Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Funktionskleidung reparieren

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.07.2013, 11:38
Benutzerbild von ClaudiaU
ClaudiaU ClaudiaU ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.05.2011
Beiträge: 15.184
Downloads: 2
Uploads: 0
Funktionskleidung reparieren

Hallo
Leider ist meine Tochter mit ihrer 30 Euro treuren Laufhose beim ersten Tragen auf einen Stein gefallen und hat ein großes Loch in die Hose gerissen. Das Knie ist inzwischen verheilt, aber das Loch in der Hose muß ich flicken.

Ich habe allerdings keinen Plan, wie ich eine Hose aus "Funktionsmaterial" möglichst unauffällig reparieren kann.

Wer hätte denn da einen Tipp für mich?

lG Claudia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.07.2013, 13:09
kreativ1303 kreativ1303 ist gerade online
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2010
Beiträge: 238
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Funktionskleidung reparieren

Hallo Claudia,

vielleicht könntest Du einfach über beide Knie einen schrägen breiten Streifen in einer Knallfarbe nähen. Also die Seitennähte etwas öffnen und den Streifen dann mitvernähen.
Wenn es zu geflickt aussähe eventuell noch irgendwo in der Farbe eine Naht setzen.
Für Microfaser braucht man dann glaube ich auch ne Spezialnadel, das sind glaube ich die microstitch !?
Viele Grüße von kreativ Barbara
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.07.2013, 14:21
lene18 lene18 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2006
Beiträge: 14.887
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Funktionskleidung reparieren

hallo

schau mal ob du einen rest tshirtstoff hast in der selben farbe.
diesen drunter und vernähen, meist sieht man es nicht.
kommt halt auch auf die größe des loches an.

gruß lene
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.07.2013, 22:56
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.898
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Funktionskleidung reparieren

Hallo,

es gibt auch Stoffshops, die Funktionsstoffe verkaufen; google mal nach Outdoorstoff Shop oder Meterware, dann müsstest du die einschlägigen schon finden. Vielleicht kannst du dort einen passenden finden, von dem du ein kleines Stück bestellen kannst?

Ansonsten würde ich so flicken, wie sonst auch; bei einem Winkel z.B. ein Stück Vlieseline hinterbügeln und von rechts mit Zickzack drüber. Klar, unsichtbar ist das nicht, aber außer bei einem Wollstoff wird unsichtbar flicken halt auch ziemlich unmöglich...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.07.2013, 23:42
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.241
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Funktionskleidung reparieren

Falls es sich bei dem "Funktionsmaterial" um hochelastischen Lycra-Jersey handelt, wird die Sache schwierig.
Die Stelle muss dehnbar bleiben, sonst wird das nichts.

Beschreib doch mal das Material ein bisschen genauer!
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pavillondach reparieren Toffifee Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 24.04.2013 20:49
Reissverschluss reparieren? DaniMaen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 13.11.2010 15:23
Leggins reparieren bluescat Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 23.08.2009 23:13
Knopflöcher reparieren heinzel Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 23.03.2008 13:54
Spezielle Schnitte für outdoor-Funktionskleidung? lysistrata Fragen zu Schnitten 6 07.12.2006 18:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08481 seconds with 13 queries