Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Trojalock gewachst?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.07.2013, 23:30
kluntjebunt kluntjebunt ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Trojalock gewachst?

Hallo ihr,
wende mich heute mit einer Frage an euch.. Habe in der Suche und in den restlichen Weiten des Internets nichts gefunden, ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Habe gerade die Information (durch zweite Hand, der Händler einer Internetbekanntschaft hat das gesagt) erhalten dass Amann Trojalock Garn gewachst sein soll und somit für die Babylocks mit Jet Air System nicht geeignet ist, da durch die hohe Geschwindigkeit in der das Garn durch die Kanäle rutscht schmilzt und sie somit verklebt.
Wäre schön ob ihr irgendetwas dazu sagen könntet? Ich selbst benutze auschliesslich Trojalock auf meiner Babylock Enlighten und habe es (leider?) auch schon weiterempfohlen, da ich damit ohne Probleme nähe..
Lg und danke im Vorraus!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.07.2013, 00:33
Benutzerbild von Machi
Machi Machi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.12.2005
Ort: Rheingau
Beiträge: 15.579
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Trojalock gewachst?

Hallo,
ich habe damit ganz normal genäht und meine Janome hatte 2 dicke Klumpen an 2 Stellen in der Maschine. Ich bin davon ausgegangen das Overlockgarn immer eine "Beschichtung" hat... warum weiß ich es nicht. Diese Erfahrung hat es für mich bestätigt...
__________________
Viele Grüße
Machi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.07.2013, 06:57
Benutzerbild von ArianeM
ArianeM ArianeM ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 3.153
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Trojalock gewachst?

Zitat:
Zitat von Machi Beitrag anzeigen
Hallo,
ich habe damit ganz normal genäht und meine Janome hatte 2 dicke Klumpen an 2 Stellen in der Maschine. Ich bin davon ausgegangen das Overlockgarn immer eine "Beschichtung" hat... warum weiß ich es nicht. Diese Erfahrung hat es für mich bestätigt...
Ich nähe nicht gerade wenig, habe noch nie Trojalock verwendet sondern anderes günstiges OVI Garn mein Baby ist jetzt 2 Jahre alt und hatte noch keine Klumpen im Bauch

vlg
Ariane
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.07.2013, 08:28
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 15.988
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Trojalock gewachst?

Das ist ja wirklich ein interessantes Thema!
Wenn es tatsächlich beschichtet ist, dann glaube ich nicht, dass es beim einpusten schmilzt, sondern eher, dass der Abrieb die Kanäle beim Nähen verklebt und sich somit auch noch leichter Staub darin festsetzt.
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.07.2013, 09:45
kluntjebunt kluntjebunt ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Trojalock gewachst?

Zitat:
Zitat von Ulla Beitrag anzeigen
Das ist ja wirklich ein interessantes Thema!
Wenn es tatsächlich beschichtet ist, dann glaube ich nicht, dass es beim einpusten schmilzt, sondern eher, dass der Abrieb die Kanäle beim Nähen verklebt und sich somit auch noch leichter Staub darin festsetzt.

Hallo Ulla,
genau das meinte ich eigentlich :-)

Ich habe hier jetzt einige Konen Trojalock stehen und möchte meiner Babylock natürlich keinen Schaden zufügen.
Ich hatte aber von allen Seiten immer wieder Trojalock empfohlen bekommen, deswegen irritiert mich das jetzt so.
Wäre toll wenn man dazu noch mehr Informationen finden könnte! Besagte internetbekannschaft hatte nämlich auch Klumpen in den Kanälen, ob das jetzt wirklich vom Trojalock kommt, kann ich natürlich nicht sagen..

Edit: Sie näht gewerblich, in grossen Mengen. Das macht dann vielleicht auch nochmal einen Unterschied bzgl. Klumpenbildung wenn man wirklich >richtig viel und auschliesslich mit Trojalock näht, als wenn ich in Haushaltsüblichen Mengen nähe, und auch anderes Garn verwende?!

Lg

Geändert von kluntjebunt (07.07.2013 um 09:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Steht bei Markengarn IMMER der Name auf der Kone? Amann/Trojalock abby Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 21 19.03.2010 10:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31531 seconds with 13 queries