Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Praxistest Juki Overlock MO-50e Schritt-für-Schritt

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 24.07.2013, 19:37
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist gerade online
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 21.281
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Praxistest Juki Overlock MO-50e Schritt-für-Schritt

Bei meiner fangen die Zähnchen des Transports auch weit vorne an.
Ich dachte immer, daß das normal sei
Wie man sich doch irren kann und was alles im Lauf der Zeit selbstverständlich wird.

Huskylock905b.JPG

(Foto von Quälgeist/ Ina)
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".

Geändert von Quälgeist (25.07.2013 um 00:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 24.07.2013, 22:04
Benutzerbild von StricklieselVerena
StricklieselVerena StricklieselVerena ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.11.2011
Ort: Rhein-Neckar Kreis
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Praxistest Juki Overlock MO-50e Schritt-für-Schritt

Darf ich fragen, welche Maschinen ihr so habt, wo der Transporteur weiter vorne schon anfängt?
Bei Bernina zum Beispiel gibts ja auch Modelle für unter 400 Euro und wir haben sogar nen Bernina Laden in der Nähe, da könnte man dann wieder den Service nutzen und vielleicht sogar den Preis wieder etwas verhandeln.

Mehr wie 400 Euro werde ich aus meinem Mann aber nicht raus bekommen. Bzw zahle ich die Maschine eh selber, aber wie das ja so ist in einer Ehe, werden Ausgaben besprochen und Männe stimmt zu bei einem Preis bis 400 Euro.

Liebe Grüße
Verena
__________________
Fabiolicious Mamma
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 24.07.2013, 22:48
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 18.800
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Praxistest Juki Overlock MO-50e Schritt-für-Schritt

Da habe ich offensichtlich nicht richtig hingesehen und ein paar Dinge durcheinandergewürfelt. Oberpeinlich! Vergesst also meine Messergebnisse, ich würde das Foto jetzt am liebsten wieder löschen. Mir ging es eigentlich um den Transporteur, den wollte ich zeigen.
__________________
liebe Grüße
Sabine

Geändert von Broody (24.07.2013 um 22:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 24.07.2013, 23:42
Benutzerbild von Quetschfalte
Quetschfalte Quetschfalte ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: Haus am See
Beiträge: 3.434
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Praxistest Juki Overlock MO-50e Schritt-für-Schritt

Zitat:
Zitat von StricklieselVerena Beitrag anzeigen
Darf ich fragen, welche Maschinen ihr so habt, wo der Transporteur weiter vorne schon anfängt?


Liebe Grüße
Verena
Wenn die Angaben in den Profilen stimmen, dann haben bisher die Janome MyLock 644d, die Huskylock 905 und meine alte bernette 334d den weit vorn greifenden Transporteur. Habe ich jemanden vergessen?

Ich habe heute noch die 3-Faden-Overlocknaht probiert, und die 3-Faden-Flatlock. Die kam vor kurzer Zeit in diesem Thread ins Gespräch, als Saumnaht-Alternative bei sportlichen Shirts etc.

Der Akku hat wieder Saft, aber nun ist es zu dunkel
Habt also noch ein bisschen Geduld mit mir...
__________________


Ich darf, was ich möchte!
*************************


redaktion(at)hobbyschneiderin24.de
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 25.07.2013, 13:33
Benutzerbild von Quetschfalte
Quetschfalte Quetschfalte ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: Haus am See
Beiträge: 3.434
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Praxistest Juki Overlock MO-50e Schritt-für-Schritt

Gestern Abend habe ich dann noch den Lautstärketest durchgeführt.
Abstand sollte 1m zur Schallquelle betragen, das haben wir so gemacht.

Beim Nähen (die Maschine stand auf der Kunststoffmatte) entstand ein Schalldruckpegel von 75-76dB. Mit Korkplatte - ca. 1cm dick - betrug der Wert 74dB. Ich konnte den Unterschied hören, angeblich ist die Änderung um 1dB gerade so wahrnehmbar, aber viel deutlicher war die Geräuschänderung.
Mit der Korkunterlage war das Geräusch angenehmer, weil dumpfer.

Also, wer mit der Geräuschentwicklung seiner Maschinen unzufrieden ist oder diese etwas optimieren möchte, kann das ruhig einmal versuchen. Für Härtefälle kann ich Sylomer empfehlen

Wie sollte eurer Meinung nach die Flatlocknaht aussehen?
Die vorher gefaltete Stofflage ganz glatt und auseinandergezogen oder mit Kante?
Ich schaue mir gleich noch einmal Sabines Foto aus dem verlinkten Saum-Wulst-Thread von weiter oben (#44) an, aber vielleicht meldet sie oder jemand anderes sich hier noch einmal zum Thema.

Es gibt nämlich keine Beschreibung zur 3-Faden-Flatlocknaht, auch nicht auf Englisch. Lediglich auf dem Karton ist sie abgebildet und benannt.

Eine andere Selbstverständlichkeit ( Ina) habe ich heute vermisst: Es gibt auf dem Fuß keine Markierungen der Nadelpositionen
Das würde ich bei einer eigenen Juki sofort ändern.

Heute Abend wieder mehr, vielleicht gibt es bis dahin schon Meldungen zur Flatlocknaht .

Gruß Annekatrin
__________________


Ich darf, was ich möchte!
*************************


redaktion(at)hobbyschneiderin24.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
juki , maschinenvorstellung , mo-50e , overlock , praxistest

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Stoffpuppe mit Liora nähen - Schritt für Schritt liora Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 26 02.03.2009 13:33
Bücher mit Schritt für Schritt Anleitung gesucht Dani77 Nähbücher 1 02.11.2008 08:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10041 seconds with 14 queries