Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Lagenlook ohne Schnittmuster?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 05.07.2013, 11:11
Benutzerbild von Eileena
Eileena Eileena ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 15.422
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Lagenlook ohne Schnittmuster?

Zitat:
"Gute Passform" bedeutet nicht unbedingt viele Abnäher und Schnitteile. Sondern es kann u.a. auch bedeuten: Schulterbreite des Schnittes stimmt mit der deinen überein und die Weite stimmt überall, an Brust, Taille, Hüfte (d.n. nirgends einengend, aber nirgends 'sackig').
genau das meinte ich

Zitat:
Dieser Schnitt wird mit Prinzessnähten gearbeitet, die die rundum
ballonige Form ergeben - so, wie Du das machen willst, beult sich der Stoff nur
zu den Seiten aus. Kann man natürlich machen, wird aber wohl nicht so toll aussehen...
So isses.

Zitat:
aber sprechen wir hier von einem Leinenjersey
kann mich mal bitte jemand aufklären?
Was bitte ist Leinenjersey?
Ich kenne nur Jersey mit BW, Viskose oder auch irgendwelchen Syntetikanteilen, aber Leinen habe ich im Jersey noch nie gefunden .

LG Brit
__________________
Ein großer Mensch ist, wer sein Kinderherz nicht verliert
http://meine-naehstube.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 05.07.2013, 11:17
utesmac utesmac ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2009
Ort: Ostsee/Schleswig Holstein
Beiträge: 140
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Lagenlook ohne Schnittmuster?

Zitat:
Zitat von tjeika Beitrag anzeigen
Was genau verstehe ich denn jetzt unter Paßform, ich will mich ja nicht mit einem Restmüllsack mit Kopföffnung behängen!

Ich habe halt den Eindruck, wenn man die Zeichnungen der Lagenlook-Bekleidung ansieht, dass da wenig an Teilungsnähten, Abnähern, Falten oder sonstigem Paßform-generierendes zu erkennen ist.

Ich kenne das so, das in der Zeichnung des Stückes die Schnitteile immer mit Linien getrennt sind (und da ist halt nix beim Ballonkleid außer den Ärmeln...)

Wenn ich also die Schulternähte in der richtigen Länge und dem richtigen Winkel habe, die Ärmellöcher die richtige Größe haben und der Brustumfang so gewählt ist, dass es locker sitzt, müßte ich doch etwas kriegen, was bei Google Bilder unter "ballonkleid lagenlook schwarz" bei mir als erster Treffer erscheint. Das Foto vor der Holzschrankwand/Dawanda-Shop-Bild

Ein seitlicher Brustabnäher erscheint mir ggf. sinnvoll (muß mal gucken, wie der Stoff so fällt, wenn er aus dem Trockner kommt.)
das funktioniert auch mit einem gut passendem T-Shirt
__________________
Freunde sind Menschen,
die mich so nehmen wie ich bin-und nicht so,
wie sie am wenigsten schwierigkeiten mit mir haben.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 05.07.2013, 11:17
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 15.381
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Lagenlook ohne Schnittmuster?

Du kennst aber Zitronenfalter, oder?

Leinenjersey ist gewirktes Leinen, wie der Name schon sagt. Ist zwar schwer zu
bekommen, aber gibt es tatsächlich. Ich habe z. B. einen mit eingefilztem Blumenmuster,
sehr schick! Und er war so teuer, dass ich ihn seit 2 Jahren im Regal liegen habe
und mich nicht traue, ihn anzuschneiden
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 05.07.2013, 11:26
Benutzerbild von Eileena
Eileena Eileena ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 15.422
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Lagenlook ohne Schnittmuster?

Zitat:
Du kennst aber Zitronenfalter, oder?

Leinenjersey ist gewirktes Leinen, wie der Name schon sagt. Ist zwar schwer zu
bekommen, aber gibt es tatsächlich. Ich habe z. B. einen mit eingefilztem Blumenmuster,
sehr schick! Und er war so teuer, dass ich ihn seit 2 Jahren im Regal liegen habe
und mich nicht traue, ihn anzuschneiden
Ähmm Zitronenfalter kenne ich nur als Schmetterling .
Mag aber auch daran liegen, das ich ja kein Leinen vertrag und somit bei Leinen nie so genau hinschaue.
Danke für die Aufklärung

LG Brit
__________________
Ein großer Mensch ist, wer sein Kinderherz nicht verliert
http://meine-naehstube.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 05.07.2013, 11:29
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 15.381
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Lagenlook ohne Schnittmuster?

Zitat:
Zitat von tjeika Beitrag anzeigen
Was genau verstehe ich denn jetzt unter Paßform, ich will mich ja nicht mit einem Restmüllsack mit Kopföffnung behängen!
Passform heißt, das Kleidungsstück folgt den Kurven des Körpers - ohne Teilungsnähte
oder Dressing bei z. B. Wollstoffen kann das ein Kleidungsstück aber nicht, würde
also tatsächlich an Deinen Schultern hängen wie ein 'Restmüllsack mit Kopföffnung'

Ich kann Deine Idee, für Deine Figur/Größe den Lagenlook umzusetzen, nachvollziehen,
aber häufig stellt sich heraus, dass eine Frau, die keine Modelmaße hat, in
Kleidungsstücken, die nicht zu körperfern sind, deutlich besser aussieht.

Solltest Du Dich aber in den Lagenlook verliebt haben, was ich durchaus verstehen
könnte, wäre eine Investition in eine Grundausstattung mit gut passenden Schnittmustern
sinnvoll. Der von mir bereits angesprochene Schnittmusterhersteller 'Zwischenmass'
bietet auch Maßschnitte an - die sind zwar noch teurer, als die Schnitte hier sowieso
schon sind, aber das wären dann Schnittmuster, mit denen man lange arbeiten könnte...
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lagenlook- Schnittmuster leonie0512 Rubensfrauen 7 31.05.2009 09:09
Schnittmuster Lagenlook freedom Schnittmustersuche Damen 26 07.01.2009 17:19
Lagenlook Schnittmuster selbst machen lelu Schnittmustersuche Damen 5 31.10.2005 12:09
Lagenlook Schnittmuster ??? lelu Schnittmustersuche Damen 5 29.05.2005 18:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11905 seconds with 13 queries