Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Abnäher mit großem Inhalt

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #66  
Alt 27.08.2013, 16:04
Benutzerbild von anagromydal
anagromydal anagromydal ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2009
Ort: In Deutschland ganz unten rechts
Beiträge: 2.011
Blog-Einträge: 3
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Abnäher mit großem Inhalt

Hallo Rita,

leider bin ich bei Threads kein Insider und kann drum diese SEiten nicht sehen.

Ich hab inzwischen eine langärmlige Bluse mit Kragen genäht. Fotos hab ich leider keine, kein Fotograf zur Verfügung und im Flur vor dem Spiegel ist es so zu dunkel, das man von der dunkelblauen Bluse ohnehin nur einen schwarzen Fleck sieht.

Aber mal ein Bericht:

Die Änderung wie Rita es vorgeschlagen hat war genau richtig! Jetzt liegt die Front glatt und keine Zugfalten mehr zum Abnäher.

Allerdings wenn ich nur den obersten Knopf schließe, dann fallen die Vorderkanten unten auseinander - dazu meint mein Passform-Buch: "Zu viel Länge in center front!" Also nicht die Länge vom Hals über die Brust zur Taille, sondern vom Halsausschnitt in der Mitte zur Taille. Das glaub ich auch sofort, ich weiß nur noch nicht wie ich das ändere. einen Brustabnäher ein bisschen aufdrehen? damit die Vordere Unterkante etwas hoch kommt? So ähnlich wie man einen Rücken verkürzt? Hat hier jemand eine Idee für mich?

Mit der Hüftkurve hab ich noch ein Problem... ich hab nicht so eine ausgeprägte Hüftkurve wie sich jetzt am Schnitt ergeben hat. Wie ich das begradige ohne das es am Saum zipfelt weiß ich noch nicht. Einfach die Linie begradigen? und dann den Saum gebogen zeichnen 90 Grad aus der Seitennaht? Dann hab ich aber wieder ein Problem mit der verkürzten vorderen Mitte. Ich muß darüber nochmal nachdenken glaub ich.

Im letzten Probeteil hatte ich festgestellt das der hintere Halsausschnitt nach unten zieht. Ich hab am hinteren Armloch 1cm Höhe zugegeben und jetzt sitzt der Kragen ganz richtig und zieht auch nicht mehr. Der Blusenkragen mit Steg sitzt bei geschlossenem Knopf ganz genau am Hals - einen kleinen Finger kann ich noch dazwischen schieben bevor es anfängt zu würgen.

Auch der Brustpunkt sitzt genau richtig und dadurch das der Halsausschnitt nicht nach hinten abhaut fällt die Front vorne schön glatt.

In der Taille hinten sammelt sich immer noch ca. 1,5cm zu viel Höhe (trotzdem das ich schon den Rücken verkürzt habe - seufz). Ich werde also nochmal den Rücken in der Taille verkürzen müssen. wie sich das wieder auf die Seitennaht auswirken wird....

Dann hab ich die Ärmel eingesetzt und jetzt gehts wieder los:

Die dazu konstruierten Ärmel haben mal wieder das Problem das sie wirklich hauteng sitzen, es ist tragbar aber einen Tucken weiter wäre besser. Die Armkugel ist auch im oberen Bereich für meine ausgeprägten Deltamuskeln ein bischen zu schmal.

Den Ärmel hab ich nochmal neu konstruiert um das mit der Weite besser in den Griff zu bekommen habe ich diesmal einen Ellbogenabnäher eingebaut, der bringt 0,75cm mehr Weite im Oberarmbereich. Die Armkugel ist auch einen 1cm zu niedrig, auch das hab ich korrigiert und werde nun vermutlich morgen erstmal zu IKEA fahren Bomull kaufen. Mir geht jetzt nämlich der Stoff aus um den es nicht schad ist wenn es nix gescheits wird und bevor ich einen von den schönen Stoffen anschneide möchte ich Änderungen nochmal testen.

Dann hab ich das alles mal ausgemessen und stelle fest, diesen Ärmel einsetzen wird eine Herausforderung, ich habe fast 5cm Mehrweite unterzubringen, also Trick 13: Schulternaht vorne und hinten 3mm angehoben und Schulternotches um 5mm nach unten verschoben. Das gibt mir vorne und hinten je 8mm mehr Strecke um die Mehrweite unterzubringen. Hoffen wir das es reicht - ich werde gefühlt 1 mrd. Stecknadeln brauchen um den geänderten Ärmel einzusetzen. Aber man wächst ja an den Herausforderungen.

Es bleibt spannend, ich meld mich wieder wenn ich ein neues Probeteil hab.

Liebe Grüße

Mo
__________________
Was ich bin und lebe ist Ausdruck meiner persönlichen Entwicklung. Was andere von mir halten ist Ausdruck deren persönlicher Entwicklung.
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 27.08.2013, 17:30
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.189
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Abnäher mit großem Inhalt

Wenn Du hinten evt. nur die Abnäher hochsetzt, reicht das vielleicht?
Die breiteste Stelle meiner Rücken-Abnäher sitzt über der Taille und vorn um einiges tiefer, weil das auch die Taille tiefer ist.

