Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Ausstellungsbericht "Dirndl, Jeans und Seidenstrumpf - Was Kleidung aus uns macht"

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.07.2013, 05:54
Benutzerbild von Dotty
Dotty Dotty ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2008
Ort: Graz
Beiträge: 15.219
Downloads: 17
Uploads: 0
Ausstellungsbericht "Dirndl, Jeans und Seidenstrumpf - Was Kleidung aus uns macht"


Ausstellungsplakat
Dirndl, Jeans und Seidenstrumpf.
Was Kleidung aus uns macht,
Fotos: UMJ / N. Lackner,
Bearbeitung: Michael Posch








Im Grazer Volkskundemuseum läuft noch bis 30. November 2013 die Sonderausstellung
„Dirndl, Jeans und Seidenstrumpf - Was Kleidung aus uns macht“.


Aus dem Pressetext:

Kleidung erzählt Geschichten. Sie berichten von Statusunterschieden und zu wem man gehören möchte. Sie bewahrt Erinnerungen an besondere Erlebnisse auf und verrät mehr über ihre Träger/innen, als diese oft beabsichtigen. Das Volkskundemuseum wird heuer 100 Jahre alt und nutzt diesen Anlass, um einen seiner bedeutendsten Sammlungsschwerpunkte in einer Sonderausstellung unter die Lupe zu nehmen: Kleidung. Während sich die Dauerausstellung auf die Entwicklung der Tracht konzentriert, geht Dirndl, Jeans und Seidenstrumpf nun dem Umgang mit Kleidung, ihrer Materialität und ihrer semantischen Bedeutung bis in die Gegenwart nach. Die Ausstellung dechiffriert die sozialen Codes von Kleidung und die Werthaltung hinter dem Umgang mit ihr. Sie bietet mit interaktiven Stationen einen Einblick in die Welt der Materialien, begleitet die Auflösung des ideologischen Kampfes um die Tracht in modisches Wohlgefallen und stellt Lieblingsstücke prominenter Steirer/innen – von Aglaia Szyszkowitz bis Josef Zotter – mit ganz besonderer Bedeutung vor.
(Text: Eva Kreissl, Universalmuseum Joanneum)



Ich hatte vor kurzem das Vergnügen, diese Ausstellung in meiner Heimatstadt Graz zu besuchen.

Die Ausstellung ist in mehrere Bereiche unterteilt, die sich mit verschiedenen Zugängen zu Materialien, der Bedeutung von Kleidung allgemein inkl. dem Bedeutungswandel bestimmter Kleidungsstücke im Laufe der Zeit und der unterschiedlichen Wirkung von Menschen in Privat- und Berufskleidung beschäftigt.




Ausstellungsansicht
Foto: UMJ / N. Lackner



Am Anfang trifft man auf Lieblingskleidungsstücke von prominenten SteirerInnen (z. B. Johann Lafer, Johannes Silberschneider, Monika Martin etc.) und die Geschichte(n), die die jeweiligen Personen mit dem gezeigten Kleidungsstück verknüpfen.



Ausstellungsansicht 04
Foto: UMJ / N. Lackner



Danach geht es weiter zu einer Wand voll mit Stoffproben, wo man die verschiedenen Webarten, die unterschiedliche Haptik und die Oberflächenwirkung erfahren und „be-greifen“ kann.


Im nächsten Bereich werden Kleidungsstücke gezeigt, die man normalerweise nicht oder nur teilweise sieht – wunderschön bestickte historische Strumpfbänder, die „Unaussprechlichen“, Seidenstrümpfe, aber auch das Geheimnis des Strumpf-Zaubers.

Auf einer Grafikwand kann man verschiedene Personen und ihre individuellen Kleidungsstile auf sich wirken lassen. Ein eigener Bereich ist der Geschichte und dem Bedeutungswandel von Kleidungsstücken (z. B. Jeans, Lederjacke, Tracht) gewidmet, ebenso wie die politische Wirkung, die durch das Tragen bestimmter Kleidung entsteht.


Eine Fotoausstellung über Berufskleidung (Herlinde Koelbl: Kleider machen Leute, 2012) zeigt die unterschiedliche Wirkung und Ausstrahlung der jeweiligen Träger aus den verschiedensten Berufsgruppen in Privat- und Berufskleidung.


