40, Junge 116 und ein bisschen Deko jelena-ally UWYH 112 20.08.2012 22:57
UWYH mit der Neuen, v.a. DOB in 38/40 bis Ende Mai Amalthea* UWYH 79 10.05.2012 00:21
Für eine neue Nähmaschine,v.a. DOB, evtl. Deko, Gestricktes bis Ende Februar 2012 Amalthea* UWYH 47 25.01.2012 11:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09550 seconds with 14 queries