Nur so als Idee.

Dass die Form der Teile seltsam aussieht, kann ich mir denken - is doch aber schnuppe, wenn es an Dir gut aussieht

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 27.08.2013, 19:08
Benutzerbild von anagromydal
anagromydal anagromydal ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2009
Ort: In Deutschland ganz unten rechts
Beiträge: 2.011
Blog-Einträge: 3
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Abnäher mit großem Inhalt

Hallo,

der Abnäher ist hinten bereits um 2,5cm höher als vorn, weil ich ja durchs Hohlkreuz eine "schräge" Taille habe. Mit ein bischen extra Länge da könnte ich zur Not leben. Ich hab jetzt mal nochmal 1,5cm rausgezeichnet und dann werden wir sehen.

Viel mehr beschäftigt mich die Frage wie ich die center front kürzer kriege. Über der Brust brauch ich die Weite und die Abnäher scheinen mir auch okay. Wenn ich das so wegfalte das es grad hängt dann sind es 1.5cm, aber ich weiß nicht wo ich hin soll damit im Schnitt und eine Quernaht über der Brust ist ja auch nicht die Lösung....

Ich werd morgen Bomull holen und dann näh ich noch mal ein Probeteil. Ich wäre sehr froh wenn ihr mir nochmal gucken helfen könnt. Was bin ich froh um Eure Hilfe, alleine nur mit Buch wäre ich doch recht aufgeschmissen.

Liebe Grüße

Mo

PS: Das Originalthema große Abnäher ist nach wie vor gültig, die Abnäher sind inzwischen ganz schön riesig und nur noch mit 2 Abnähern zu beherrschen, danke für den Tip und die Lösung für diese Problem.
__________________
Was ich bin und lebe ist Ausdruck meiner persönlichen Entwicklung. Was andere von mir halten ist Ausdruck deren persönlicher Entwicklung.
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 27.08.2013, 20:14
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.189
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Abnäher mit großem Inhalt

Steck mal den Abnäher über der Brust, so dass es fällt wie gewüscht und dann überträgst Du das auf den Schnitt und schaust,ob Du das realisieren kannst bzw. wie du dem am nächsten kommst.

Wie dicht iist der Schnitt am Grundschnitt?

Wenn Du magst zeichne ich Dir da mal was rein
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 27.08.2013, 20:34
Benutzerbild von anagromydal
anagromydal anagromydal ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2009
Ort: In Deutschland ganz unten rechts
Beiträge: 2.011
Blog-Einträge: 3
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Abnäher mit großem Inhalt

Hallo Rita,

so ähnlich hab ich mir das gedacht, aber das würde dann bedeuten das im Schnitt ähnlich wie bei der Hohlkreuzanpassung ein Knick in der vorderen Mitte entsteht. Wenn ich den wieder begradige, dann habe ich mehr Weite über der Brust als ich brauche... oder denke ich da grad falsch?

Ich hab grad alle meine Bücher durchgewälzt und bin bei Burda fündig geworden, die sagen das klaffende untere Enden von zu großem Abnäher kommen und daraus resultieren zu viel vorderer Länge. Das würde bedeuten das ich den Abnäher um den Betrag kleiner machen muß der vorne zu viel Länge ist oder? Ob es dann nicht wieder anfängt um die Brust zu ziehen? Langsam hab ich das Gefühl ich dreh mich hier im Kreise. Ich glaub ich überseh wieder etwas Essentielles.

Inzwischen hab ich die Änderei auf den Grundschnitt verlegt und nach dem Grundschnitt die Bluse geschnitten... ich häng dir mal ein Bild von dem Grundschnitt an nach dem die letzte Probebluse wurde. Das macht vermutlich mehr Sinn als in den alten Bildern zu malen.

Danke für deine Hilfe

Liebe Grüße

Mo
Angehängte Grafiken
Dateityp: png grundschnitt1.PNG (11,9 KB, 108x aufgerufen)
__________________
Was ich bin und lebe ist Ausdruck meiner persönlichen Entwicklung. Was andere von mir halten ist Ausdruck deren persönlicher Entwicklung.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stickmaschine mit (sehr) großem Stickfeld silvanart Allgemeine Kaufberatung 10 03.04.2012 21:27
Mantel mit großem Kragen Anele Schnittmustersuche Damen 11 24.08.2010 10:37
Patchworkdecke mit großem Schmetterling BlueJean Patchwork und Quilting 3 12.06.2009 19:10
Shirt mit großem Hängerollkragen ina6019 Februar 2008 - Shirts 12 12.02.2008 15:45
Mantel mit großem Kragen... stern*1 Schnittmustersuche Damen 3 10.11.2005 15:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09539 seconds with 14 queries