Ausstellungsansicht 06
Foto: UMJ / N. Lackner



Kleider machen Leute: Kaminkehrer
Foto: Herlinde Koelbl


Kleider machen Leute: Fleischhauer
Foto: Herlinde Koelbl




Neben den großen Hauptthemen der Ausstellung gibt es auch viele interessante Details für HobbyschneiderInnen zu sehen. So gibt es z. B. Kleidung aus Flicken (wie weiter unten der Leiblkittel und der Wummkittel), Stopf- und Flickmusterproben; die Kunst des Wendens wird anhand eines Mantels gezeigt; für die „UpcyclerInnen“ und AvantgardistInnen gibt es Kleidung aus recycleten Müllsäcken und PET-Flaschenverschlüssen oder Zunderschwamm …


Ausstellungsansicht 13
Foto: UMJ / N. Lackner


Gestückelter und geflickter Leiblkittel, Mitte 20. Jahrhundert
Foto: UMJ / Ursula Grilnauer


Wummkittel, wärmender Unterrock, Preding, Anfang 20. Jahrhundert
Foto: UMJ / Ursula Grilnauer




Die Detailbeschreibungen zu den einzelnen Ausstellungsinhalten findet man hier, die Website der Ausstellung und weitere Fotos hier.


Fotos und Pressetext mit freundlicher Genehmigung der Pressestelle des UMJ (Universalmuseum Joanneum) in Graz.



Volkskundemuseum, Paulustorgasse 11-13a, 8010 Graz
Laufzeit: 02.03.-01.12.2013, Kuratorin: Eva Kreissl
Information: +43 316 8017-9900, volkskunde@museum-joanneum.at

Öffnungszeiten des Grazer Volkskundemuseums:
März bis 1. Dezember:
Mi – Fr: 16 - 20 Uhr
Sa, So, Feiertag: 14 - 18 Uhr


Der Besuch des Volkskundemuseums ist für Gruppen und Schulklassen von März bis November jeweils von Montag und Mittwoch bis Freitag auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Voranmeldung mit Führung möglich.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.07.2013, 20:23
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.737
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Ausstellungsbericht "Dirndl, Jeans und Seidenstrumpf - Was Kleidung aus uns macht

Danke Dotty für die Vorstelllung.
Endlich mal etwas Interessantes für uns Ösis, noch dazu in Graz.
Graz ist ja immer einen Besuch wert.
Obwohl es ja ohne die tollen Stoffgeschäfte "Seiden- und Wollkönig" (mein Favorit - hab noch einige Stoffe im Fundus) und "Sewera" viel weniger Spaß macht.
Schade, dass die geschlossen wurden.

Ciao
Samba
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.07.2013, 20:30
Betsy Betsy ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.05.2009
Ort: Millionenstadt
Beiträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ausstellungsbericht "Dirndl, Jeans und Seidenstrumpf - Was Kleidung aus uns macht

Hey, super! Ich fahre nächste Woche nach Graz und da habe ich ja dann gleich ein Ziel! Danke, Dotty

Betsy
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.07.2013, 20:37
Benutzerbild von Dotty
Dotty Dotty ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2008
Ort: Graz
Beiträge: 15.219
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: Ausstellungsbericht "Dirndl, Jeans und Seidenstrumpf - Was Kleidung aus uns macht

Zitat:
Zitat von Betsy Beitrag anzeigen
Hey, super! Ich fahre nächste Woche nach Graz und da habe ich ja dann gleich ein Ziel! Danke, Dotty

Betsy
Dann solltest du auch gleich die Schuhausstellung im Museum im Palais und die Dauerausstellung Statussymbole anschauen. Da sind z. B. auch historische Kleidungsstücke ausgestellt.

Ich habe mir diese zwei Ausstellungen auch schon angeschaut - waren sehr interessant!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.07.2013, 20:42
Betsy Betsy ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.05.2009
Ort: Millionenstadt
Beiträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ausstellungsbericht "Dirndl, Jeans und Seidenstrumpf - Was Kleidung aus uns macht

Danke, liebe Dotty!

Betsy
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ausstellung , dirndl , graz , jeans , seidenstrumpf

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wie macht man ein Sitzkissen aus alten jeans ? têtu Patchwork und Quilting 17 14.09.2013 13:01
Dirndl nähen - wer macht mit?! Kirsche86 Nähcafe 85 03.11.2011 08:31
Aus alt macht neu, Jeans. tuffi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 17.08.2007 00:35
Was macht Ihr aus alten Jeans? Freesie Nähideen 35 18.09.2006 08:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09983 seconds with 13 queries