Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Stofflagerräumungsversuch 2013, 2. Halbjahr und weitere UFO Beseitigungsversuche

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 20.07.2013, 13:51
Benutzerbild von Lieby
Lieby Lieby ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.01.2007
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 9.233
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Stofflagerräumungsversuch 2013, 2. Halbjahr und weitere UFO Beseitigungsversuche

2m ist halt ganz schön viel

Liebe Grüße,

Lieby
__________________
Original Zuckerpuppe - frech wild und wunderbar
und Schlusspfiffnähmaus

Stoff verarbeitet 2015: 93,3 m 2016: 77,9 m 2017: 6,6 m
Wolle verarbeitet 2015: 3,62 kg 2016: 4,4 kg 2017: 1.610 gr.

Strickbolero für alle - wip

Liebys Stoff/Wollabbau Winter/Frühjahr 2016/17

Ich SWAPe auch

Hühner versammelt euch - es geht los - der WIP

Mäusezähne - der WIP
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 20.07.2013, 13:55
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 22.054
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Stofflagerräumungsversuch 2013, 2. Halbjahr und weitere UFO Beseitigungsversuche

ARGH.... ja, DAS sehe ich ein. 2m wäre dann doch etwas merkwürdig.

Ich nehm dann mal 2 Zentimeter

Aber auch das ist ja bereits dem falschen Saum zum Opfer gefallen.
Es wird schon.....
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 21.07.2013, 08:37
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 22.054
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Stofflagerräumungsversuch 2013, 2. Halbjahr und weitere UFO Beseitigungsversuche

Das Ergebnis von gestern, nach 5h Nähzeit, heißt bei mir:

- Reißverschluß aus der Fleecejacke raus und neuen rein (wie kann man auch so blöde sein, und einen nicht-teilbaren RV einnähen?)
- 4 Schnittmuster ausgeschnitten, wovon ich bei einem ein Verständnisproblem habe (Schnittquelle Stokkum)
- Mehrfach gedankliches Anschubsen beim Schnitt meiner Freundin, die Denkblockaden beim Hosenschnitt hat: sowohl beim Zuschneiden wie beim Nähen.


Bei meiner Freundin sieht es nicht wesentlich besser aus. In der gleichen Zeit kam folgendes heraus:

- Hosenbeine zugeschnitten
- Taschen (beide Beutel) 2 x zugeschnitten, weil das erste mal ohne Nahtzugabe
- Versuche zu verstehen, wie der Hosenschnitt funktioniert, trotz bebilderter Burdaanleitung
- Heftnaht auf die beiden Hosenvorderteile genäht
- Nähmaschine wieder mitgenommen, da mit der Heftnaht unzufrieden um zuhause noch ein wenig mit der eigenen Maschine herumzuexperimentieren

burdahose.jpg



Persönlich finde ich das Ergebnis für 5h unbefriedigend.
Ich gehe stark davon aus, daß die Hose heute nicht fertig wird und ich auch wieder nicht zum Nähen komme. Aber das ist halt so, wenn man ein Nähwochenende in den eigenen 4Wänden verschenkt.
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".

Geändert von Quälgeist (23.07.2013 um 20:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 21.07.2013, 09:13
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 22.054
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Stofflagerräumungsversuch 2013, 2. Halbjahr und weitere UFO Beseitigungsversuche

Bevor es um 11h weiter geht, erstmal Frühstück:

IMG_1507.JPG



Und dann endlich diesen Schnitt hier rausmalen:

v1179.JPG


und wenn möglich auch gleich noch zuschneiden.
Schnitt und Stoffkombination hatte ich hier schon mal aufgezeigt und diese wird es auch werden.
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 21.07.2013, 09:42
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 22.054
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Stofflagerräumungsversuch 2013, 2. Halbjahr und weitere UFO Beseitigungsversuche

Ich oute mich: ich bin Schnittmusterbüglerin

v1179b.JPG

Im Laufe meiner Nähjahre habe ich mir angewöhnt Mehrgrößenschnitte im Original nicht zu zerschneiden sondern lieber abzupausen.
Das hat den Vorteil, daß ich bei Gewichtsschwankungen leichter bei den Größen variieren kann.
Ausserdem bin ich oben herum breiter wie um die Hüfte.
Auch da ist es dann leichter eine Anpassung vorzunehmen.

Aber warum in herrgottsnamen müssen die Amis ihre Schnittmuster immer so verkrumpelt in die Umschläge packen?
Die ganzen Kruschel-Knick-Stellen hindern beim vernünftigen Abpausen.
Also muß ich diese Schnitte immer erstmal bügeln, damit ich keine Falten und Knicke im Schnitt habe, die dann irgendwie merkwürdig beim Abpausen aussehen oder gar zu fehlenden Zentimetern nachher beim Nähen
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
stofflagerräumungsversuch

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stofflagerräumungsversuch 2013, 1. Halbjahr und UFO Beseitigungsversuche Quälgeist UWYH 86 12.07.2013 20:45
Stofflagerräumungsversuch 2012 oder der x. Stoffbergeabbau Quälgeist UWYH 131 05.01.2013 13:48
selbstgestepptes steppfutter und bewegungsfalte und weitere fragen yasmin Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 16 17.12.2007 15:36
Seti in Dortmund und weitere Termine cinderella Hobbyschneider/innen Treffpunkte 2 22.04.2007 09:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10938 seconds with 14 queries