Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Wie man seine eigenen Labels herstellt

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 26.06.2013, 11:14
Benutzerbild von Sissy
Sissy Sissy ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Herne
Beiträge: 16.215
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wie man seine eigenen Labels herstellt

Zitat:
Zitat von Junipau Beitrag anzeigen
Sehr schöne Anleitung, vielen Dank!
Aber eins habe ich noch nicht ganz verstanden: Du schreibst, daß man nie mit dem Bügeleisen an die Labels kommen dürfe, sonst seien die kaputt - heißt das, daß man die Labels nur für Dinge benutzen sollte, die nicht gebügelt werden? Ich habe diese Transferfolien noch nie benutzt, kann mir aber gerade gar nicht recht vorstellen, daß man damit ein T-Shirt verziert, das man dann nicht bügeln kann...
Danke für ein bißchen Aufklärung
LG Junipau
Natürlich kannst du die Sachen bügeln, Du mußt nur bei dem Label aufpassen, daß Du es nicht direkt mit dem Bügeleisen berührst. Also, entweder die Stelle mit dem Label auslassen oder ein dünnes Tuch drüber legen, oder, wie schon erwähnt, von links bügeln.
Du mußt Dir das so vorstellen, der Druck von dem Label ist eine Beschichtung und wenn diese heiß wird, bleibt sie kleben.
__________________
Liebe Grüße
Sissy


Schaut doch mal vorbei: Wir nähen gemeinsam im Mai
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 26.06.2013, 11:16
Benutzerbild von Sissy
Sissy Sissy ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Herne
Beiträge: 16.215
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wie man seine eigenen Labels herstellt

Zitat:
Zitat von rotemalu Beitrag anzeigen
Hallo!
Eine tolle Idee! Vielen Dank für das ausführlich Darstellen.
Habe ich das richtig verstanden, dass das Ganze nur mit einem Tintenstrahldrucker funktioniert? Das wäre sehr bedauerlich, da ich nur einen Laserdrucker habe....

Liebe Grüße
Malu
Die Folien gibt es auch für Laserdrucker, mußt Du bei der Bestellung drauf achten. Leider gibt es für Laserdrucker kein Muster.
__________________
Liebe Grüße
Sissy


Schaut doch mal vorbei: Wir nähen gemeinsam im Mai
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 26.06.2013, 17:46
Benutzerbild von Tritonshorn
Tritonshorn Tritonshorn ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.12.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 373
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wie man seine eigenen Labels herstellt

Auch von mir vielen herzlichen Dank für die tolle und ausführliche Anleitung, Sissy! Ich habe mir vorhin auch das Muster bestellt und bin schon ganz gespannt, denn ich habe noch nie Transferfolie ausprobiert. Da es Wochen dauern kann, bis das Muster bei mir eintrifft, habe ich ja noch ewig Zeit, mir ein superschönes eigenes Etikettenddesign einfallen zu lassen (oder zwei, oder drei).
Einen lieben Gruß -

Sonja
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 26.06.2013, 21:34
Benutzerbild von Junipau
Junipau Junipau ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2011
Ort: NRW
Beiträge: 2.579
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wie man seine eigenen Labels herstellt

Zitat:
Zitat von Sissy Beitrag anzeigen
Natürlich kannst du die Sachen bügeln, Du mußt nur bei dem Label aufpassen, daß Du es nicht direkt mit dem Bügeleisen berührst. Also, entweder die Stelle mit dem Label auslassen oder ein dünnes Tuch drüber legen, oder, wie schon erwähnt, von links bügeln.
Du mußt Dir das so vorstellen, der Druck von dem Label ist eine Beschichtung und wenn diese heiß wird, bleibt sie kleben.
Danke Für ein Label also zu handhaben, für ein T-Shirt wäre es mir wohl zu aufregend - da bleiben wir dann lieber bei der guten alten Stoffmalfarbe.
Ich bin gespannt auf die hoffentlich bald hier eintrudelnden massenhaften weiteren Erfahrungsberichte

LG Junipau
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 27.06.2013, 09:51
Flickenhexe Flickenhexe ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 130
Downloads: 5
Uploads: 0
Frage AW: Wie man seine eigenen Labels herstellt

Ein herzliches Dankeschön auch aus Berlin für diese tolle Anleitung. Aber zwei Fragen tauchen dazu noch auf: die Schnittkanten der Stoffstreifen sind offen und werden durch die Transferfolie gegen Ausfransen "versiegelt"; richtig? Die Label die mit Vliesofix präpariert sind, kann man nachher auf das Kleidungsstück "aufkleben" mit dem Bügeleisen und die anderen werden aufgenäht,(offenkantig aufgesteppt) richtig? liebe Grüße von der Flickenhexe(leicht )
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anleitung , drucken , drucken auf stoff , einnäher , etiketten , labels , tutorial

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was schreibt man jemandem in seine Geburtstagskarte... Kerridis Freud und Leid 16 11.11.2010 19:35
Wie findet man zu seinem eigenen Stil? liebeslottchen Mode-, Farb- und Stilberatung 94 25.11.2009 11:25
so kann man seine Meinung ändern blaue_elise Andere Diskussionen rund um unser Hobby 9 19.09.2005 17:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12775 seconds with 13 queries