Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Napoleon ruft - oder wie ich den Klassizismus verwip(p)e

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #76  
Alt 18.07.2013, 08:05
Benutzerbild von gwenny
gwenny gwenny ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 15.210
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Napoleon ruft - oder wie ich den Klassizismus verwip(p)e

Als Nächstes wird der Rock genäht, er besteht aus 6 Bahnen, wobei die hintere einen Schlitz in der Mitte hat. Genäht habe ich mit Kappnähten, weil ich die mag und sie so schön sauber sind. Dann habe ich den Rock an den Batist des Oberteils genäht, dabei wieder in der vorderen Mitte KEINE Falten - soll ja kein Umstandskleid werden Danach habe ich das Leinen auf der Rückseite angenäht und somit alles versäubert. Das Oberteil wird mit Schrägband versäubert und mit Spitze besetzt. Und so sieht das Oberteil dann aus:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1010313.jpg (50,5 KB, 323x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 18.07.2013, 09:10
Benutzerbild von Brigantia
Brigantia Brigantia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2011
Ort: bei Bruchsal
Beiträge: 1.115
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Napoleon ruft - oder wie ich den Klassizismus verwip(p)e

Hallo

Das sieht doch mal sehr gut aus. Könnte mir auch gefallen.
__________________
liebe Grüße
Birgit
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 18.07.2013, 09:13
Benutzerbild von primafehra
primafehra primafehra ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.05.2011
Ort: Neuwied
Beiträge: 17.493
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Napoleon ruft - oder wie ich den Klassizismus verwip(p)e

Das Unterkleid (?) sieht sehr schön aus. Darf ich fragen, nach welchen Vorlagen bzw. Schnitten du dein Kleid arbeitest?

Das Kinderkleid hast du aus einem aktuellen Sommerkleid der kleinen Maus abgeleitet - war das richtig? Das finde ich sehr süß und absolut gelungen.
__________________
Liebe Grüße aus dem Rheinland

Andrea

----------

Nähmaus 01/14 - Alles für den Tisch - 05/14 - Tunikacontest - 10/14 Muschelig eingehüllt in die kalte Jahreszeit - 03/17 Narr oder Verweigerer - was brauchst du an den tollen Tagen?! - und jetzt bloggt sie auch noch...
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 18.07.2013, 09:29
Benutzerbild von gwenny
gwenny gwenny ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 15.210
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Napoleon ruft - oder wie ich den Klassizismus verwip(p)e

Brigantia ich finde es auch schön bequem.

Primafehra, meine Sachen sind nach dem Komplettpaket von La mode Bagatelle. Ist zwar nicht billig, dafür ist aber alles von der Unterwäsche bis zum Spencer drin. Auch verschiedene Kleidervarianten. Sehr schön bebildert und gut erklärt. Es sind sogar Bügelmuster für Stickereien drin. Ich werde mir jetzt als nächstes ein Tageskleid aus taubenblauem Leinen machen und dann vlt. noch ein Abendkleid aus weiß-silbernem BW-Satin mit Chiffon drüber. Aber das brauch ich erst nächstes Jahr, mal sehen.

Für Hüte nehme ich immer die Schnitte von Lynn McMasters, die Frau ist genial. Ich habe für die Minischute einfach das Schnittmuster für die große abgewandelt.
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 18.07.2013, 10:49
Benutzerbild von primafehra
primafehra primafehra ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.05.2011
Ort: Neuwied
Beiträge: 17.493
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Napoleon ruft - oder wie ich den Klassizismus verwip(p)e

Danke, gwenny". Da werde ich die Augen mal aufhalten.
__________________
Liebe Grüße aus dem Rheinland

Andrea

----------

Nähmaus 01/14 - Alles für den Tisch - 05/14 - Tunikacontest - 10/14 Muschelig eingehüllt in die kalte Jahreszeit - 03/17 Narr oder Verweigerer - was brauchst du an den tollen Tagen?! - und jetzt bloggt sie auch noch...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie spanne ich Stickvlies richtig in den Rahmen ein?Stoff einspannen oder aufkleben? sun77 Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 9 24.08.2011 14:01
Wie spanne ich den Stoff fest in den Rahmen? Feendesign Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 11 20.03.2009 12:39
Wie komme ich an den Schnitt für den Babysack von Nicole? wunnerbar Schnittmustersuche Kinder 32 13.02.2008 06:55
Wie zeichne ich den Schnitt auf den Stoff? JackyO Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 24 03.09.2006 14:28
Das Gummi und ich oder wie treibe ich mich in den Wahnsinn Sommerwende Freud und Leid 14 31.01.2005 20:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,23139 seconds with 14 queries