Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähen - gemeinsam und motiviert


Nähen - gemeinsam und motiviert

Jeden Monat neu - ein Thema, dem wir uns nähend widmen.
Die Teilnahme ist freiweillig und es gibt keine Probleme, wenn man es nicht schafft. Der aktuelle Monat ist hier, die vergangenen sind einsortiert in Unterforen.


Shirts nähen mit Biggi -3. Motivationsquartal

Nähen - gemeinsam und motiviert


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #96  
Alt 15.07.2013, 11:48
Benutzerbild von Bärchen 7468
Bärchen 7468 Bärchen 7468 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2010
Ort: MKK
Beiträge: 14.933
Downloads: 4
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Shirts nähen mit Biggi -3. Motivationsquartal

Genial dieser Beitrag
habe ich gleich abonniert ,vielleicht wird auch mal in einzelnen Schritten ein V-Ausschnitt gezeigt
aber ansonsten prima weiter so

Aber eine Frage habe ich wascht ihr ALLE Stoffe vor????
__________________
Liebe Grüße Bärchen

Leben und Leben lassen
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 15.07.2013, 12:56
Benutzerbild von Sissy
Sissy Sissy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Herne
Beiträge: 16.829
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Shirts nähen mit Biggi -3. Motivationsquartal

Das Thema mit dem Waschen hatten wir schon oft, die meisten waschen die Stoffe vor. Ich habe es jahrelang nicht gemacht, aber nachdem mir 2-3 mal die Shirts anschließend eingelaufen sind, habe ich ein Jahr lang die Stoffe brav vorgewaschen. Leider verziehen sich die Jersey dabei immer mehr oder weniger und noch schlimmer, die Kanten rollen sich alle ein. Das hat mir große Schwierigkeiten beim Zuschneiden bereitet und ich bin wieder dazu übergegangen, die Stoffe nicht vorzuwaschen, außer ich weiß, oder fühle, daß der Jersey viel Baumwolle enthält, den wasche ich dann zähneknirschend vor.
__________________
Liebe Grüße
Sissy
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 15.07.2013, 13:16
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 20.439
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Shirts nähen mit Biggi -3. Motivationsquartal

vor dem Waschen laufen bei mir die Stoffe einmal unter der Maschine durch: eine einfache Gradstichnaht an der Kante verhindert beim doppelt liegenden Jersey das Einrollen. Und Webstoffe bekommen die Ecken weggeschnitten, das verhindert das Ausfransen.

liebe Grüße
Lehrling
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 15.07.2013, 18:18
Benutzerbild von cucitrice
cucitrice cucitrice ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 1.912
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Shirts nähen mit Biggi -3. Motivationsquartal

Hallo, zusammen!

Bärchen: Könnt schon sein...

Der Tip mit dem Geradstich ist notiert, das probiere ich beim nächsten Mal sofort aus....

Beim letzten Mal habe ich noch einen Tip für die Schulternähte (Nähmasolisten, er ist für Euch!) vergessen. Daher hier noch ein Nachtrag:

Die Schulternähte, die ich ja mit der Overlock verarbeitet habe, könntet Ihr als französische Nähte verarbeiten, sieht erstens extrem sauber aus (und Ihr spart Euch das zusätzliche Versäubern) und zweitens ist das Ganze nachher genau so nett umzubügeln und ggf. abzusteppen, wie die Ovinaht. Ich habe das früher meist nur bei dünnen Shirtstoffen gemacht, wie es sich mit richtig dickem Jersey verhält (Winterware oder leichter Sweat), weiß ich aus eigener Erfahrung nicht, ich könnte mir aber vorstellen, dass es da evtl. zu dick werden könnte. Da würde ich vorher mal eine Probe nähen.

Im Grunde geht das ganz einfach:
Ihr legt den Stoff nicht re auf re zusammen an den Schultern, sondern li auf li und steppt sie (bei einer vorausgesetzten Nahtzugabe von 1,5 cm ) 0,5 cm von den offenen Kanten entfernt zusammen. Dann könnt Ihr die Naht etwas zurückschneiden, bügelt sie auseinander und legt dann die Naht sorgfältig rechts auf rechts zusammen, sodass die Kante eingeschlossen ist, wenn Ihr nun die eigentliche naht bei 1cm steppt. Dann das Ganze einmal auf der Naht und einmal in die gewünchte Richtung (bei mir Richtung Rückenteil) umbügeln, ggf. von rechts absteppen, s.o. das war es schon...

Falls Ihr aber ganz klassisch bleiben wollt, würde ich die Teile re auf re legen, die Naht steppen und etwas beschneiden, dann mit Zickzack zusammen versäubern. (Viele Maschinen haben heute aber auch "Overlock"stiche, vielleicht hat Eure ja auch einen? Und falls Ihr unter eurem Zubehör gleichzeitig noch einen Kantenschneider findet, könnte das ja evtl. eine kompromisslösung zw. Nähma und Ovi sein....Ich habe allerdings keine großen Erfahrungen mit einem solchen Kantenschneider, vielleicht kann dazu jemand anderer etwas sagen?)

Viel Spaß weiterhin beim Werkeln....
Und am Mittwoch geht es an die Ärmel!

LG Biggi
__________________
:schneider:Hier geht es zu meinem UWYH

Gewinnerin des Tunika-Blusen-Contests März 2010

Geändert von cucitrice (15.07.2013 um 18:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 15.07.2013, 18:36
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 18.242
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Shirts nähen mit Biggi -3. Motivationsquartal

Hallo Biggi,

die französischen Nähte sind ein bischen tricky bei dickerem Material und würde ich persönlich bei Jersey nicht empfehlen. Das wird sich durchdrücken und dann hat man einen Wulst auf der Schulter. Die wäre was für ganz feines Material, so Flatterstöffchen oder in Seitennähten.

Wie Du schreibst, mit Zickzack zusammennähen und NZ zurückschneiden, ist die einfachste Variante. Als Alternative kann man noch ein Stück Framilon oder einen Streifen Webware mitlaufen lassen, dann dehnt sich die Schulternaht nicht mehr aus. Oder - habe ich selbst schon gemacht: die NZ nach einer Seite umklappen und von rechts mit Geradstich knapp neben der Naht absteppen. Das gibt Stabilität und macht eine leicht sportliche Note. Das hattest Du aber weiter oben schon vorgestellt, glaube ich.

Ich habe meine Shirts früher auch nur mit der Nähmaschine genäht. Das klappt echt gut.

Liebe Grüße, haniah

P.S: beim Durchlesen merke ich gerade, ich komme total besserwisserisch rüber. Das ist keine Absicht, ich wusste nur nicht, wie ich's anders formulieren könnte
__________________
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...

Geändert von haniah (15.07.2013 um 18:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wir nähen einen Rock! Oder zwei oder drei... - Motivationsquartal 2/2013 elkaS Nähen - gemeinsam und motiviert 63 22.06.2013 21:13
Jeans nähen mit N!NA - Motivationsquartal 1/2013 N!NA Nähen - gemeinsam und motiviert 251 01.04.2013 22:50
Mit Röcken in den Sommer - ein neues Motivationsquartal nowak aus der Redaktion 1 01.04.2013 17:06
Ausblick auf das neue Motivationsquartal. Jeans mit N!NA nowak aus der Redaktion 0 17.12.2012 14:47
Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia* nowak Nähen - gemeinsam und motiviert 256 04.10.2012 15:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 1,41953 seconds with 15 queries